Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Recover™, Ryan

Recover™, ein führendes Unternehmen der Materialwissenschaften und weltweiter Hersteller von umweltfreundlichen, hochwertigen recycelten Baumwollfasern und -Baumwollfasermischungen, hat auf der Textile Sustainability Conference 2021 den Ryan Young Climate+ Award gewonnen.

23.11.2021 - 22:10:39

Recover™ gewinnt den Ryan Young Climate+ Award auf der Textile Sustainability Conference 2021 und bekräftigt damit seine Mission, zirkuläre Mode für alle zu erreichen. Das Unternehmen wurde für sein umfassendes Engagement zur Erreichung des Ziels der Climate+ Strategie ausgezeichnet. Recover™ arbeitet mit den wichtigsten Interessenvertretern der Branche zusammen, um den Wandel voranzutreiben, eine neue zirkuläre Lieferkette zu etablieren und seine Produktionskapazität zu erweitern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211123006156/de/

(Photo: Business Wire)

Im ersten Jahr ihres Bestehens werden mit den Ryan Young Climate+ Awards führende Persönlichkeiten innerhalb des Textilzuliefernetzwerks aus der ganzen Welt ausgezeichnet, die Führungsqualitäten und Visionen bei den Bemühungen um die Entwicklung von Industrielösungen für den Klimaschutz im Jahr 2020 bewiesen haben. Organisiert von Textile Exchange, einer globalen Non-Profit-Organisation, die Initiativen in der Faser- und Materialindustrie fördert, würdigt diese Auszeichnung die Bemühungen von Recover™, durch seine nachhaltige und kosteneffiziente Plug-in-Play-Lösung Kreislaufmode für alle zu erreichen.

Recover™ ist ein innovativer Textilhersteller, der seit 1947 Pionierarbeit in Sachen nachhaltige Materialien und Recycling leistet. Das Unternehmen recycelt industrielle Baumwollabfälle sowie Baumwollabfälle nach dem Gebrauch, ersetzt den Anbau von Baumwolle, beschränkt die Verwendung von Farbstoffen durch das ColorBlend-System und reduziert den Abfall von Textildeponien. Durch die Integration seiner Baumwolle in die Lieferkette hilft Recover™ Marken und Einzelhändlern außerdem, ihre Klimaziele zu erreichen und einen erheblichen positiven Einfluss auf die Umwelt zu nehmen.

Um die massive und zunehmende Nachfrage der Markenhersteller zu befriedigen, steigert Recover™ die Produktion seiner recycelten Baumwollfasern in der Nähe von Textilabfallproduktionszentren und widmet bis 2025 ein Drittel seiner Kapazität dem Post-Consumer-Recycling. Damit ist Recover™ der erste Anbieter und vertrauenswürdige Vordenker im Bereich der recycelten Baumwollfasern, der dieses Ziel verfolgt.

„Als langjähriges Mitglied und Unterstützer von Textile Exchange ist es für uns eine große Ehre, diese Auszeichnung zu erhalten“, so Helene Smits, Chief Sustainability Officer von Recover™. „Für Recover™ ist die Anerkennung als Klimavorreiter ein Ansporn, sich noch stärker für den Wandel in dieser Branche einzusetzen. Als Branche müssen wir jetzt gemeinsam handeln, um die Klimaziele zu erreichen und zu widerstandsfähigen Ökosystemen beizutragen. Dies entspricht der Vision 2030 Climate+, die Ryan Young entwickelt und auf der Textile Exchange Konferenz 2019 vorgestellt hat.“

„Mit diesen neuen Auszeichnungen würdigen wir die Pionierarbeit von Ryan Young. Er fragte oft, ob wir Teil der Lösung oder Teil des Problems sein wollen. Ich denke, er würde mir zustimmen, dass alle heute ausgezeichneten Preisträger zu den führenden Lösungsanbietern gehören wollen“, sagte La Rhea Pepper, CEO und Mitbegründerin von Textile Exchange.

ÜBER RECOVER™

Recover™ ist ein führendes Materialwissenschaftsunternehmen und ein weltweiter Hersteller von umweltfreundlichen, hochwertigen recycelten Baumwollfasern und Baumwollfasermischungen. Seine hochwertigen, umweltfreundlichen und kostengünstigen Produkte werden in Zusammenarbeit mit der Lieferkette für globale Einzelhändler und Marken entwickelt und bieten eine nachhaltige Lösung, um zirkuläre Mode für alle zu erreichen.

Als Familienunternehmen in der vierten Generation mit einer über 70-jährigen Geschichte in der Textilindustrie hat Recover™ es sich zur Aufgabe gemacht, seine firmeneigene Technologie zu skalieren, um die Umwelt nachhaltig positiv zu beeinflussen und mit Marken/Einzelhändlern und anderen Veränderern zusammenzuarbeiten, um die Nachhaltigkeitsziele der Branche zu erreichen Recover™ wurde bei den Innovation by Design Awards von Fast Company für 2021 in den Kategorien Nachhaltigkeit und Materialien ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.recoverfiber.com, und folgen Sie @recoverfiber in den sozialen Medien.

ÜBER TEXTILE EXCHANGE

Textile Exchange ist eine weltweit aktive Non-Profit-Organisation, die sich vor allem der Nachhaltigkeit bei Fasern und Materialien widmet. Die Organisation verwaltet und fördert eine Reihe von sechs führenden Industriestandards und sammelt und veröffentlicht wichtige Branchendaten und Erkenntnisse, die es Marken und Einzelhändlern ermöglichen, ihren Einsatz von bevorzugten Fasern und Materialien zu messen, zu verwalten und zu verfolgen.

Mit mehr als 600 Mitgliedern, die führende Marken, Einzelhändler und Zulieferer repräsentieren, hat Textile Exchange seit Jahren positive Auswirkungen auf das Klima, indem es die Verwendung von bevorzugten Fasern in der gesamten globalen Textilindustrie beschleunigt und macht dies nun mit seiner 2030-Strategie:Climate+ zu einem zwingenden Ziel. Im Rahmen der strategischen Ausrichtung von Climate+ wird Textile Exchange zur treibenden Kraft für dringende Klimaschutzmaßnahmen mit dem Ziel, die CO2-Emissionen aus der Produktion von Textilfasern und -materialien bis 2030 um 45 % zu reduzieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com