Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Schlumberger, Rückzahlung

Schlumberger gibt vollständige Rückzahlung der mit 4,200 % verzinslichen ausstehenden Anleihen von Schlumberger Norge AS mit Fälligkeit im Jahr 2021 bekannt

20.11.2019 - 12:21:40

Schlumberger gibt vollständige Rückzahlung der mit 4,200 % verzinslichen ausstehenden Anleihen von Schlumberger Norge AS mit Fälligkeit im Jahr 2021 bekannt. Schlumberger Limited (kurz „Schlumberger“) hat heute bekannt gegeben, dass Schlumberger Norge AS, eine indirekte hundertprozentige Tochtergesellschaft von Schlumberger (kurz „SLB Norge“), den gesamten ausstehenden Kapitalbetrag ihrer zu 4,200 % verzinslichen Anleihen, die 2021 fällig sind, zurückzahlen wird (CUSIP-Nummern 80685PAA6/R7562MAB3; ISIN-Nummern US80685PAA66/USR7562MAB39 und Common Codes 56301178/56301313) (kurz die „Anleihen“). Rückzahlungstag für die Anleihen ist der 19. Dezember 2019 (der „Rückzahlungstag“). Die Anleihen sind derzeit auf der Kursliste der Luxemburger Börse notiert und zum Handel auf dem Euro-MTF-Markt zugelassen.

Der ausstehende Gesamtnominalwert der Anleihen beträgt 500.000.000 US-Dollar. Die Anleihen werden am Rücknahmedatum zu einem Rücknahmepreis für die Anleihen zurückgenommen, der (a) 100 % des zurückgenommenen Gesamtkapitalbetrags entspricht, zuzüglich (b) aufgelaufener und nicht gezahlter Zinsen auf die Anleihen seit dem letzten Zinszahlungsdatum bis vor dem Rücknahmedatum und zuzüglich (c) eines Kündigungsaufgelds, das drei Geschäftstage vor dem Rücknahmedatum gemäß den Bestimmungen der jeweiligen Anleihen und des für diese Anleihen geltenden Anleihenvertrags zu berechnen ist. Am und nach dem Rücknahmedatum laufen keine Zinsen auf die Anleihen mehr auf und die Anleihen sind nicht mehr ausstehend.

Rücknahmemitteilungen werden vom Treuhänder für die Anleihen an alle derzeit registrierten Inhaber der Anleihen gesendet.

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden US-Wertpapiergesetze – das heißt Aussagen zu zukünftigen Ereignissen, nicht vergangenen Ereignissen. Solche Aussagen enthalten oft Wörter wie „erwarten“, „mögen“, „glauben“, „planen“, „schätzen“, „beabsichtigen“, „voraussehen“, „sollte“, „könnte“, „wird“, „voraussehen“, „wahrscheinlich“ und andere ähnliche Wörter. Zukunftsgerichtete Aussagen behandeln Themen, die in unterschiedlichem Maße ungewiss sind, z. B. Aussagen bezüglich der Bedingungen und des Zeitpunkts der Rücknahme jeder Serie an Anleihen. Weder Schlumberger noch SLB Norge können irgendeine Garantie abgeben, dass sich diese Aussagen als richtig erweisen werden. Diese Aussagen unterliegen unter anderem den Risiken und Unwägbarkeiten, die in den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten oder hinterlegten aktuellen Formblättern 10-K, 10-Q und 8-K von Schlumberger erläutert werden. Tatsächliche Ergebnisse können erheblich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen von Schlumberger angegeben sind. Die zukunftsgerichteten Aussagen gelten lediglich zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung, und Schlumberger verneint jegliche Absicht zur Überarbeitung oder öffentlichen Aktualisierung solcher Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitiger Gegebenheiten und lehnt jegliche derartige Verpflichtung ab.

Über Schlumberger

Schlumberger ist der weltweit führende Anbieter von Technologien zur Charakterisierung von Lagerstätten sowie für Bohr-, Förderungs- und Verarbeitungsvorgänge in der Erdöl- und Erdgasindustrie. Mit Produktverkäufen und Dienstleistungen in mehr als 120 Ländern und rund 105.000 Mitarbeitern aus über 140 Ländern bietet Schlumberger das umfassendste Produkt- und Dienstleistungsangebot der Branche – von der Exploration über die Förderung bis hin zu integrierten Lösungen von der Pore bis zur Pipeline, mit denen die Kohlenwasserstoffgewinnung optimiert und die Leistungsfähigkeit von Lagerstätten gewährleistet werden kann.

Schlumberger Limited hat seine Hauptgeschäftsstellen in Paris, Houston, London und Den Haag und wies 2018 einen Umsatz in Höhe von 32,82 Milliarden US-Dollar aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.slb.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com