Takeda, Quartal

Takeda liefert im ersten Quartal GJ2022 starke Ergebnisse; auf Kurs in Richtung der Jahresprognose des Managements

31.07.2022 - 18:56:32

Takeda liefert im ersten Quartal GJ2022 starke Ergebnisse; auf Kurs in Richtung der Jahresprognose des Managements. Takeda (TOKYO:4502/NYSE:TAK) gab heute ein starkes Finanzergebnis für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2022 (Zeitraum bis zum 30. Juni 2022) bekannt und ist auf Kurs, seine Managementprognose für das Gesamtjahr zu erfüllen.

oder unter www.sec.gov. Takeda verpflichtet sich nicht, die in diesem Bericht enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder andere zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich oder durch Börsenbestimmungen vorgeschrieben ist. Die in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse und die Ergebnisse oder Aussagen von Takeda in diesem Bericht sind kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse und stellen keine Prognose, Vorhersage, Garantie oder Projektion von Takeda dar.

Finanzielle Informationen und bestimmte Nicht-IFRS-Kennzahlen

Die Finanzberichte von Takeda werden im Einklang mit den International Financial Reporting Standards (kurz „IFRS“) erstellt.

Diese Pressemitteilung und die im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung verteilten Materialien enthalten gewisse Finanzkennzahlen, die nicht in Übereinstimmung mit IFRS ausgewiesen werden, wie z. B. Kernumsatz, Kernbetriebsergebnis, Kernnettogewinn, Kerngewinn je Aktie, Veränderung des konstanten Wechselkurses („CER“), Nettoverschuldung, EBITDA, bereinigtes EBITDA und Freier Cashflow. Das Takeda-Management bewertet die Ergebnisse und trifft Betriebs- und Investitionsentscheidungen sowohl auf der Grundlage von IFRS- als auch von Nicht-IFRS-Kennzahlen, die in dieser Präsentation enthalten sind. Diese nicht IFRS-konformen Messgrößen schließen bestimmte Einnahmen sowie Posten aus dem Kosten- und Kapitalfluss aus, die in den am besten vergleichbaren, gemäß IFRS dargestellten Messgrößen enthalten sind oder anders als diese berechnet werden. Durch die Einbeziehung dieser nicht nach IFRS ermittelten Kennzahlen gedenkt das Management, den Anlegern zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen, um die Performance und die Kernergebnisse von Takeda weiter zu analysieren, auch unter Berücksichtigung der Auswirkungen von Wechselkursschwankungen. Die nicht IFRS-konformen Messgrößen von Takeda werden nicht gemäß IFRS aufbereitet. Diese nicht IFRS-konformen Messgrößen sollten als Ergänzung und nicht als Ersatz für die gemäß IFRS aufbereiteten Messgrößen betrachtet werden (wir bezeichnen diese manchmal als „berichtete“ Messgrößen). Anleger werden gebeten, die Definitionen und Überleitungsrechnungen von nicht nach IFRS ermittelten Finanzkennzahlen zu den am ehesten vergleichbaren IFRS-Kennzahlen zu prüfen, die sich im Finanzanhang am Ende der Q1 GJ2022-Investorenpräsentation von Takeda befinden (verfügbar unter takeda.com/investors/financial-results).

Medizinische Informationen

Diese Pressemitteilung enthält Informationen über Produkte, die eventuell nicht in jedem Land oder möglicherweise unter verschiedenen Markennamen, für unterschiedliche Indikationen, in verschiedenen Dosierungen oder in unterschiedlichen Stärken erhältlich sind. Nichts, was in dieser Mitteilung enthalten ist, darf als Aufforderung, Angebot oder Werbung für verschreibungspflichtige Medikamente gelten, inklusive in der Entwicklung befindlicher Medikamente.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com