Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Ynvisible, SpotSee

Ynvisible Interactive Inc.

23.02.2021 - 09:02:27

Ynvisible und SpotSee beginnen Zusammenarbeit, um neue Temperaturanzeigelösungen auf den Markt zu bringen. (das „Unternehmen“ oder „Ynvisible“) (TSX-V: YNV, FSE: 1XNA, OTCQB: YNVYF) meldet die erste Zusammenarbeit mit einem Kunden, um gemeinsam mit SpotSee, dem weltweit führenden Anbieter von Stoß-, Vibrations- und Temperaturüberwachungslösungen durch kostengünstige Konnektivität und Daten, neue Temperaturanzeigen auf den Markt zu bringen. Beide Unternehmen arbeiten partnerschaftlich an dem Projekt CHARISMA zusammen, das im Rahmen des Horizon 2020 Marie Sk?odowska-Curie Aktionsprogramms finanzielle Unterstützung von der Europäischen Union erhält.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210223005427/de/

TEMPSAFE Electrocard (Photo: Business Wire)

„Die globale Nachfrage nach Temperaturüberwachungslösungen und -anzeigen steigt und wurde durch die weltweiten Auswirkungen von COVID-19 noch stärker ins Rampenlicht gerückt. SpotSee ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Bekämpfung, Erkennung und Diagnostizierung ungünstiger Bedingungen in Lieferkette und Betrieb und hält ein breit gefächertes Sortiment an Smart-Label-Lösungen bereit. Wir freuen uns auf die Ausweitung unseres Lösungsangebots“, erklärte Tony Fonk, CEO von SpotSee.

Smart-Label-Lösungen zur Temperaturanzeige kommen in Kühlketten und beim temperaturgesteuerten Transport zum Einsatz, um die Lagerung von Produkten wie Blutkonserven, Premium-Lebensmittel, Biomaterialien und Arzneimittel zu überwachen. Die Displays von Ynvisible sind in diese Smart-Labels integriert und werden dann auf die Oberfläche oder Innenseite von Logistikverpackungen aufgebracht, so dass die Signale mit bloßem Auge überwacht werden können.

„Im Rahmen unserer Zusammenarbeit können wir echte Synergien nutzen, die sich aus der Expertise und Führungsarbeit von SpotSee in der Kühlkette und bei der Überwachung der Lieferkette und der extrem energiesparenden, dünnen und flexiblen Display-Technologie von Ynvisible ergeben“, so Michael Robinson, CEO von Ynvisible Interactive. „Durch unsere Rolle-zu-Rolle-Fertigung, unser technisches Knowhow und unsere Vertriebsnetze machen wir es unseren Kunden leicht, umsatzfördernde Chancen zu erschließen.“

Das CHARISMA-Projekt wird vom Institut für organische Chemie der Universität Wien (Österreich) koordiniert, und zu den Teilnehmern gehören die Universidade Nova de Lisboa (Portugal), die Universität Tampere (Finnland) sowie andere Partnerunternehmen, Science Made Simple, Packdesign ID Oy und Trelic Oy.

ÜBER SPOTSEE

SpotSee ist ein Anbieter von umfassenden Lösungen für das Internet der Dinge, die es Kunden ermöglichen, Störungen in ihren Betriebsabläufen in Echtzeit zu erkennen. SpotSee will seinen Kunden behilflich sein, Veränderungen in Transport- und Lagerbedingungen abzuwehren bzw. zu erkennen und zu diagnostizieren, und stellt dazu Daten bereit, die den Kunden von jedem Ort der Welt aus zur Verfügung stehen. Geräte von SpotSee überwachen Stöße, Vibration, Temperaturen und andere Umweltweinflüsse durch marktführende Marken wie ShockWatch®, ShockLog®, SpotBot™, OpsWatch, WarmMark®, Thermax®, TempSafe®, TMC Hallcrest und LCR Hallcrest. Das Unternehmen unterhält ein globales Netz von über 1.800 Vertriebs- und technischen Kundendienstpartnern in 62 Ländern. SpotSee hat seinen Firmensitz in Dallas im US-Bundesstaat Texas und unterhält Niederlassungen in Brasilien, den Niederlanden, Großbritannien, China, Mexiko, Illinois und Texas. Weitere Informationen finden Sie unter www.spotsee.io

ÜBER YNVISIBLE INTERACTIVE INC.

Ynvisible strebt eine Führungsrolle im aufstrebenden Sektor der gedruckten und flexiblen Elektronik an. Angesichts der Vorteile hinsichtlich Kosten und Stromverbrauch gegenüber konventioneller Elektronik ist die gedruckte Elektronik ein Schlüsselfaktor für die massenhafte Verbreitung des Internets der Dinge („IoT“) und von intelligenten Objekten. Ynvisible verfügt über Erfahrung, Knowhow und geistiges Eigentum bei elektrochromen Materialien, Tinten und Systemen. Die interaktiven gedruckten Grafiklösungen von Ynvisible erfüllen den Bedarf an universell einsetzbaren, benutzerfreundlichen elektronischen Anzeigen und Indikatoren für intelligente Alltagsgegenstände, IoT-Geräte und Umgebungsintelligenz (intelligente Oberflächen) mit sehr niedrigem Stromverbrauch. Ynvisible bietet Markeninhabern, die intelligente Objekte und IoT-Produkte entwickeln, eine Kombination aus Dienstleistungen, Materialien und Technologien. Weitere Informationen über Ynvisible finden Sie unter www.ynvisible.com

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS
„Michael Robinson“, CEO, Ynvisible Interactive

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsorgane (gemäß entsprechender Begriffsbestimmung in den Statuten der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete“ Aussagen betrachtet werden können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, durch die Wörter „erwarten“, „planen“, „voraussichtlich“, „überzeugt sein“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „Prognosen“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke kenntlich gemacht werden, oder die besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „können“, „könnten“ oder „sollten“. Obwohl Ynvisible Interactive Inc. davon ausgeht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf begründeten Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für künftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können sich maßgeblich von den Darstellungen zukunftsgerichteter Aussagen unterscheiden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung von Ynvisible Interactive Inc. zum Zeitpunkt der Äußerung der Aussagen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt Ynvisible Interactive Inc. keine Verpflichtung zur Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen der Geschäftsleitung oder andere Faktoren ändern sollten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com