Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Triage-Checkpoint Wien, Triage Wien

So bald wie m?glich m?chten die ?rztInnen und ?rzte des Prim?rversorgungszentrums im 22.

05.01.2021 - 08:52:49

?rzteteam der Prim?rversorgung Donaustadt m?chte 2021 auch Triage-Checkpoint bei der Klinik Donaustadt. Bezirk einen Triage-Checkpoint beim Eingangsbereich der Klinik Donaustadt, um vor allem die Notfallambulanz des Spitals weiter zu entlasten. Bereits jetzt ist die gro?e Gemeinschaftspraxis vis a vis des Donauspitals in st?ndiger Kooperation mit der Klinik Donaustadt und ?bernimmt viele Patienten zur Erst- und Weiterversorgung. Mit derzeit 5 ?rztinnen und ?rzten bietet das Zentrum eine Rundumversorgung f?r PatientInnen aus Wien und Umgebung.

Wien (pts001/05.01.2021/08:50) - So bald wie m?glich m?chten die ?rztInnen und ?rzte des Prim?rversorgungszentrums im 22. Bezirk einen Triage-Checkpoint beim Eingangsbereich der Klinik Donaustadt, um vor allem die Notfallambulanz des Spitals weiter zu entlasten. Bereits jetzt ist die gro?e Gemeinschaftspraxis vis a vis des Donauspitals in st?ndiger Kooperation mit der Klinik Donaustadt und ?bernimmt viele Patienten zur Erst- und Weiterversorgung. Mit derzeit 5 ?rztinnen und ?rzten bietet das Zentrum eine Rundumversorgung f?r PatientInnen aus Wien und Umgebung.

Dies entspricht auch den W?nschen der Patientenanw?ltin Sigrid Pilz. In einem Interview betonte die Patientenanw?ltin die Wichtigkeit der Prim?rversorgungszentren f?r Wien: "Die Prim?rversorgungseinheiten sind das Herzst?ck in der Versorgung von chronisch Kranken, von Jungen, von Alten, im Gr?tzel." https://www.phc-donaustadt.at

Gro?es und gut ausgebildetes Pflegeteam f?r Donaustadt

Eine Notfallambulanz in einem Spital, soll tats?chlich nur f?r echte Notf?lle genutzt werden. Die WienerInnen haben sich jedoch schon sehr an die hochtechnisierten Ambulanzen gew?hnt und besuchen sie auch f?r Bagatellf?lle, die dann zu den bekannten langen Wartezeiten f?hren.

"Unser Prim?rversorgungszentrum ist als gro?e Arztpraxis ein Bindeglied zur Spitalsambulanz. Durch unsere gute Ausstattung versorgen wir einerseits Akutf?lle, und zus?tzlich bieten wir auch eine umfassende Nachsorge und Behandlung von chronisch kranken Patienten sowie Verbandswechsel und Wundversorgung f?r frisch operierten Patienten", so die Leiterin des Prim?rversorgungszentrum Donaustadt, Dr. Regina Ewald.

Perfekte Kooperation zwischen Notfallambulanz der Klinik Donaustadt und dem PHC-Donaustadt

Das Team der Prim?rversorgung Donaustadt freut sich auf neue Aufgaben ab dem neuen Jahr 2021 und steht weiter im Dienst der medizinischen Rundumversorgung der Wienerinnen und Wiener. Behandlungen werden ?ber die e-Card mit allen Krankenkassen verrechnet.

Prim?rversorgungszentrum Donaustadt 1220 Wien, Zschokkegasse 140/33 (genau vis a vis Donauspital) Tel.: 01 / 34 30 132 oder 01 / 34 30 132 - 99 E-Mail: ordination@phc-donaustadt.at Web: https://www.phc-donaustadt.at/

Ordinationsbesuch ohne Voranmeldung!

Verrechnung mit allen Kassen wie ?GK, BVAEB, SVS und KFA ?ber e-Card sowie auch Privat!

?ffnungszeiten: Mo., Mi., Do., Fr. 8-13 Uhr und 14-19 Uhr Di. 7-12 Uhr und 14-19 Uhr

(Ende)

Aussender: Dr. Regina Ewald & Partner Gruppenpraxis f?r Allgemeinmedizin OG Ansprechpartner: Dr. Regina Ewald Tel.: +43 664 512 44 65 E-Mail: Dr.Ewald.Regina@gmx.at Website: www.phc-donaustadt.at

Wien (pts001/05.01.2021/08:50)

@ pressetext.de