Prime, Trust

OTCXN, ein mit der Blockchain arbeitendes Kapitalmarkt-Infrastrukturunternehmen, hat Prime Trust beauftragt, als neutrale, externe Verwahrstelle für Vermögenswerte für Handelsunternehmen und Börsen zu fungieren, die mithilfe der OTCXN-Technologie das Clearing und die Abrechnung von OTC-Blockhandelsgeschäften und den börsenübergreifenden Handel ermöglichen.

11.10.2018 - 21:52:32

Prime Trust wird Mitglied im OTCXN-Netzwerk. Als bestelltes, beaufsichtigtes und versichertes Anlageunternehmen mit allen treuhänderischen Befugnissen bietet Prime Trust Verfahren zur Bekämpfung von Geldwäsche für US-amerikanische und internationale Kunden.

Prime Trust wird den Ausbau des OTCXN-Netzwerks erheblich unterstützen, indem es seinen Kunden über die marktführenden Handelsplattformen von OTCXN einen sicheren und kapitaleffizienten Zugang zu dieser weltweiten Liquidität bietet.

„Die Tatsache, dass Prime Trust mit uns kooperiert und mithilfe der ‚Custodian Desk‘-Plattform von OTCXN unsere gemeinsamen institutionellen Kunden unterstützt, die digitale Vermögenswerte wie Kryptowährungen über das einzigartige Netzwerk von OTCXN handeln, ist eine begrüßenswerte Entwicklung. Prime Trust ist eines der wenigen beaufsichtigten US-Unternehmen, das eigenständige Aufbewahrungs-Dienstleistungen sowohl in Fiat- als auch in Kryptowährungen anbietet. Es zeichnet sich durch sein erfahrenes Managementteam mit umfassenden Branchenkenntnisse in puncto Wertpapiere und fiduziarische Sicherheiten, hardwarebasierte Hot- und Cold-Wallets sowie den Schutz von Kundenvermögen aus“, sagte Rosario M. Ingargiola, CEO und Gründer von OTCXN.

Als Finanzinstitut mit Ausrichtung auf die Blockchain-Branche und qualifizierte Verwahrstelle bietet Prime Trust die Aufbewahrung von Tokens, Fiat- und anderen alternativen Vermögenswerten, traditionellen Werten sowie Fondsabwicklung, AML/KYC-Konformität und Transaktionstechnologie für die neue, digitale Wirtschaft. Als ein Blockchain-orientiertes Trustunternehmen verfolgt Prime Trust das Ziel, Börsen, Portalen, Plattformen, Brokern, Immobilien-Emissionshäusern und Direktemittenten hochwertige Lösungen zu bieten, die perfekt zu den Erfordernissen ihrer Wertpapieremissionen und zu ihren Sekundärmärkten passen.

„OTCXN ist ein spannendes und gut durchdachtes, institutionelles Netzwerk für den digitalen Handel mit Vermögenswerten und übertrifft alle Lösungen, mit denen wir bis jetzt gearbeitet haben“, erklärte Scott Purcell, CEO und Chief Trust Officer von Prime Trust. „Die strategische Technologie von OTCXN passt perfekt zu unserem kontinuierlichen Engagement für die stetige Weiterentwicklung der digitalen Ökonomie, und wir freuen uns, eine wichtige Rolle beim Ausbau der Infrastruktur für die Branche zu spielen.“

Die Lösung von OTCXN ist besonders attraktiv für Verwahrstellen, die Kryptowerte für institutionelle Kunden aufbewahren, da die Kryptowährung immer in einem Tief-Kühlspeicher aufbewahrt wird, anstatt an einer Börse gehalten zu werden oder sich wie im außerbörslichen Handel im Flug zu befinden. Der Ansatz von OTCXN führt zu einer erheblichen Steigerung der Sicherheit für institutionelle Kunden und einer Reduzierung des Verwaltungsaufwands für Verwahrstellen mit Kunden, die aktiv handeln. Die Lösung bietet kontinuierliche Berichte über die Nettoabrechnungen mit Snapshot-Funktionen zu bestimmten Zeitpunkten und Workflow-Tools für periodische Nettoabrechnungsbewegungen zwischen Verwahrkonten.

OTCXN hat seine OTC-Blockhandelsplattform lanciert, die einen institutionellen RFQ-basierten Workflow mit sofortigem atomaren Clearing und sofortiger Abrechnung von nachweisbaren Vermögenswerten ohne Initiatorrisiko bietet, wobei die zugrunde liegenden Vermögenswerte bei der Verwahrstelle aufbewahrt werden. Noch in diesem Jahr wird OTCXN seine leistungsstarke Abgleichs-Engine LiquiMatch auf den Markt bringen, die als Börse mit einer Art Dark Pool und Central Limit Order Book für Kryptowährungen fungiert. Kunden von Verwahrstellen im Netzwerk können über ein einziges Konto auf Liquidität auf allen OTCXN-Handelsplattformen zugreifen.

Jeder OTC-Handelstisch, jeder Liquiditätsgeber, jeder Fond oder jede Börse kann am OTCXN-Netzwerk teilnehmen, indem sie einen Teil der Fiat-/Kryptovermögenswerten bei einer Verwahrstelle wie Prime Trust platzieren.

Über OTCXN

OTCXN ist ein Kapitalmarkt-Infrastrukturunternehmen, das mithilfe der Digitalisierung von Vermögenswerten, proprietärer Blockchain-Technologie, Sicherheitenmanagement in Echtzeit und unterschiedlichen institutionellen Handelsplattformen die weltweite Liquidität organisiert und über ein einziges Konto bei einer Verwahrstelle im Netzwerk handelbar macht. OTCXN hat die erste Technologieplattform entwickelt, die das Kontrahenten- und Abrechnungsrisiko ausschaltet, ohne Bilanzen und Kredite einzusetzen und ohne als Kontrahent von Transaktionen zu agieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.otcxn.com und @OTCXN.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com