Bestattung, Lichtblick

Seit Januar firmiert die Bestattung Lichtblick https: / / lichtblick.rip in Wien und Niederösterreich.

21.11.2017 - 09:01:56

Bestattung Lichtblick - Eine Alternative abseits des Mainstream. Der Sterbe- und Trauerbegleiter Jörg Bauer sieht sich seitdem mehr in der Rolle eines Begräbnisplaners als eines traditionellen Bestatters. Bereits im ersten Jahr entwarf er etliche neue Abschiedsrituale und ermutigt seine Kundschaft, ihren individuellen Wünschen ohne "Wenn und Aber" Raum zu geben.

Wien/Niederösterreich (pts006/21.11.2017/09:00) - Seit Januar firmiert die Bestattung Lichtblick https://lichtblick.rip in Wien und Niederösterreich. Der Sterbe- und Trauerbegleiter Jörg Bauer sieht sich seitdem mehr in der Rolle eines Begräbnisplaners als eines traditionellen Bestatters. Bereits im ersten Jahr entwarf er etliche neue Abschiedsrituale und ermutigt seine Kundschaft, ihren individuellen Wünschen ohne "Wenn und Aber" Raum zu geben.

Österreich macht manchmal den Eindruck, als ersticke es in Traditionen. Doch Traditionen sind so vergänglich wie das Leben und es gibt keinerlei Verpflichtung sich daran zu halten. Lichtblick agiert abseits des traditionellen Mainstreams.

"Eine Abschiedsfeier muss kein trauriger Moment sein. Schließlich wird unter anderem auch das Leben eines Menschen gefeiert. Wie oft kam die Frage, ob "man" dies oder jenes darf. Nach dem Motto: 'Was könnten die Nachbarn sagen?' Doch der Moment des Abschiedes ist zu wichtig, als das man sich um das, was andere sagen oder meinen, kümmern sollte. Ich bestärke die engsten Angehörigen den letzten Wünschen der Verstorbenen und den eigenen Bedürfnissen nachzukommen. Falsche Dogmen oder Einschränkungen durch gesellschaftlichen Druck machen die Trauer zur Qual. Wir möchten den Hinterbliebenen eine wunderschöne Erinnerung bieten und ihnen einen gesunden Start in die Trauerarbeit ermöglichen", so Trauerexperte Jörg Bauer.

Bei Lichtblick gibt es kein "Nein" und schon gar kein "man". Liebevoll wird auf die Wünsche für den Abschied eingegangen. Ein Highlight dieses Jahres war ein Konzept für eine Schamanisch- Budhistische Trauerfeier, begleitet von Balinesischen Riten. Gefeiert wurde auf einem Landgut unter freiem Himmel. Die Gäste waren überrascht und begeistert, Tochter und Ehegattin waren beseelt, weil sie alle Wünsche des Verstorbenen mit Lichtblick umsetzen konnten.

"Wir haben ein hervorragendes Netzwerk und können alle gewünschten Rituale selbst durchführen. Egal. ob es sich um bestehende Zeremonien aus allen Ecken der Welt handelt oder ob wir ein neues Konzept für unsere Kunden entwerfen, im Mittelpunkt steht für uns der Mensch und dessen eigene Spiritualität", so Bauer abschließend.

(Ende)

Aussender: Lichtblick GmbH Ansprechpartner: Jörg Bauer Tel.: 0676 603 24 12 E-Mail: bauer@lichtblick.rip Website: www.lichtblick.rip

Wien/Niederösterreich (pts006/21.11.2017/09:00)

@ pressetext.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!