Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Takeda, Ergebnisse

Takeda Pharmaceutical Company Limited (TOKYO: 4502) (NYSE: TAK):

02.11.2019 - 20:45:50

Takeda meldet starke Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2019 und hebt die Gewinnprognose für das Gesamtjahr an

oder unter www.sec.gov erhältlich. Die zukünftigen Ergebnisse, Leistungen, Erfolge oder Finanzlage von Takeda können wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Personen, die diese Pressemitteilung erhalten, sollten nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen vertrauen. Takeda übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder andere zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich oder börsenrechtlich vorgeschrieben. Vergangene Ergebnisse sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse, und die Ergebnisse von Takeda in dieser Pressemitteilung weisen eventuell nicht auf Takedas zukünftige Ergebnisse hin und sind keine Schätzung, Prognose oder Vorhersage dazu.

Finanzielle Messgrößen außerhalb der internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS)

Diese Pressemitteilung sowie im Zusammenhang damit veröffentlichte Materialien enthalten bestimmte finanzielle IFRS-Messgrößen, die nicht im Einklang mit den internationalen Rechnungslegungsvorschriften vorgelegt werden (International Financial Reporting Standards, „IFRS“), darunter Basisertrag, Kernbetriebsgewinn, Basiskernbetriebsgewinn, Kernreingewinn, Basis-Kernreingewinn, Basis-Kernertrag je Aktie, Nettoverschuldung, EBITDA, Berichtigtes EBITDA und Barmittelzufluss der Geschäftstätigkeit. Die Takeda Leitung beurteilt die Ergebnisse und trifft Entscheidungen zum Betrieb und zu Investitionen. Dazu werden IFRS- und nicht-IFRS-Messgrößen verwendet, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind. Diese nicht-IFRS-Messgrößen schließen bestimmte Einnahmen sowie Posten aus dem Kosten- und Kapitalfluss aus, die in den am besten vergleichbaren, gemäß IFRS dargestellten Messgrößen enthalten sind oder anders als diese berechnet werden. Durch Einschluss dieser nicht-IFRS-Messgrößen beabsichtigt die Unternehmensleitung, Investoren zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen, um damit die Leistung, Kernergebnisse und zugrundeliegenden Trends von Takeda zu analysieren. Die nicht-IFRS-Messgrößen von Takeda werden nicht gemäß IFRS aufbereitet. Diese nicht-IFRS-Messgrößen sollten als Ergänzung, nicht als Ersatz für die gemäß IFRS aufbereiteten Messgrößen betrachtet werden (wir bezeichnen diese manchmal als „berichtete“ Messgrößen). Anleger sind angehalten, die Abstimmung der finanziellen nicht-IFRS-Messgrößen gegenüber den am direktesten vergleichbaren IFRS-Messgrößen zu prüfen.

Weitere Informationen zu bestimmten nicht-IFRS-Messgrößen von Takeda enthält die Investor-Relations-Website von Takeda unter https://www.takeda.com/investors/reports/quarterly-announcements/quarterly-announcements-2019/

Die Abstimmung von ausgewiesenen Umsätzen auf das nach IFRS dargestellte zugrunde liegende Umsatzwachstum ist im Anhang zu diesem Dokument enthalten.

Medizinische Informationen

Diese Pressemitteilung enthält Informationen über Produkte, die eventuell nicht in jedem Land oder möglicherweise unter verschiedenen Markennamen, für unterschiedliche Indikationen, in verschiedenen Dosierungen oder in unterschiedlichen Stärken erhältlich sind. Nichts, was in dieser Mitteilung enthalten ist, darf als Aufforderung, Angebot oder Werbung für verschreibungspflichtige Medikamente gelten, inklusive in der Entwicklung befindlicher Medikamente.

Finanzinformationen

Die Finanzberichte von Takeda werden im Einklang mit den (International Financial Reporting Standards, „IFRS“) erstellt. Die Umsatzerlöse von Shire plc („Shire“), die derzeit gemäß den in den USA allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätzen („US-GAAP“) ausgewiesen werden, wurden ohne wesentliche Abweichung an die IFRS angepasst.

Die Shire-Übernahme wurde am 8. Januar 2019 abgeschlossen, und unsere konsolidierten Ergebnisse für das zum 31. März 2019 zu Ende gegangene Geschäftsjahr schließen die Ergebnisse von Shire vom 8. Januar 2019 bis zum 31. März 2019 mit ein. Referenzen zu Firmen von „Legacy Takeda“ beziehen sich auf die Firmen, die wir vor der Übernahme von Shire besessen haben. Referenzen zu Firmen von „Legacy Shire“ beziehen sich auf die Firmen, die wir mit der Übernahme von Shire übernommen haben.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Pro-forma-Informationen, als hätte die Übernahme von Shire am 1. April 2018 stattgefunden. Diese Pro-forma-Informationen wurden nicht in Übereinstimmung mit Artikel 11 der Verordnung S-X erstellt. Diese Pro-forma-Informationen dienen der Veranschaulichung und basieren auf bestimmten Annahmen und Beurteilungen, die auf den uns zum jetzigen Zeitpunkt vorliegenden Informationen beruhen und die möglicherweise nicht unbedingt anwendbar gewesen wären, wenn die Shire-Akquisition tatsächlich zum 1. April 2018 stattgefunden hätte. Darüber hinaus wirken sich diese Pro-forma-Informationen auf bestimmte Transaktionen und andere Ereignisse aus, die nicht direkt dem Shire-Erwerb zuzurechnen und/oder nach dem Shire-Erwerb eingetreten sind, wie Veräußerungen und die Auswirkungen der Kaufpreisallokation auf die Shire-Akquisition, und sie widerspiegeln daher möglicherweise nicht genau die Auswirkungen auf unsere Finanz- und Ertragslage, die sich ergeben hätten, wenn die Shire-Akquisition tatsächlich am 1. April 2018 abgeschlossen worden wäre. Daher sollte man sich nicht zu sehr auf die hierin enthaltenen Pro-forma-Informationen verlassen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com