Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Griechische, Arzneimittelbehörde

ViaClean Technologies, LLC, ein Biotech-Unternehmen aus Philadelphia, meldete gemeinsam mit seinem Partner für Vertrieb und Geschäftsentwicklung, Bizos Cavallo Enterprises LLC aus Dallas (Texas), und deren Partner, V-Clean Technologies S.A. aus Athen (Griechenland), dass Griechenland die Verwendung von BIOPROTECT™ RTU auf porösen und nicht porösen Oberflächen zur Bekämpfung von SARS-CoV-2 zugelassen hat.

14.07.2021 - 14:48:32

Griechische nationale Arzneimittelbehörde genehmigt erstes antimikrobielles Schutzmittel für Rückstände auf Oberflächen gegen SARS-CoV-2 für bis zu 90 Tage. Griechenland hat BIOPROTECTTM RTU als Mittel anerkannt, das die Vermehrung schädlicher Bakterien und Viren wie etwa SARS-CoV-2 (COVID-Virus) auf Oberflächen für bis zu 90 Tage hemmt.

Nachdem sie die antimikrobielle Wirksamkeit von BIOPROTECT™ RTU für Oberflächen bejaht und anerkannt hat, hat die griechische nationale Arzneimittelbehörde (???) die uneingeschränkte Verwendung von BIOPROTECT™ RTU für Verbraucher zur Hemmung des Wachstums von SARS-CoV-2 und anderen schädlichen Viren, Bakterien, Schimmel und Mehltau auf behandelten Oberflächen zugelassen. Es wurde nachgewiesen, dass diese innovative Technologie bis zu 90 Tage wirksam ist und sie wurde in verschiedenen öffentlichen und privaten Bereichen Griechenlands wie etwa medizinischen Einrichtungen, Nahverkehr, Bildung, Gewerbeflächen und weiteren eingesetzt.

„ViaClean hat im gesamten vergangenen Jahr Einsatz gezeigt, um die Wiedereröffnung Europas in der Hoffnung zu unterstützen, den Menschen in diesen außergewöhnlichen Zeiten ein Gefühl der Normalität zu vermitteln“, so Greg Tipsord, President und CEO von ViaClean. „Mit Blick auf die Einführung des antimikrobiellen Oberflächenschutzmittels BIOPROTECTTM RTU zur Hemmung des Wachstums von SARS-CoV-2 und anderen schädlichen Viren und Bakterien auf Oberflächen wird Griechenland unserer Ansicht nach von dieser bewährten Technologie profitieren und das Engagement verstärken können, für seine Bürger einen Grad der Normalität wie vor der Pandemie zu erreichen. Mit der Bereitstellung unserer wirksamen antimikrobiellen Schutzlösung für Oberflächen bekräftigen wir unsere Mission, Forschung, Innovation und Engagement auf weltweiter Ebene fortzusetzen.“

„Wir bei V-Clean Technologies S.A. haben unseren Einsatz für Griechenland und die dauerhafte Sicherheit unserer Mitbürger und Besucher durch unserer Engagement noch weiter gefestigt, innovative, patentierte Technologien in unser Land zu bringen, um das Vorkommen von Bakterien, Keimen, Pilzen, Algen und anderen problematischen Mikroorganismen wie SARS CoV-2 zu verringern“, sagte Panos Sofianos, Geschäftsführer von V-Clean. „Wir danken der griechischen Regierung, insbesondere dem Gesundheitsministerium und der nationalen Arzneimittelbehörde (???), unserem Joint-Venture-Vertriebspartner Bizos Cavallo Enterprises und natürlich ViaClean Technologies für ihre Genauigkeit, Sorgfalt und Unterstützung während dieses Prozesses.“

In Griechenland und in anderen europäischen Mitgliedsstaaten mit noch ausstehenden behördlichen Zulassungen hat sich die einzigartige Formel BIOPROTECTTM RTU, die nicht auslaugt oder flüchtig ist, als wirksam bei der Abtötung schädlicher Mikroben sowie der Reduzierung von Gerüchen für bis zu 90 Tage auf verschiedenen Oberflächen erwiesen. „Wir haben das Glück und die Freude, im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit V-Clean Technologies und ViaClean Technologies den Zulassungsprozess und Vertrieb des antimikrobiellen Oberflächenschutzmittels BIOPROTECTTM RTU für Griechenland zu erleichtern“, sagte Elvin Thibodeaux, Managing Partner von Bizos Cavallo Enterprises. „Wir werden unsere Anstrengungen fortsetzen, diese innovative Technologie exklusiv an weitere Märkte wie die Europäische Union, die Balkanhalbinsel, Russland und weitere zu liefern, die sich in den letzten 18 Monaten dynamisch von den Auswirkungen der Pandemie erholt haben.“

ViaClean vermarktet das BIOPROTECTUs™ System in den Vereinigten Staaten. Mit SmartTouch®, einem „List N“-Desinfektionsmittel zum Desinfizieren von Oberflächen gegen Viren, Bakterien und Keime, und dem antimikrobiellen Oberflächenschutzmittel BIOPROTECT™ RTU, das Oberflächen zwischen den Reinigungen bis zu 90 Tage (3 Monate) frei von geruchs- und fleckenverursachenden Bakterien, Pilzen (Schimmel und Mehltau) und Algen hält, enthält es patentierte und registrierte Technologien. BIOPROTECT™ RTU ist jedoch in den Vereinigten Staaten derzeit nicht für die Verwendung gegen das SARS-CoV 2-Virus, andere Viren, schädliche Bakterien oder andere schädliche Mikroorganismen zugelassen oder verfügbar.

Weitere Produkte, die von ViaClean und Bizos Cavallo in den Vereinigten Staaten angeboten werden und deren Zulassung in Griechenland noch aussteht, sind das registrierte Konzentrat BIOPROTECT™ 500, das registrierte Desinfektionsmittel BIOPROTECTTM D und das registrierte hydratisierende Handdesinfektionsmittel BIOPROTECT™. Weitere Informationen über ViaClean Technologies und das BIOPROTECTUs™ System finden Sie unter bioprotectworldwide.com. Weitere Informationen zu den oben genannten Märkten oder zum Vertrieb mit Bizos Cavallo Enterprises finden Sie unter www.bizoscavallo.com.

Über ViaClean Technologies, LLC

Das Biotech-Unternehmen ViaClean Technologies LLC entwickelt, produziert und vermarktet bahnbrechende, innovative antimikrobielle Lösungen unter Einsatz umweltverträglicher Herstellungsverfahren. Die wegweisenden und firmeneigenen Technologien, Produkte und Dienstleistungen von ViaClean Technologies umfassen Desinfektionsmittel, antimikrobielle Schutzmittel und Handdesinfektionsmittel für den gewerblichen und privaten Gebrauch. ViaClean Technologies widmet sich in erster Linie der Vermarktung dieser fortschrittlichen antimikrobiellen Formulierungen an kritische Industrien und der Herstellung registrierter Formulierungen mithilfe umweltfreundlicher Prozesse. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von ViaClean (bioprotectworldwide.com).

Über V-Clean Technologies, S.A.

V-Clean Technologies S.A. ist ein Biotechnologie-Unternehmen aus Athen (Griechenland) mit Fokus auf der Entwicklung und Vermarktung von Spitzentechnologien, Produkten und Dienstleistungen, um auf die Herausforderungen und Möglichkeiten in Europa, Russland und dem Nahen Osten einzugehen. Gemeinsam mit unseren pharmazeutischen Tochterunternehmen und Partnern streben wir nach innovativen und umweltgerechten Lösungen auf einem Markt im ständigen Wandel. Über ein starkes und tragfähiges Netzwerk strategischer Partner in diesen Regionen sind wir in der Lage, proaktiv und effektiv, ein Leistungsspektrum von der Herstellung, Beschaffung, Logistik bis hin zur regulatorischen Beratung anzubieten. Weitere Informationen über V-Clean Technologies S.A. finden Sie auf unserer Website (www.virusclean.gr).

Über Bizos Cavallo Enterprises, LLC

Bizos Cavallo Enterprises, LLC ist ein Unternehmen für strategische Beratung und Betriebsführung mit Schwerpunkt auf neu entstehenden biowissenschaftlichen Innovationen für die öffentliche Gesundheit, strategische Allianzen und globale Investmentressourcen mit Sitz in Dallas (Texas) und Büros in New Orleans (Louisiana) und Winston-Salem (North Carolina). Mit der Tochtergesellschaft BP&D International, LLC, besitzt Bizos Cavallo ein weltweit führendes Unternehmen für die Beschaffung und den Export von hochwertigen Kulturgütern wie Schüttgut, tierische Proteine und die entsprechenden Derivate. 2017 gegründet, unterhält Bizos Cavallo ein Partnernetzwerk sowie eine Vielzahl strategischer Allianzen in den USA, Griechenland, China, Südkorea, Japan, Singapur, Dubai, Frankreich, Brasilien und den Westindischen Inseln sowie Handelsaktivitäten im Vereinigten Königreich. Weitere Informationen über Bizos Cavallo finden Sie auf unserer Website (www.bizoscavallo.com).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com