Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Spusu, Franz Pichler

spusu startet ersten TV-Spot mit Hans Krankl

03.09.2019 - 10:31:32

spusu startet ersten TV-Spot mit Hans Krankl. Premiere für die junge Mobilfunkmarke spusu: Heute, am 3. September, startet die erste TV-Kampagne.

Wien (pts018/03.09.2019/10:30) - Premiere für die junge Mobilfunkmarke spusu: Heute, am 3. September, startet die erste TV-Kampagne.

"einfach. menschlich. fair - legendär" lautet die Pointe des allerersten spusu-TV-Spots, der heute auf den Schirmen österreichischer Haushalte zu sehen ist. Passend zum Slogan wurde spusu-Testimonial und Fußball-Legende Hans Krankl als Hauptdarsteller ausgewählt, der spusu den Menschen in Österreich sympathisch näher bringen soll.

Spotfindung

Die Idee zum Spot wurde mit Unterstützung von der Werbeagentur "Donner.Wetter.Blitz." geboren. "Die Zusammenarbeit hat sehr gut funktioniert. Wir hatten eine ziemlich genaue Vorstellung im Kopf und wussten, was wir transportieren möchten", erklärt spusu-Geschäftsführer Franz Pichler und weiter: "Auf diese Wünsche ist 'Donner.Wetter.Blitz' eingegangen und hat mehrere Konzepte dazu entwickelt. Letztlich entschieden wir uns die Kampagne 'spusu legendär' umzusetzen."

Dreharbeiten

Am 2. August wurde das Spotkonzept umgesetzt. Die Dreharbeiten fanden in Döbling statt und konnten innerhalb eines Tages abgeschlossen werden. "Alles lief reibungslos. Das gesamte Team und Hans Krankl waren von der Idee von Anfang an begeistert und dementsprechend Feuer und Flamme für die Umsetzung. Nach Drehschluss wurde der Spot finalisiert. Wir waren sehr gespannt und freuen uns gleichermaßen auf die Premiere", so Pichler abschließend.

(Ende)

Aussender: Mass Response Service GmbH Ansprechpartner: Stephan Zangerle Tel.: +43 1 270 28 25 55 E-Mail: presse@spusu.at Website: www.spusu.at

Wien (pts018/03.09.2019/10:30)

@ pressetext.de