Acrich, NanoDriver-Serie

Seoul Semiconductor (KOSDAQ 046890), einer der weltweit führenden Innovatoren im Bereich LED-Produkte und -Technologie, wurde mit dem LEDs Magazine Sapphire Award 2019, der jährlich bei Strategies in Light vom führenden Verlag der Beleuchtungsbranche LEDs Magazine verliehen wird, für seine Ultra-Miniatur-LED-Treiber der Acrich NanoDriver-Serie ausgezeichnet.

15.03.2019 - 09:28:41

Acrich NanoDriver-Serie von Seoul Semiconductor wurde bei der Strategies in Light 2019 für Sapphire Award ausgewählt

Die patentierte Acrich NanoDriver-Technologie von Seoul Semiconductor (Grafik: Business Wire)

Die fortschrittlichen LED-Treiber der Acrich NanoDriver-Serie von Seoul Semiconductor, die in der Kategorie „ICs & Electronic Components for Solid State Lighting“ mit dem Sapphire Award ausgezeichnet wurden, haben eine einzigartige Leistungstopologie, die zu kleinerer Größe, höherer Effizienz und niedrigeren Kosten führt – mit bis zu 10-mal höheren Leistungsdichten und einer bis zu 30 % höheren Komponentenreduzierung als herkömmliche LED-Treiber.

Die Geräte der Acrich NanoDriver-Serie sind mit nur 13,5 mm2 und einem Profil von 1,42 mm die kleinsten Miniatur-LED-Treiber der Welt und in vier Versionen für 16 W und 24 W Ausgangsleistung zum Betrieb von LED-Beleuchtungen mit einer Eingangsleistung von 120 V oder 230 V (50–60 Hz) erhältlich. Die mit der patentierten Acrich-Technologie von Seoul Semiconductor hergestellten Geräte der Acrich NanoDriver-Serie haben einen direkt am Substrat angebrachten IC, der die Treibergröße drastisch reduziert.

„Die neue NanoDriver-Serie ist eine Revolution für Lichtdesigner, die Größe, Gewicht und Volumen ihrer Leuchten reduzieren können“, erklärte Dr. Ki-bum Nam, EVP Sales bei Seoul Semiconductor. „Dieser Durchbruch der Acrich NanoDriver-Serie bei der Größenreduzierung ist das Ergebnis der kontinuierlichen Unternehmensinvestitionen in die Hochspannungs-LED-Technologie, kombiniert mit einer einzigartigen Leistungstopologie, die zu kleinerer Größe, höherer Effizienz und niedrigeren Kosten führt.“

„Wir richten uns mit diesen LED-Treibern an Designer von kleinen und mittleren Leuchten für unter 24 W wie Glühbirnen, Glühwendel, Leuchtstoffröhren und Downlights. Wir erwarten ein globales Marktvolumen von etwa 3 Milliarden US-Dollar. Seoul Semiconductor wird mit unserer patentierten Acrich NanoDriver-Technologie aktuelle und zukünftige Marktanforderungen erfüllen“, ergänzte Dr. Nam.

Die Treiber sind UL-anerkannt, bieten flimmerfreien, rippelfreien Betrieb mit niedrigem Ripple-Strom für Phasenanschnittsdimmer und sind mit dem California Title 24 konform, was Lichtplanern ermöglicht, anspruchsvollste Designanforderungen zu erfüllen, darunter niedriges Flackern, hoher Leistungsfaktor, Klasse B EMV und 2kV Stoßspannung.

Darüber hinaus hat Seoul Semiconductor kürzlich Patentstreitigkeiten bezüglich LED-Treibern gewonnen, die im September und Oktober 2018 gegen zwei Beleuchtungsunternehmen in den USA eingereicht wurden.

Um mehr über die Acrich NanoDriver-Serie moderner Ultra-Miniatur-LED-Treiber zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://www.seoulsemicon.com/en/technology/drivers/

Über die Sapphire Awards

Die Sapphire Awards waren die ersten Preise der Beleuchtungsbranche, die sich auf den LED-basierten Festkörperbeleuchtungsmarkt (SSL) konzentrierten, mit Fokus auf Technologie und Design, um echte Technologiestars auszuzeichnen. Ein von unabhängigen Branchenexperten durchgeführter Bewertungsprozess endet mit einer Awards-Gala auf der Strategies in Light, die Gewinner in mehreren Produktkategorien präsentiert.

Über Seoul Semiconductor

Seoul Semiconductor entwickelt und vertreibt LEDs für die Automobilbranche sowie die Bereiche Allgemeinbeleuchtung, Spezialbeleuchtung und Hintergrundbeleuchtung. Als zweitgrößter LED-Hersteller weltweit, unter Ausschluss des gebundenen Marktes, besitzt Seoul Semiconductor über 14.000 Patente, bietet eine breite Auswahl an Technologien und produziert innovative LED-Produkte wie SunLike in Mengenproduktion. Das Unternehmen liefert die weltbeste Lichtqualität in einer LED der nächsten Generation, indem es eine auf den Menschen ausgerichtete Beleuchtung bereitstellt, die für den Tageslichtrhythmus optimiert ist; WICOP – eine einfache strukturierte, gehäuselose LED, die marktführende Farbeinheitlichkeit bietet und aufgrund ihrer hohen Lumen-Dichte und Designflexibilität auf Lampenebene kostensparend ist; die NanoDriver-Serie – die weltweit kleinsten 24 W DC LED-Treiber; Acrich, die weltweit erste AC-betriebene LED-Technologie für hohe Spannung, wurde 2005 entwickelt, einschließlich aller AC-LED-verwandten Technologien vom Chip bis zur Modul- und Schaltkreisproduktion sowie nPola, ein neues LED-Produkt, basierend auf der GaN-Substrat-Technologie, die im Vergleich zu herkömmlichen LEDs mehr als die zehnfache Leistung erzielt. UCD stellt ein hohes Farbspektrum-Display dar, das über 90 % NTSC liefert. Weitere Informationen finden Sie unter www.seoulsemicon.com/en.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com