TRIGO, SMS

TRIGO hat vom Gründer Steve M.

06.11.2018 - 19:12:33

TRIGO beschleunigt durch die Übernahme von SMS seine Entwicklung in der Lieferkette der US-amerikanischen Luft- und Raumfahrtindustrie. Clarke 100% des Kapitals von Supplier Management Solutions (SMS) übernommen. Diese Transaktion ist ein wichtiger Schritt der Entwicklungsstrategie von TRIGO, um den weltweiten Markt für wertschöpfende Lieferketten- und Qualitätsmanagementdienstleistungen für die Luft- und Raumfahrt zu erschließen. Sie wird die Position von SMS als Qualitätspartner in der Lieferkette der Luft- und Raumfahrt stärken, da hiermit sowohl eine globale Abdeckung als auch ein erweitertes Serviceangebot in den Bereichen Qualitätsprüfung und Konformitätsmanagement verbunden ist.

SMS ist der führende Anbieter in der kommerziellen und militärischen Luft- und Raumfahrtindustrie und bietet globale Lieferantenmanagements-, Entwicklungs- und Qualitätsdienstleistungen durch ein unmittelbar vor Ort befindliches Management („Boots on the Ground“), um systemische Veränderungen voranzutreiben, die die termingerechte Lieferung und gesamte Lieferantenperformance verbessern und aufrechterhalten.

Die US-Zentrale von SMS befindet sich zwischen Los Angeles und San Diego in Temecula (Kalifornien). Steve M. Clarke, CEO/President, und das Team von SMS verfügen über mehr als siebenunddreißig (37) Jahre Branchenerfahrung. SMS kennt die aktuelle Dynamik und den dringenden Bedarf an einer effizienteren und kostengünstigeren Lösung für das Supply Chain Management. Das Managementteam und die Außendienstmitarbeiter von SMS, die Delivery Assurance Specialists (DAS), sind im Dienste ihrer Kunden inzwischen in 10 Ländern tätig. Das Geschäftsmodell von SMS bietet eine maßgeschneiderte, vollständig integrierte Servicelösung entlang der Wertschöpfungsketten der Kunden, sodass die hochwertigen Teile „jederzeit pünktlich“ ankommen.

„TRIGO ist der ideale Erwerber, um die Qualität der Dienstleistungen von SMS weltweit weiter auszubauen. Die Integration der beiden Unternehmen wird unseren derzeitigen und zukünftigen Kunden ein einzigartiges kombiniertes Serviceangebot bieten, mit dem eine vollständig integrierte Servicelösung für die termin- und qualitätsgerechte Lieferleistung für die Lieferkette der Luft- und Raumfahrt bereitgestellt werden soll. Mein Dank gilt unseren Kunden für ihre Unterstützung von SMS in den letzten zwölf Jahren sowie allen unseren Mitarbeitern, die diesen Erfolg ermöglicht haben und stolz und zielstrebig für den künftigen Erfolg von SMS und TRIGO sorgen“, sagte Steve Clarke, Gründer und CEO von SMS.

„Die Übernahme von SMS wird uns eine robuste Plattform und ein sehr talentiertes Team zur Beschleunigung unseres Wachstums in Nordamerika zur Verfügung stellen. Zudem kann SMS die globale Präsenz von TRIGO zum Vorteil unserer Kunden sofort nutzen. Diese Transaktion ist strategisch perfekt geeignet, um uns voranzubringen“, sagte Emmanuel Marquis, TRIGO EVP der Aerospace Division.

„TRIGO ist stolz darauf, SMS in der Gruppe zu begrüßen. Wir werden mit dieser Transaktion nun einen Umsatz von mehr als 150 Millionen US-Dollar in Nordamerika und mehr als 100 Millionen US-Dollar in der Luft- und Raumfahrt erzielen und damit unsere Weiterentwicklung zu einem weltweit führenden Partner für die Lieferketten in Luft- und Raumfahrt, dem Automobil- sowie dem Schwertransportsektor fortsetzen. Unser strategischer Fokus liegt weiterhin darauf, unseren Kunden ein umfassendes Spektrum an weltweiten Lieferketten- und Qualitätsmanagementlösungen anzubieten. Die Übernahme von SMS stärkt unsere Marktführerschaft und eröffnet uns künftig erhebliche neue Wachstumschancen“, ergänzte Matthieu Rambaud, CEO von TRIGO.

Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das CFIUS (Committee on Foreign Investment in den USA).

Dies ist die dritte Übernahme von TRIGO im Jahr 2018 und die siebte seit Beginn der Unterstützung von TRIGO durch das private Investmenthaus ARDIAN im Jahr 2016.

Über SMS

Seit mehr als 12 Jahren erbringt SMS Lieferantenperformance-Services für die weltweite Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie direkt vor Ort („Boots on the Ground“), um systemische Veränderungen voranzutreiben, die die Qualität verbessern und die termingerechte Lieferantenperformance aufrechterhalten. Das SMS-Team aus hauptberuflichen, fest angestellten Fachleuten stellt international in mehr als vierzig (40) Staaten und zehn (10) Ländern ein Lieferantenperformance-Management vor Ort bereit. Es verfolgt das Ziel, zu jeder Zeit für die termingerechte Lieferung von Teilen für ihre Kunden durch Stärkung von Transparenz, Verantwortlichkeit, Disziplin und Kommunikation über die gesamte Lieferbasis hinweg zu sorgen.

http://www.smssolutionsinc.com

Über TRIGO Group

TRIGO wurde 1997 gegründet. Das multinationale Unternehmen stellt operative Qualitätsmanagementlösungen für das herstellende Gewerbe, insbesondere in der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, bereit. Mit einem Team von mehreren Tausend Fachkräften in über 20 Ländern auf vier Kontinenten bietet TRIGO ein umfassendes Portfolio an Qualitätssicherungsdiensten von Inspektion bis hin zu fachlicher Prüfung, Beratung und Schulung.

www.trigo-group.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com