The, Estée

The Estée Lauder Companies gibt Ernennung von Mark Loomis zum Leiter des Bereichs Nordamerika bekannt

19.11.2021 - 11:00:25

The Estée Lauder Companies gibt Ernennung von Mark Loomis zum Leiter des Bereichs Nordamerika bekannt. The Estée Lauder Companies (NYSE:EL) („ELC”) gab heute bekannt, dass Mark Loomis, zurzeit President, Asia/Pacific, ab dem 1. Februar 2021 als President, North America fungieren wird. Loomis ist Fabrizio Freda, President und Chief Executive Officer, dann direkt unterstellt und bleibt ein Mitglied des Executive Leadership Team von ELC. Eine Bekanntgabe bezüglich der Führung des Bereichs Asien/Pazifik folgt.

ist einer der weltweit führenden Hersteller, Vermarkter und Verkäufer hochwertiger Hautpflege-, Make-up-, Parfüm- und Haarpflegeprodukte. Die Produkte des Unternehmens werden in rund 150 Ländern unter folgenden Markennamen vertrieben: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Lab Series, Origins, Tommy Hilfiger, M·A·C, La Mer, Bobbi Brown, Donna Karan New York, DKNY, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Michael Kors, Darphin Paris, TOM FORD BEAUTY, Smashbox, Ermenegildo Zegna, AERIN, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW, KILIAN PARIS, Too Faced, Dr.Jart+ und die DECIEM-Markenfamilie, darunter The Ordinary und NIOD.

ELC-C
ELC-L

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com