Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

PPRO, Investition

PPRO, ein führender Anbieter von lokaler Zahlungsinfrastruktur, hat heute über neue Investitionen von JPMorgan Chase & Co.

25.03.2021 - 20:15:16

PPRO informiert über strategische Investition von JPMorgan Chase & Co., mit der die Finanzierung insgesamt 270 Millionen USD beträgt. und Eldridge informiert. Die neueste Investition ist eine Erweiterung der Finanzierung von 180 Millionen USD von Eurazeo Growth, Sprints Capital und Wellington Management, die erst vor wenigen Wochen bekannt gegeben wurde.

Führende Zahlungsdienstleister verlassen sich beim Erhalt von Zahlungen von Verbrauchern aus aller Welt auf die Infrastruktur von PPRO. Mit den Technologien und Mehrwertdiensten von PPRO erhalten sie nicht nur Zugang zu einem umfassenden Zahlungsportfolio, sondern können ihren Kunden weltweit auch die besten Wechselkurse der Branche bieten.

„Ich freue mich, JPMorgan Chase und Eldridge in unserer Gruppe von Weltklasse-Investoren begrüßen zu können während wir weiterhin unsere lokalen und alternativen Zahlungsressourcen stärken und erweitern“, sagte Simon Black, CEO von PPRO.

Infolge des Booms beim E-Commerce hat PPRO ein rasches Wachstum erlebt und konnte im Jahr 2020 sein Transaktionsvolumen verdoppeln und sein globales Team um mehr als 60% vergrößern. Die anhaltende weltweite Expansion des Unternehmens hat die Entwicklung neuer strategischer Partnerschaften mit lokalen Zahlungsmethoden in wachstumsstarken Märkten von Indonesien bis Italien mit sich gebracht.

„Alternative Zahlungsmethoden verbreiten sich weltweit rasch. Wir sind stolz, dass wir ein strategischer Investor in PPRO werden, während das Unternehmen an seiner nächsten Wachstumsphase arbeitet“, sagte Sanjay Saraf, Managing Director und globaler Leiter Integrated Payments Group bei JPMorgan Chase.

Financial Technology Partners fungierte bei dieser Transaktion als exklusiver Finanzberater für PPRO, Noerr fungierte als Rechtsberater.

Über PPRO:

PPRO ist der führende globale Anbieter lokaler Zahlungsinfrastruktur und ermöglicht Wachstum für Anbieter von Zahlungsdiensten und Unternehmen mit Zahlungsplattformen.

Spitzenunternehmen für Zahlungstechnologie nutzen die einheitliche Plattform, die Expertendienstleistungen und die lokalen Zahlungsmethoden von PPRO, um die Umsätze in über 100 E-Commerce-Märkten weltweit zu erhöhen. Allein im Jahr 2020 wickelte PPRO für seine Kunden über 11 Milliarden USD ab, etwa für Unternehmen wie Mollie, PayPal, Worldpay und viele andere.

Mit strategischen lokalen Partnerschaften für Zahlungen und einem talentierten Team aus über 300 Menschen in jedem Winkel der Welt ist das Unternehmen der bewährte Anbieter lokaler Zahlungsinfrastruktur der Branche.

PPRO wird im Vereinigten Königreich von der FCA und in Luxemburg von der CSSF reguliert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ppro.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com