Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Yellow, Messenger

Yellow Messenger bietet kostenlosen KI-betriebenen WhatsApp Virtual Assistant zur Unterstützung von Unternehmen

12.11.2020 - 09:13:21

Yellow Messenger bietet kostenlosen KI-betriebenen WhatsApp Virtual Assistant zur Unterstützung von Unternehmen. Yellow Messenger Austria Belgium France Italy Netherlands Spain Switzerland United Kingdom United States of America Canada Mexico Brazil Argentina India Indonesia China Hong Kong Singapore Malaysia Thailand South Korea Japan Australia Delaware

BENGALURU, Indien und WILMINGTON, Del., 12. November 2020 /PRNewswire/ -- In dem Bestreben, Unternehmen bei der Bewältigung der Herausforderungen durch COVID zu unterstützen, hat Yellow Messenger, die weltweit am schnellsten wachsende Plattform für Conversational KI, die Kampagne '„Get KI-Ready" gestartet, um Organisationen weltweit virtuelle WhatsApp Assistenten zum Nulltarif zur Verfügung zu stellen. Damit können Unternehmen intelligente Chatbots für eine qualitativ hochwertige Kundenbindung während der Festtage einsetzen, um den Umsatz zu steigern und höheres Wachstum zu erzielen.

Yellow Messenger offers Free AI-Powered WhatsApp Virtual Assistant to Empower Businesses

 Ob zum Versenden von Benachrichtigungen oder zum Führen von Gesprächen - WhatsApp ist zum allgegenwärtigen Konversationstool geworden, das sowohl bei Kunden als auch bei Unternehmen Akzeptanz gefunden hat. Die Herausforderung besteht darin, alle neuen, durch die Pandemie veränderten Berührungspunkte, eines Käufererlebnisses effektiv zu erschließen. Die Kampagne des Yellow Messenger soll Unternehmen über WhatsApp Chatbots auf WhatsApp Business Accounts mit Millionen von Kunden in Verbindung bringen. 

Raghu Ravinutala, CEO und Mitbegründer von Yellow Messenger äußerte sich zu der Business Continuity-Initiative: „Die Pandemie hat Volkswirtschaften auf der ganzen Welt in Mitleidenschaft gezogen, und es ist unser Bestreben als Technologie-Innovatoren, Wege zu finden, KI-basierte Lösungen anzuwenden, um positives Wachstum und einen Aufschwung zu erzielen. Egal wie groß oder klein ein Unternehmen ist, wir wollen Conversational KI für jedermann zugänglich machen, und gleichzeitig eine größere Akzeptanz und Nutzung fördern. Mit unseren virtuellen WhatsApp Business-Assistenten bekommt jedes Unternehmen die Möglichkeit, die Kundenbindung zu stärken. Conversational KI erlaubt es ihnen, den Kundenkontakt neu zu definieren und personalisierte und immersive Erfahrungen zu bieten. Dadurch erhöht sich die Zufriedenheit für Mitarbeiter - und die Loyalität der Kunden."

Yellow Messenger bietet Zugang zu einer Reihe von Diensten: Einen 25 FAQ-Chatbot auf WhatsApp in über 120 Sprachen, einen WhatsApp Business-Account, 3 Monate lang unbegrenzte Live-Agent-Anmeldungen, kostenlose Benachrichtigungen im Wert von 100 USD, unbegrenzte Gespräche, Analysen, Berichterstellung und Administratorzugriff auf Dashboards.

Über 150 Unternehmen weltweit nutzen virtuelle Assistenten von Yellow Messenger auf WhatsApp, darunter Organisationen wie Pepsi, Xiaomi, ITC, Taj Hotels, Landmark Group, Tata AIG, Max Bupa, Bajaj, Sayurbox und Zenyum.

Die aktive Präsenz auf neuen Kanälen für die Kundenbindung wird eine Schlüsselrolle dabei spielen, wie groß Ihr Anteil an den Weihnachts- und Festtagseinkäufen ausfällt. Unternehmen müssen ihre D2C-Kommunikationskanäle mit Käufern verstärken, damit sie einen Platz auf dem Wunschzettel ergattern.

Informationen zu Yellow Messenger 

Yellow Messenger bietet Unternehmen eine KI-Plattform, durch die sie eine größere Auswahl an Gesprächserfahrungen zwischen Kunden und Mitarbeitern erhalten. Mit der proprietären Technologie gelingt eine nahtlose Abstimmung zwischen Bots, Anwendungen und Menschen; sie ermöglicht unternehmenstaugliche Automatisierungslösungen mit Chatbots in über 120 Sprachen. Das Unternehmen ist in den USA, Europa, Brasilien, den VAE, Indonesien, Malaysia und Indien vertreten. Besuchen Sie www.yellowmessenger.com

Pressekontakt:
Suvina Rai
Communications Lead
suvina@yellowmessenger.com

 

 Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1332082/Yellow_Messenger_WhatsApp_API.jpg

 

 

@ prnewswire.co.uk