Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Allianz SE, DE0008404005

Allianz SE, DE0008404005

29.07.2020 - 16:57:06

Allianz SE: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG

Sprache: Englisch Veröffentlichungsdatum: 05.08.2020 Ort: http://allianz.com/interim-report

29.07.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: Allianz SE Königinstr. 28 80802 München

Deutschland Internet: www.allianz.com   Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1105499  29.07.2020 

@ dgap.de

Weitere Meldungen

Allianz schürt Hoffnung auf operativen Gewinn von 10 Milliarden Euro. "Angenommen, die Situation bleibt wie heute, würde ich erwarten, dass das zweite Halbjahr besser wird als das erste", sagte der Manager am Mittwoch in einer Telefonkonferenz mit Blick auf die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie und ihre Folgen für das Geschäft des Versicherers. Nachdem die Allianz im ersten Halbjahr ein operatives Ergebnis von 4,9 Milliarden Euro erzielt hat, deutet dies auf einen operativen Jahresgewinn von 10 Milliarden Euro oder mehr hin. Analysten gingen zuletzt im Schnitt von rund 10,2 Milliarden Euro aus. MÜNCHEN - Allianz-Finanzchef Giulio Terzariol macht den Aktionären in der Corona-Krise etwas Hoffnung auf höhere Gewinne im Rest des Jahres. (Boerse, 06.08.2020 - 15:40) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Allianz SE auf 'Overweight'. Analyst Ashik Musaddi nannte das Zahlenwerk des Versicherers in einer ersten Reaktion am Mittwoch "gemischt". NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Allianz SE nach Zahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 202 Euro belassen. (Boerse, 06.08.2020 - 15:40) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Independent Research hebt Ziel für Allianz auf 205 Euro - Kaufen. Der Versicherer habe die Erwartungen erfüllt, schrieb Analyst Jan Lennertz in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Allianz SE nach Zahlen für das zweite Quartal von 195 auf 205 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. (Boerse, 06.08.2020 - 15:40) weiterlesen...

Corona-Krise sorgt bei Allianz für Gewinneinbruch. Unter dem Strich sackte der Überschuss um 29 Prozent auf gut 1,5 Milliarden Euro ab. Damit schnitt die Allianz immer noch besser ab als von Analysten im Schnitt erwartet. MÜNCHEN - Hohe Schäden durch Betriebsunterbrechungen und den Ausfall von Veranstaltungen wegen der Coronavirus-Pandemie haben dem Versicherer Allianz am Mittwoch in München mitteilte. (Boerse, 06.08.2020 - 15:40) weiterlesen...

Corona-Krise trifft Allianz nicht so schwer wie gedacht. Zu einer neuen Gewinnprognose wollte sich der Vorstand um Allianz-Chef Oliver Bäte am Mittwoch zwar nicht durchringen. Finanzchef Giulio Terzariol sieht aber Grund zur Hoffnung. "Angenommen, die Situation bleibt wie heute, würde ich erwarten, dass das zweite Halbjahr besser wird als das erste", sagte er in einer Telefonkonferenz anlässlich der Vorlage der Zwischenbilanz in München. Sicher ist das aber nicht: So bleibt weiter unklar, ob es eine zweite Infektionswelle mit Lockdowns, Betriebsschließungen und dem Ausfall versicherter Großveranstaltungen gibt. MÜNCHEN - Der Versicherungskonzern Allianz kommt bisher besser durch die Corona-Krise als gedacht. (Boerse, 06.08.2020 - 15:40) weiterlesen...

Corona-Krise zehrt an Allianz-Gewinn - Konzern legt Zahlen vor. Die Versicherungsbranche ist von der Corona-Krise zwar weniger hart getroffen als die exportabhängige Industrie, aber teuer zu stehen kommt die Pandemie auch die Allianz. Im ersten Quartal hatten Schäden und die Verwerfungen am Kapitalmarkt den Münchner Konzern bereits 700 Millionen Euro gekostet. Ursache war unter anderem die Absage von Großveranstaltungen, die die Allianz versichert hat. MÜNCHEN - Europas größter Versicherer Allianz legt am Mittwoch (7.00 Uhr) seine Zahlen zum zweiten Quartal vor. (Boerse, 06.08.2020 - 15:40) weiterlesen...