Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Velodyne, Lidar

Velodyne Lidar, Inc.

07.01.2020 - 17:53:40

Velodyne Lidar gibt Anand Gopalan als neuen CEO bekannt. hat heute Anand Gopalan als neuen CEO bekanntgegeben. Gopalan, der vorher der CTO von Velodyne war, übernimmt die Position von David Hall, dem legendären Gründer von Velodyne. Hall bleibt weiterhin Vorstandsvorsitzender und aktiv an der Leitung der Technologie, der Produktvision und der Geschäftsstrategie des Unternehmens beteiligt.

darlegen.

David Hall erfand im Jahr 2005 die bahnbrechende 3D Lidar-Sensortechnologie, welches den Weg für die Revolutionierung der Automobilbranche ebnete und den Grundstein für die marktführende Stellung von Velodyne legte. Die Idee, die Lidar-Technologie für autonomes Fahren zu nutzen, kam Hall bei der Teilnahme an der DARPA Grand Challenge für autonome Fahrzeuge. Hall ist Besitzer von mehr als 30 US-Patenten und ist ein technologischer Visionär und Serienerfinder für verschiedene Anwendungen, einschließlich Lidar, Audio und Marineanwendungen. Die Intellectual Property Owners Education Foundation erteilte Hall 2018 die Auszeichnung „Erfinder des Jahres“.

„Anand Gopalan und ich haben gemeinsam an dem technologischen Plan von Velodyne gearbeitet. Er ist die richtige Person, um Velodyne in seiner nächsten Wachstumsphase zu leiten“, so Hall. „Er ist am Puls der Zeit, was Kunden- und Marktbedürfnisse angeht und verfügt gleichzeitig über herausragende technische Fähigkeiten und Führungsqualitäten, die zu Innovationen und Leistungen führen werden. Als Vorsitzender hat Anand meine volle Unterstützung, während ich weiterhin Visionen, Strategien und Erfindungen beitragen werde.“

„David Hall ist mehr als nur der Gründer von Velodyne – er ist auch der Gründer unserer Branche. Ich bin ihm sehr dankbar für das Vertrauen, das er mir entgegengebracht hat und freue mich darauf, ein so geschichtsträchtiges Unternehmen im Bereich Innovation zu leiten wie Velodyne. Wir stehen an der Spitze unseres Marktes und sind bereit, das Zeitalter der Autonomie voranzutreiben. Velodyne bringt durch Vielfältigkeit, Reaktionsfähigkeit und Flexibilität eine verbesserte Mobilität und Sicherheit“, so Gopalan.

Die Beförderung Gopalans zum CEO wird das Führungsteam bei Velodyne Lidar stärken und die täglichen Geschäftstätigkeiten fördern, wenn das Unternehmen auf US-amerikanische und globale Marktchancen reagiert. Gopalan und Hall werden auch weiterhin von einer starken Führungsriege von Velodyne unterstützt, einschließlich Marta Hall, Chief Marketing Officer (CMO), Rick Tewell, Chief Operating Officer (COO), Mike Jellen, Chief Commercial Officer (CCO), Drew Hamer, Chief Financial Officer (CFO), Barbara Rogan, General Counsel und Mircea Gradu, Senior Vice President of Product and Quality.

Über Velodyne Lidar

Velodyne bietet die intelligentesten und leistungsfähigsten Lidar-Lösungen für Autonomie und Fahrerassistenz. Velodyne mit Hauptsitz in San Jose, Kalifornien ist weltweit bekannt für sein Portfolio an bahnbrechenden Lidar-Sensortechnologien. David Hall, Gründer von Velodyne, erfand 2005 die Echtzeit-Rundumsicht-Lidar-Systeme während seiner Tätigkeit bei Velodyne Acoustics. Herr Halls Erfindung revolutionierte die Sichtweise und Autonomie in den Bereichen Automotive, neue Mobilität, Mapping, Robotik und Sicherheit. Die leistungsstarke Produktlinie von Velodyne umfasst eine Vielzahl von Sensorlösungen, darunter der kostengünstige Puck™, der vielseitige Ultra Puck™, der autonomiefördernde Alpha Prime™, der ADAS-optimierte Velarray™ sowie die bahnbrechende Software Vella™ für Fahrerassistenzsysteme.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com