Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Beachvolleyball, Hamburg

Rückkehr an den Rothenbaum: bet-at-home.com engagiert sich als WM-Sponsor in Hamburg

14.06.2019 - 08:02:21

Rückkehr an den Rothenbaum: bet-at-home.com engagiert sich als WM-Sponsor in Hamburg. bet-at-home.com wird Ende Juni bei den "FIVB Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect & ALDI Nord" zu den Sponsoren des Turniers gehören. Das Event wird vom 28. Juni bis 7. Juli am Rothenbaum ausgetragen, wo auch das renommierte Tennisturnier stattfindet, bei dem bet-at-home.com von 2010 bis 2015 als Sponsor und Namensgeber des Turniers vertreten war. "Beim Tennis haben wir seinerzeit sehr gute Erfahrungen mit dem sportbegeisterten Hamburg gemacht - insofern ist unser bevorstehendes Beachvolleyball-Sponsoring auch eine Rückkehr an den Rothenbaum, der wir mit großer Vorfreude entgegensehen", erklärt Alexander Aigner, Head of Marketing & Customer Relations bei bet-at-home.com.

Düsseldorf/Hamburg (pts005/14.06.2019/08:00) - bet-at-home.com wird Ende Juni bei den "FIVB Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect & ALDI Nord" zu den Sponsoren des Turniers gehören. Das Event wird vom 28. Juni bis 7. Juli am Rothenbaum ausgetragen, wo auch das renommierte Tennisturnier stattfindet, bei dem bet-at-home.com von 2010 bis 2015 als Sponsor und Namensgeber des Turniers vertreten war. "Beim Tennis haben wir seinerzeit sehr gute Erfahrungen mit dem sportbegeisterten Hamburg gemacht - insofern ist unser bevorstehendes Beachvolleyball-Sponsoring auch eine Rückkehr an den Rothenbaum, der wir mit großer Vorfreude entgegensehen", erklärt Alexander Aigner, Head of Marketing & Customer Relations bei bet-at-home.com.

In Hamburg tritt bet-at-home.com erstmals als Beachvolleyball-Sponsor in Erscheinung. Für Alexander Aigner ist dieses Engagement allerdings letztendlich nur eine logische Konsequenz der Markenstrategie seines Unternehmens: "Deutschland ist für bet-at-home.com grundsätzlich ein wichtiger Markt. Darüber hinaus ist aber speziell Beachvolleyball eine Trendsportart, bei der wie bei kaum einer anderen neben dem sportlichen Ehrgeiz der Spaß und das Prinzip 'Dabei sein ist alles' im Vordergrund stehen. Denn während die Sportler auf dem Court mit ihrem Können begeistern, feiert auch das Publikum eine Party, die für sich selbst gesehen schon ein Ereignis darstellt. Diese Freude an der Sache passt perfekt zu unserem Verständnis von Sport - das wir im Übrigen ja auch in unserem Claim 'Das Leben ist ein Spiel' zum Ausdruck bringen", so Aigner weiter.

Die "FIVB Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect & ALDI Nord", für die derzeit in der Hansestadt die laut Veranstalter größte Beachvolleyball-Arena der Welt entsteht, zählt zu den wichtigsten Turnieren des Jahres in dieser vergleichsweise jungen Sportart. Die damit verbundene Aufmerksamkeit will bet-at-home.com für sich nutzen: "Wir erwarten uns von dem Turnier eine breite Öffentlichkeit, immerhin werden alle Spiele im TV übertragen, zudem werden täglich rund 13.000 Fans vor Ort in Hamburg erwartet. Von einer Randsportart kann man angesichts solcher Zahlen eigentlich nicht sprechen - und wir sind sehr froh, dabei sein zu können", so Alexander Aigner.

Über bet-at-home.com Der bet-at-home.com AG Konzern ist im Bereich Online-Gaming und Online-Sportwetten tätig. Mit 5,1 Millionen registrierten Kunden zählt das an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Unternehmen mit seinen Tochtergesellschaften zu den erfolgreichsten Glücksspielanbietern Europas. Das vielfältige Angebot auf http://www.bet-at-home.com umfasst Sportwetten, Poker, Casino, Games und Virtual Sports. bet-at-home.com verfügt über Gesellschaften in Deutschland, Österreich, Malta und Gibraltar. Zum Stichtag 31.03.2019 trugen 296 Mitarbeiter zur erfolgreichen Entwicklung des Konzerns bei. Über seine maltesischen Gesellschaften hält der Konzern Online-Sportwetten- und Glücksspiellizenzen. Die Lizenzen berechtigten das Unternehmen jeweils zur Veranstaltung und zum Vertrieb von Online-Sportwetten und Online-Casinos. Seit 2009 ist die bet-at-home.com AG Teil der Betclic Everest SAS Group, einer führenden französischen Gruppe im Bereich Online-Gaming und Sportwetten.

(Ende)

Aussender: bet-at-home.com Entertainment GmbH Ansprechpartner: Mag. Claus Retschitzegger Tel.: +43 732 9015 1017 E-Mail: retschitzegger@bet-at-home.com Website: www.bet-at-home.com

Düsseldorf/Hamburg (pts005/14.06.2019/08:00)

@ pressetext.de