Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Shippeo, Millionen

Shippeo, führender europäischer Anbieter für Lieferkettentransparenz, erhält eine Investition von 32 Millionen US-Dollar.

14.01.2021 - 08:02:53

Shippeo erhält 32 Millionen US-Dollar von Battery Ventures und bestehenden Investoren. Damit baut das französische Unternehmen seine Marktführerschaft aus und ist in der Lage, Produktinnovationen noch schneller und besser umzusetzen. Die neue Finanzierungsrunde wird von bestehenden Investoren (NGP Capital, ETF Partners, Partech and Bpifrance) sowie Battery Ventures angeführt, einer weltweit tätigen Investment-Gesellschaft, die auf Technologieunternehmen spezialisiert ist.

NGP Capital, ETF, Bpifrance). Dadurch kann Shippeo seine Marktposition in Europa weiter ausbauen.

Pierre Khoury, CEO, und Lucien Besse, COO von Shippeo, kommentieren: „Wir freuen uns, Battery Ventures willkommen zu heißen und fühlen uns geehrt durch das uns entgegengebrachte Vertrauen. Das Unternehmen, das bereits 1983 gegründet wurde, ist bekannt dafür, in bedeutende SaaS-Player in Europa und den USA zu investieren sowie mit dem jeweiligen Management zusammenzuarbeiten, damit sie intelligent wachsen können. Mit der Reichweite und der Erfahrung von Battery im Technologiesektor wird Shippeo seinem wichtigsten Ziel näher kommen: seine führende Position in Europa ausbauen und dem Wettbewerb voraus zu sein.“

Paul Morrissey, Partner bei Battery, ergänzt: „Wir sind gespannt auf die Zusammenarbeit mit Shippeo und freuen uns darauf, sie auf ihrem Wachstumskurs zu unterstützen. Wir beobachten das Unternehmen bereits seit einigen Jahren und waren immer von seinem Team und seiner Vision beeindruckt. Shippeo hat eine marktführende Lösung für Echtzeittransparenz in Europa geschaffen. Dies ist der am schnellsten wachsende Teilbereich im Supply-Chain-Software-Markt. Wir glauben, dass sich die Annahme solcher Software für mehr Transparenz im Zuge der Corona-Pandemie weiter beschleunigen wird. Uns hat beeindruckt, wie das Management Shippeo aufgebaut hat und führt. Wir freuen uns, dem Team zu helfen, ihren Erfolg auszubauen.“

Mehr informationen

@ businesswire.com