Tigo, Access

Tigo®, Pionier der intelligenten, modularen Plattform Flex MLPE, hat heute die Verfügbarkeit seines neuen Tigo Access Point (TAP) bekanntgegeben.

12.07.2018 - 13:12:30

Tigo stellt neuen Tigo Access Point  als UL-zertifiziertes Kommunikationsgerät für Plattform TS4 vor. Der TAP ist Tigos neues kabelloses Gerät für die Kommunikation zwischen dem Universal-Daten-Logger Cloud Connect Advanced (CCA), dem in TS4 -Geräte integrierten (TS4-X), nachgerüsteten/Add-On-Gerät (TS4-R-X) und dem für zwei Module nachgerüsteten/Add-On-Gerät (TS4-R-X-Duo). Der TAP ist Tigos älterem Gateway-Produkt ähnlich . Er ist von geringer Größe , verfügt über eine größere Reichweite und weist eine erhöhte Modulleistung auf. Der TAP wird jetzt weltweit ausgeliefert. Fragen Sie den PV-Händler Ihrer Wahl, oder kontaktieren Sie sales@tigoenergy.com, wenn Sie mehr Informationen wünschen.

The TAP is Tigo’s new wireless device for communication between the Cloud Connect Advanced (CCA) universal data logger and the TS4 units. (Photo: Business Wire)

Mit dem TAP wird die Datenverwaltung bei Solarsystemen für Wohngebäude, Gewerbe und Industrie durch drahtlose Kommunikation mit intelligenten Modulen verbessert. Jeder TAP erfasst Daten von bis zu 300 TS4-Einheiten (~100-kW-Systeme) oder bis zu 600 Modulen, die TS4-R-X-Duo (~160-kW-Systeme) nutzen. Ferner wird damit die Sicherheit durch die Deaktivierung auf Modulebene für rasches Abschalten stark verbessert. In Verbindung mit einem CCA liefert der TAP unerreichte Transparenz für Solarinstallationen.

Der TAP hat folgende besondere Merkmale:

• UL-zertifiziert für rasches Abschalten

• Outdoor-Rating von IP68

• Deaktivierung auf Modulebene

• hochauflösend, Abtasten bis zu alle zwei Sekunden

• skalierbare Architektur

• einfacher Einbau in Modulrahmen ohne Werkzeug

• verbesserte Installation aufgrund eines neuen, verbesserten Anschlussraums

• verfügbar für neue, integrierte und nachgerüstete/Add-on- Systeme

„Der neue TAP wurde als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach zuverlässigen Lösungen für rasches Abschalten entwickelt“, sagt Zvi Alon, Vorstand und CEO bei Tigo. „Unsere Hauptziele waren die Verbesserung der Transparenz, die Vereinfachung der Installation und die Gewährleistung der Sicherheit bei einem Kommunikationsgerät, das Daten jetzt einzeln aus Hunderten intelligenter Module erfassen kann. Die Projektpartner von Tigo in Gewerbe und Industrie mit großen PV-Systemen profitieren besonders von dieser wettbewerbsfähigen Lösung, die rechtzeitig zum Inkrafttreten von NEC 2017 herauskommt.“

Woraus besteht ein Tigo-System mit TAP?

Das Tigo-System hat drei Komponenten. Zunächst der TAP, der drahtlos mit den intelligenten Modulen kommuniziert und über ein RS485-Kabel mit dem CCA festverdrahtet ist. Dann die intelligenten PV-Module, die mit integriertem (TS4-X), nachgerüstetem/Add-On- (TS4-R-X) oder nachgerüstetem/Add-On-Gerät für zwei Module (TS4-R-X-Duo) ausgestattet sind. Als Drittes der CCA, der Daten aus allen PV-Systemkomponenten erfasst – darunter Module, Wechselrichter, Wirkungsgradmesser usw. – und Systeminformationen an die Cloud sendet.

Der neue TAP von Tigo kann jetzt über seine Vertriebshändler und Partner weltweit bestellt und geliefert werden. Preis- und Lieferinformationen erhalten Sie unter +1 408 402 0802, Direktwahl 1, per E-Mail an sales@tigoenergy.com oder auf www.tigoenergy.com.

Über Tigo Energy, Inc.

Das Unternehmen Tigo wurde 2007 von einem Team erfahrener Technologen gegründet und hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley. Das Tigo-Team kombinierte einen einzigartigen Ansatz auf Systemebene mit Erfahrungen in den Bereichen Halbleitertechnik, Leistungselektronik und Solarenergie, um die erste Generation der „Smart Module Optimizer“-Technologie für die Solarindustrie zu entwickeln. Tigo lässt sich von der Vision leiten, durch integrierte und nachgerüstete Flex-MLPE- und Kommunikationstechnologie die Kosten von Solarstrom zu senken. Durch Partnerschaften mit Tier-1-Herstellern von Modulen und Wechselrichtern ist Tigo in der Lage, sich mit der intelligentesten modularen TS4-Plattform auf seine wichtigste Innovation zu konzentrieren und das breitere Ökosystem besser zu nutzen. Tigo hat Betriebe in den USA sowie in Europa, Lateinamerika, Japan, China, Australien und im Nahen Osten. Besuchen Sie www.tigoenergy.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com