The, Indian

Vollständige Pressemitteilung hier.

21.11.2017 - 23:41:29

The Indian Detective mit Russell Peters: weltweite Netflix-Premiere am Dienstag, dem 19. Dezember 2017

(Photo: Business Wire)

Der heutigen Ankündigung von Netflix zufolge wird THE INDIAN DETECTIVE, eine vierteilige Comedy-Drama-Serie mit dem internationalen Comedian Russell Peters, dem preisgekrönten Schauspieler Anupam Kher (The Big Sick, Silver Linings Playbook), dem Kultschauspieler William Shatner (Star Trek), Christina Cole (Suits, Casino Royale), Hamza Haq (mother!, Bon Cop, Bad Cop 2), Akshay Kumar (Star Wars Ep VIII), Meren Reddy (Madiba, Homeland) und Mishqah Parthiephal (Keeping Up with the Kandasamys, Snake Park), am 19. Dezember 2017 weltweit Premiere auf Netflix feiern, nachdem sie auf dem kanadischen Sender CTV erstmals ausgestrahlt wurde.

THE INDIAN DETECTIVE wird vom Golden Globe®-Gewinner und Emmy®-Nominierten Frank Spotnitz (The Man in the High Castle, Akte X) von Big Light Productions, Lance Samuels und Daniel Iron (Madiba, The Book of Negroes) von Blue Ice Pictures, und Mark Burton von Wonder Worldwide, die als Executive Producer fungieren, produziert.

THE INDIAN DETECTIVE, eine „Fish out of Water“-Geschichte, die Comedy mit einer guten Portion Dramatik vereint, folgt dem Polizisten Doug D’Mello (Peters) aus Toronto, der in einen Mordfall hineingezogen wird, während er seinen Vater, Stanley (Kher), einen pensionierten Piloten, in Indien besucht. Im Rahmen der Ermittlungen deckt Doug eine gefährliche Verschwörung auf, in die David Marlowe (Shatner), ein Bauunternehmer und Milliardär, verwickelt ist, während er gleichzeitig mit seiner Zwiespältigkeit gegenüber einem Land zurechtkommen muss, in dem er trotz seiner Wurzeln ein Außenseiter ist.

THE INDIAN DETECTIVE ist eine Koproduktion von Big Light Productions, Blue Ice Pictures, der IDC, Wonder Worldwide und Bell Media. Die Serie wurde von den Executive Producern Frank Spotnitz und Smita Bhide (Hunted, Transporter: Die Serie) für Russell Peters konzipiert und geschrieben. Regie führt BAFTA-Preisträger Sandy Johnson (Benidorm, Jonathan Creek) und Produzent ist Trevor Hopkins (Fortitude, Cuffs). Executive Producer sind Lance Samuels und Daniel Iron (Madiba, The Book of Negroes) von Blue Ice Pictures, Mark Burton (Water, Tallulah) von Wonder Worldwide, Russell Peters (Hip-Hop Evolution), Clayton Peters (Breakaway, Russell Peters Versus the World) von CPI Pictures, und Paul Canterna von Seven Summits. Co-Executive Producer ist Sharon Remmer (The Man in the High Castle, Die Medici – Herrscher von Florenz).

Das Projekt wird von Blue Ice Pictures und der Industrial Development Corporation of South Africa (IDC) finanziert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!