Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RewiredGG, Investition

Rewired.GG, ein mit 50 Millionen Euro ausgestatteter Venture-Fonds, der in das weltweite Wachstum des eSports investiert, freut sich eine weitere Investition in Höhe von 14 Mio.

07.11.2019 - 08:01:22

Rewired.GG tätigt bislang größte Investition in ein eSport-Team in Europa. Euro in Team Vitality bekannt geben zu können. Damit beläuft sich die bislang getätigte Investition in Team Vitality auf insgesamt 34 Mio. Euro. Heute wird auch die neue, mehrere Millionen Euro teure Zentrale von Team Vitality in Paris, V.Hive genannt, eröffnet, die für die Öffentlichkeit zugänglich ist. V.Hive ist eine Weltneuheit im Bereich der eSport-Teams. Die 10.700 Quadratfuß große Zentrale verfügt über mehr als 530 Quadratfuß Ladenfront im pulsierenden Herzen von Paris und bietet allen Besuchern ansprechende eSport-Entdeckungen und -Erlebnisse.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191106005184/de/

Team Vitality Counter Strike players (from left to right): Alex 'ALEX' McMeekin, Cédric 'RpK' Guipouy, Mathieu 'ZywOo' Herbaut, Dan 'apEX' Madesclaire. (Photo: Business Wire)

Team Vitality zählt zu den größten eSport-Teams in Europa und kann einige der weltweit besten eSport-Spieler und Trainer vorweisen. Die Mannschaft ist eins von nur zehn europäischen eSport-Teams im League of Legends European Championship-Franchise. Vor kurzem gewann das Team die World Championship for Rocket League 2019. Auch gewann es die 7. Saison des renommierten ECS Tournament for Counter-Strike:Global Offensive und belegte den 3. Platz bei der FIFA World Championship 2019. Auch zählt es zu den wenigen eSport-Teams mit Blue-Chip-Sponsoren wie Orange, Renault, Red Bull und adidas.

Rewired.GG prognostiziert, dass eSport mit herkömmlichen Sportarten wie Fußball und Basketball konkurrieren und sich zu einer wichtigen Investitionskategorie für institutionelle Investoren, Fonds und Vermögensverwalter entwickeln wird. Schätzungen zufolge wird bis 2020 das monatliche weltweite eSport-Publikum auf fast 600 Millionen* anwachsen und so mit dem aktuellen weltweiten Publikum der englischen Premier League gleichziehen.

Die heutige Investition wird zusammen mit den 20 Mio. Euro, die Team Vitality von Rewired.GG im November 2018 erhielt, als bislang größte Investition in ein europäisches eSport-Team betrachtet. Das Team, das 2013 mit einem Startkapital von 10.000 Euro gegründet wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, eines der weltweit ersten eSport-Teams mit einem Wert von 1 Mrd. US-Dollar zu werden.

Die Mittel werden dafür verwendet, das anhaltemde Wachstum von Team Vitality als dem Team, das eine weitere Expansion in Indien und China anstrebt, zu unterstützen. In diesen Ländern wirbt das Team gerade neue Spieler ein und startet ein Netzwerk von eSport-Akademien. Die Gelder werden auch für den Kauf neuer Spieler und die weltweite Einführung neuer Merchandise-Linien verwendet. Neben der Eröffnung von V.Hive präsentierte das Team heute auch seine erste Team Vitality-Marke von Limited-edition Adidas-Sportschuhen.

Wie bei allen großen Sportarten gründet das Geschäft im eSport-Bereich auf Medienrechte, Werbung, Preisgeld, Merchandise, Sponsoring und Partnerschaften. Die Einnahmen aus diesen Quellen wachsen im eSport-Bereich exponentiell an.

Schätzungen des eSport-Jahresumsatzes 2017 beliefen sich auf 655 Mio. US-Dollar, darunter 38 % aus Sponsoring und 14 % aus Medienrechten. Im Jahr 2022 sollen Prognosen zufolge die Medienrechte 40 % des eSport-Gesamtumsatzes ausmachen und die gesamte eSport-Monetarisierung weltweit soll dann 3 Mrd. US-Dollar betragen.*

Nicolas Maurer, CEO von Team Vitality, kommentierte:

„Wir haben 2013 Team Vitality mit 10.000 Euro gestartet. Inzwischen hat Team Vitality Super-Teams, die regelmäßig Turniere auf der ganzen Welt gewinnen, und eine starke Marke aufgebaut, die von unseren tollen und engagierten Fans und unseren erstklassigen Sponsoren gestützt wird. Der Erhalt weiterer Mittel von Rewired.GG nach der anfänglichen Investition in Höhe von 20 Mio. Euro im November 2018 ist nicht nur ein Beweis für die Stärke des Teams, sondern auch eine Reaktion auf das Wachstum des gesamten Sektors. Diese Investition wird dazu verwendet, die Entwicklung von Team Vitality zu einer globalen eSport-Marke weiter voranzutreiben. Wir freuen uns darauf, aktuelle Informationen über unsere künftigen Siege zu berichten – wir streben nach V wie Victory.”

Amit Jain, Principal bei Rewired.GG, kommentierte:

„Alle Branchen mit einem Publikum, das schnell in Hunderte von Millionen anwächst, sind absolut spannend und der eSport ist da keine Ausnahme. Wir haben den aktuellen eSport-Trend im Technologiesektor zuvor bereits häufig beobachten können: erst wächst die Zahl der Zuschauer exponentiell an und im Anschluss erfolgt dann die vollständige Monetarisierung. Wir sind der Überzeugung, dass eSport inzwischen zu einer der Branchen mit dem schnellsten Wachstum geworden ist und der Erfolg von Teams wie Team Vitality zeigt, dass in diesem Markt eine reale Wachstumschance existiert. Wir sind auf dem besten Weg, eins der weltweit ersten Milliarden-Dollar-eSport-Teams aufzubauen.”

-Ende-

Fußnoten und Quellenangaben

*BBC

*Goldman Sachs

Videomaterial von der eSport-Weltmeisterschaft, Rocket League Spieler Kyle „Scrub Killa“ Robertson und eSport-Spitzentrainer Mike „Gregan“ Ellis, die in Artikel zu dieser Mitteilung eingefügt werden können, stehen unter den nachfolgenden Links zur Verfügung:

Gregan: https://youtu.be/uLN4S1LFVgI

Scrub Killa: https://youtu.be/LSg-rwTeBHk

Bildmaterial steht unter dem nachfolgenden Link zum Herunterladen zur Verfügung und muss Team Vitality zugeschrieben werden: https://drive.google.com/drive/folders/1Ol4_J_pdo8S7c6W-YZ8tkgTrfOFPd4Xd

Über Rewired.GG

Rewired.GG ist ein eSport-Venture-Fonds, der in das Talent und die Ideen investiert, die das weltweite Wachstum des eSports vorantreiben. Im November 2018 unterstützte Rewired.GG Team Vitality, das führende europäische eSport-Team, mit einer Investition in Höhe von 20 Mio. Euro, um eine globale eSport-Marke ins Leben zu rufen. Die Investitionsthese des eSport-Venture-Fonds Rewired.GG lautet, dass der eSport sich an einem spannenden Tipping Point befindet. Die National Football League (NFL) verdient rund 50 Dollar pro Fan, im eSport sind es nur 3,20 Dollar*. Rewired.GG prognostiziert, dass dieses Aufwärtspotenzial beim Umsatzwachstum pro Fan zusammen mit einem schnell wachsenden weltweiten Publikum mit schnell wachsender Kaufkraft erhebliche zukünftige Renditen generieren kann.

http://www.rewired.gg

Über Team Vitality

Team Vitality ist eine internationale eSport-Organisation, die von Nicolas Maurer und Fabien Devide 2013 gegründet wurde. Das Team vereint zehn verschiedene Nationalitäten und einige der größten Spieler der Welt, darunter die weltweite Nummer 1 der Fifa-Spieler, die weltweite Nummer 1 der CS:GO-Spieler und die Weltmeister-Rocket League-Mannschaft. Die Team Vitality-Spieler treten in einem Portfolio von 9 Spielen mit 10 konkurrierende Mannschaften an. Der hauptsächliche League of Legends-Mannschaft von Team Vitality spielt in der League of Legends European Championship (LEC), in die sie nach dem Kauf des Spots von Gambit Gaming eingetreten ist. Das Team wird von Orange, Red Bull, Renault und Adidas gesponsert.

https://vitality.gg/en/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com