SER, Capital

SER Capital Partners (SER), eine private Investmentgesellschaft, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben hat, meldete heute den endgültigen Abschluss seines Fonds SER Capital Partners I, LP und verbundener Anlageinstrumente.

13.09.2022 - 17:05:16

SER Capital Partners schließt Debüt-Fonds ab und wirbt 475 Millionen US-Dollar ein. SER warb insgesamt 475 Millionen US-Dollar zur Unterstützung seiner Strategie ein, Kapital für mittelständische Unternehmen und Infrastrukturanlagen sinnvoll bereitzustellen. Die erste Fundraising-Maßnahme von SER übertraf dank der Unterstützung von interessierten, kapitalkräftigen Kommanditisten, zu denen führende Stiftungen, staatliche Rentenversicherungsträger, Versicherungsgesellschaften, Gesundheitssystemträger und Family Offices zählen, das gesetzte Ziel.

SER investiert in Unternehmen, welche die wachsende Nachfrage nach wirtschaftlichen und nachhaltigen Anlagen, Produkten und Dienstleistungen auf dem gesamten nordamerikanischen Kontinent bedienen können, und steigert deren Wert. SER wird von den vier Gesellschaftern Rahul Advani, Sara Graziano, Christopher Smith und Rhem Wooten geleitet, die alle wichtige, sich ergänzende Erfahrungen bei SER einbringen. Sie alle haben in den vergangenen zwanzig Jahren erfolgreiche Pionierarbeit bei Investitionen geleistet, die auf Nachhaltigkeit abzielen, und waren in leitenden Positionen in öffentlichen und privaten Unternehmen tätig.

„Wir haben SER gemeinsam aufgebaut, um die dringende Marktnachfrage nach einer privaten Investmentgesellschaft zu decken, die auf Nachhaltigkeit, Umweltschutz und erneuerbare Energien ausgerichtet ist“, so Rahul Advani, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von SER. „Wir setzen uns dafür ein, die wachsende Kundennachfrage nach dekarbonisierten, dezentralen, digitalisierten und elektrifizierten Lösungen auf wirtschaftliche Weise zu befriedigen.“

SER hat bereits direkt in vier Portfoliounternehmen investiert. Diese Unternehmen implementieren und verwalten gemeinsam Anlagen in den Bereichen Batteriespeicher, Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, Energieeffizienz und Solarenergie.

Microgrid Networks ist eines der Portfoliounternehmen von SER. Es trägt zur Deckung des dringenden Infrastrukturbedarfs von New York City bei, indem es Batteriespeicheranlagen sowie die zugehörige Infrastruktur, wie beispielsweise Hochgeschwindigkeits-Ladestationen für Elektrofahrzeuge, entwickelt und installiert.Perfect Power ist ein schnell wachsendes Unternehmen für die Entwicklung von Energiespeichern und erneuerbaren Energien, das von SER gegründet wurde. Es ist in den gesamten USA auf Märkten mit hoher Nachfrage tätig.Brightcore Energy ist ein führender Anbieter von durchgängig sauberen Energielösungen für den kommerziellen und institutionellen Markt. Das Unternehmen nutzt die von SER getätigten Investitionen, um die Umstellung von alten Energieplattformen auf deutlich energieeffizientere Plattformen in Gebäuden zu unterstützen.SER hat außerdem ein Portfolio von Batteriespeicheranlagen in Texas entwickelt und aufgebaut, das es Anfang des Jahres im Rahmen einer Übernahme- bzw. Fusionstransaktion veräußert hat.

„Für die Zukunft sehen wir eine Vielzahl überzeugender Investitionschancen, die uns alte industrielle Prozesse überwinden lassen, welche stark von fossilen Brennstoffen abhängig sind und extremen Rohstoffpreisschwankungen unterliegen. Zu diesen zählen auch solche Unternehmen, die von den verschiedenen lokalen, bundesstaatlichen, regionalen und kürzlich erweiterten Unterstützungsmaßnahmen auf US-Bundesebene profitieren. Wir sind davon begeistert, in Teams, Unternehmen und Vermögenswerte investieren zu können, die in der Lage sind, attraktive Renditen zu erzielen und unsere Energie- und Klimazukunft zu schützen“, so Advani weiter.

Metric Point Capital, ein privates Nischen-Kapitalberatungsunternehmen, war als Platzierungsagent tätig. DLA Piper hat SER im Zusammenhang mit der Fondsgründung vertreten.

Über SER Capital Partners
SER Capital Partners ist eine unabhängige, auf das mittlere Marktsegment ausgerichtete private Investment-Gesellschaft, die sich auf Investitionen in nordamerikanische Unternehmen in den Bereichen nachhaltige Industrie, Umweltschutz und erneuerbare Energien spezialisiert hat. In den vergangenen zwanzig Jahren haben die Mitglieder des Teams als Private-Equity-Investoren und in leitenden Positionen bei privaten und öffentlichen Unternehmen umfassende Erfahrungen in den Zielsektoren gesammelt. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, auf aktive Weise attraktive Investitionen zu schaffen, die durch unverzichtbare Vermögenswerte gestützt werden. Gleichzeitig misst und verbessert das Unternehmen auf verlässliche Weise wichtige Nachhaltigkeitskennzahlen in Übereinstimmung mit den von den Vereinten Nationen unterstützten Grundsätzen für verantwortungsbewusstes Investieren. SER setzt sich außerdem dafür ein, die Interessen seiner Investoren, der Teammitglieder, der Unternehmensleitungen seiner Portfoliounternehmen und der Kommunen in Einklang zu bringen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sercapitalpartners.com.

Über Metric Point Capital (Mitglied der FINRA und der SIPC)
Metric Point Capital ist ein privates Nischen-Kapitalberatungsunternehmen, das sich auf die Beschaffung von institutionellem Kapital und auf die Durchführung von Transaktionen im gesamten Spektrum von Primärmarkt- und Sekundärmarktinvestments sowie von anderen Liquiditätslösungen für alternative Investmentmanager spezialisiert hat.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com