Deutschland, Geschichte

Kalenderblatt 2022: 24. Dezember

12.12.2022 - 03:42:08

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Dezember 2022:

51. Kalenderwoche, 358. Tag des Jahres

Noch 7 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Hanno, Irmina, Johannes, Joseph

HISTORISCHE DATEN

2020 - Nach langwierigen Verhandlungen einigen sich die EU und Großbritannien auf ein Handelsabkommen. Damit wird ein harter Brexit-Ausstieg des Königreichs ab 1. Januar in letzter Minute abgewendet. Besonders umstritten waren die Fischereirechte in britischen Gewässern.

2017 - Der peruanische Präsident Pedro Pablo Kuczynski begnadigt den herzkranken früheren Staatschef Alberto Fujimori. Er war 2009 wegen Massakern zu 25 Jahren Haft verurteilt worden.

2012 - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) misst in Freiburg 18,9 Grad. Es ist die offizielle Rekord-Temperatur für einen Heiligabend in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

2009 - In der Heiligen Nacht gelingt es einer 25-jährigen Frau, die Sperren im Petersdom zu überwinden, sich auf Papst Benedikt XVI. zu stürzen und ihn zu Fall zu bringen. Joseph Ratzinger übersteht diesen Angriff unverletzt.

2002 - Eisregen behindert in weiten Teilen Nord- und Ostdeutschlands den Straßen- und Bahnverkehr. Stundenlang stehen die Züge auf freier Strecke oder verlassen erst mit mehrstündiger Verspätung die Bahnhöfe.

1979 - Die erste europäische Trägerrakete «Ariane» startet vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana.

1914 - Soldaten der verfeindeten Armeen im Ersten Weltkrieg treffen sich im Niemandsland an der Westfront und feiern gemeinsam Weihnachten.

1777 - Der britische Seefahrer James Cook entdeckt nach dem Passieren des Äquators im Zentralpazifik Land und nennt es wegen des Datums Weihnachtsinsel. Seit 1979 heißt die Insel Kirimati und gehört zum Inselstaat Kiribati.

1717 - Die sogenannte «Weihnachtsflut» (24./25. Dezember) richtet an der gesamten Nordseeküste von Dänemark bis zu den Niederlanden verheerende Schäden an. Sie gilt als die schwerste bislang aufgezeichnete Sturmflut. Rund 11.000 Menschen kommen ums Leben.

GEBURTSTAGE

1957 - Hamid Karsai (65), afghanischer Politiker, Staatspräsident 2002-2014

1954 - Ulrike Kriener (68), deutsche Schauspielerin (Filmrolle in «Männer», Hauptdarstellerin der ZDF-Krimiserie «Kommissarin Lucas»)

1944 - Erhard Keller (78), deutscher Eisschnellläufer, Olympiasieger 1968 und 1972, Weltmeister 1971 (jeweils 500 Meter Sprint)

1922 - Ava Gardner, amerikanische Schauspielerin («Die barfüßige Gräfin»), gest. 1990

1837 - Kaiserin Elisabeth («Sisi»), österreichische Kaiserin und Königin von Ungarn, Ehefrau von Kaiser Franz Joseph I., gest. 1898

TODESTAGE

2012 - Jack Klugman, amerikanischer Schauspieler (TV-Serie «Quincy»), geb. 1922

1992 - Pierre Culliford, belgischer Comiczeichner, Erfinder der Schlümpfe, geb. 1928

@ dpa.de