Einladung, Mitgestaltung

The Foundation for a Smoke-Free World startet zwei neue Online-Verfahren, um über die langfristigen Forschungsinitiativen der Foundation zu informieren und Orientierung zu bieten.

29.11.2017 - 01:56:29

Einladung zur Mitgestaltung der Forschungsagenda der Foundation for a Smoke-Free World in Höhe von 1 Mrd. US-Dollar. Die erste Phase ist eine öffentliche Kommentierungsperiode, um Meinungen zu Forschungsprioritäten einzuholen. Die zweite ist eine Aufforderung zur Einreichung von Absichtserklärungen zur frühen Festlegung der Aufgabenumfänge, die dazu beitragen sollen, Forschungsbereiche zu bewerten, die beste Möglichkeiten bieten, um schnellstmöglich das Ende des Rauchens herbeizuführen. Forscher, politische Entscheidungsträger, Raucher und andere Interessenten mit relevanter Erfahrung oder Fachwissen sind aufgefordert, Vorschläge einzureichen.

Zuschüsse für Arbeitsumfangsdefinitionen

Seit der Gründung der Foundation hat ihre Führung den Austausch mit erfahrenen Experten für Volksgesundheit rund um den Globus in einer Reihe von Foren gesucht, darunter Konferenzen, One-on-One-Meetings und ein von der Foundation ausgerichtetes Forschungssymposium. Im Rahmen dieser Diskussionen und dieses Erfahrungsaustauschs wurde deutlich, dass einige potenzielle Forschungsbereiche einer präziseren Umfangsfestlegung und Entwicklung bedürfen, bevor die Foundation im Jahr 2018 umfangreiche Aufrufe für Forschungsvorschläge veröffentlichen wird.

Zur Vorbereitung der Einleitung einer vielversprechenden Forschungsprogrammreihe im Jahr 2018 nimmt die Foundation nun Absichtserklärungen für eine frühe Definition der Aufgabenumfänge entgegen, um weitere Informationen zu potenziellen Forschungsthemen zur Eindämmung des Rauchens, Reduzierung der Folgeschäden und zu alternativen Existenzgrundlagen für Tabakerzeuger zu sammeln. Die Förderungsmaßnahmen hierzu sind auf der Website der Foundation www.smokefreeworld.org detailliert beschrieben. Absichtserklärungen sind bis Montag, den 11. Dezember einzureichen und leiten ein Antragsverfahren ein, das mit der Gewährung der anfänglichen Zuschüsse für Arbeitsumfangsdefinitionen im Januar seinen Abschluss findet.

Aufruf zu öffentlichen Beiträgen

Parallel hierzu ruft die Foundation zu öffentlichen Beiträgen zu vier Fragestellungen auf, um die Festlegung der höchsten Forschungsprioritäten zu unterstützen. Die Fragestellungen werden ausgearbeitet, um Bereiche mit bislang ungedecktem Bedarf und potenziell signifikanter Auswirkung auf die Eindämmung des Rauchens und die Reduzierung von Folgeschäden sowie alternative Existenzgrundlagen für Tabakpflanzer zu identifizieren. Die Öffentlichkeit kann bis 18. Dezember Lösungsvorschläge für diese Fragestellungen auf der Website der Foundation einreichen. Die Fragestellungen werden schließlich zu einer vorläufigen Version der Forschungsagenda führen, die Anfang 2018 online gestellt wird, um sie zur öffentlichen Einsicht auszulegen.

Über die Foundation for a Smoke-Free World

The Foundation for a Smoke-Free World ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, die globalen Bemühungen zur Reduzierung der Sterberate und Folgeschäden infolge des Rauchens zu beschleunigen. Die Foundation hat sich dem obersten Ziel verschrieben, das Rauchen weltweit zu beenden. Die Foundation unterstützt darüber hinaus Bevölkerungsgruppen, die durch eine rasche Abkehr vom Rauchen unverhältnismäßig belastet werden. Das erste Ziel wird hierbei die Unterstützung von Tabakpflanzern in Entwicklungsländern sein. Weitere Informationen über die Foundation finden Sie unter www.smokefreeworld.org.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!