Kingdom, Trust

OTCXN, ein mit der Blockchain arbeitendes Kapitalmarkt-Infrastrukturunternehmen, hat Kingdom Trust beauftragt, als neutrale, externe Verwahrstelle für Vermögenswerte für Handelsunternehmen und Börsen zu fungieren, die mithilfe der OTCXN-Technologie das Clearing und die Abrechnung von OTC-Blockhandelsgeschäften und den börsenübergreifenden Handel ermöglichen.

09.10.2018 - 18:58:41

Kingdom Trust wird Mitglied im OTCXN-Netzwerk. Kingdom Trust ist das erste beaufsichtigte Finanzinstitut, das eine qualifizierte Aufbewahrung digitaler Vermögensinvestments wie Bitcoin und Ethereum anbietet. Es verwahrt über 12 Milliarden Dollar.

„Wir freuen uns sehr, dass Kingdom Trust mit uns kooperiert und mithilfe der ‚Custodian Desk‘-Plattform von OTCXN unsere gemeinsamen institutionellen Kunden unterstützt, die digitale Vermögenswerte wie Kryptowährungen über das einzigartige Netzwerk von OTCXN handeln. Kingdom Trust ist eines der wenigen beaufsichtigten US-Unternehmen, das eigenständige Aufbewahrungs-Dienstleistungen sowohl in Fiat- als auch in Kryptowährungen anbietet. Es zeichnet sich durch seine Integrität, Erfahrung, hochmoderne Infrastruktur und den Schutz von Kundenvermögen aus“, sagte Rosario M. Ingargiola, CEO und Gründer von OTCXN.

Kingdom Trust ist eine unabhängige, qualifizierte Verwahrstelle mit zehnjähriger Erfahrung im Bereich alternativer Anlagen. Als beaufsichtigtes Anlageunternehmen bietet Kingdom Trust eine aufsichtskonforme Umgebung mit AML/KYC für nationale und internationale Kunden. Kingdom Trust verfolgt einen ganzheitlichen Risikomanagementansatz bei seinen Vermögenswerten, der eine strenge Trennung der Zuständigkeiten mit einem Kältespeicher kombiniert, unterstützt durch eine Versicherung für aufbewahrte Vermögenswerte.

„Durch die Partnerschaft mit OTCXN kann Kingdom Trust seinen Kunden das Beste beider Welten anbieten, also die Möglichkeit, ‚heiß zu handeln und kalt aufzubewahren‘. Die OTCXN-Plattform, ihr Netzwerk und ihre Partner werden den Kunden und Märkten, die in dieser Hinsicht bislang unterversorgt waren, die Möglichkeit einer schnellen Liquidität bieten. Die kombinierte Lösung schaltet mithilfe entsprechender Technologien das Kontrahenten- und Abrechnungsrisiko aus, sodass alle Teilnehmer des Ökosystems profitieren. Wir freuen uns, eine Rolle bei diesem transformativen Ansatz zu spielen“, sagte Matt Jennings, CEO von Kingdom Trust.

Einzigartige Lösungen für Verwahrstellen

OTCXN bietet Verwahrstellen eine proprietäre blockchainbasierte Lösung für den Handel mit Kryptowährungen und anderen Vermögenswerten ohne Kontrahenten- und Abrechnungsrisiko. Mit der Lösung werden die Verwahrstellen in die Lage versetzt, auf Wunsch ihrer Kunden Einträge in das Blockchain-Kontenbuch zu erstellen, die durch ihre Vermögenswerte auf der OTCXN-Plattform abgesichert sind. Sobald die Vermögenswerte digital im OTCXN-Netzwerk abgebildet sind, können sie mit jedem anderen Kontrahenten im Netzwerk frei gehandelt werden. Die Lösung bietet kontinuierliche Berichte über die Nettoabrechnungen mit Snapshot-Funktionen zu bestimmten Zeitpunkten und Arbeitsablauf-Tools für periodische Nettoabrechnungsbewegungen zwischen Verwahrkonten.

Einzigartige Lösungen für institutionelle Handelstische und Börsen

Der Zugang der Kunden zum Handelstisch erfolgt über eine OTC-Blockhandelsplattform, die den institutionellen RFQ-basierten Handel mit allen weiteren Kontrahenten des Netzwerks ermöglicht, die alle die geltenden AML/KYC-Anforderungen erfüllt haben. Handelsgeschäfte auf OTCXN werden als atomarer Tausch von nachweisbaren Vermögenswerten in den verwahrten Blockchain-Kontobüchern in Echtzeit zwecks sofortigem Clearing und sofortiger Abrechnung ausgeführt, wobei die zugrunde liegenden Vermögenswerte bei der Verwahrstelle aufbewahrt werden und die Kryptowerte im Kälte- oder Tiefkühlspeicher verbleiben. Der Ansatz, bei dem die gehandelten Kryptowerte im Kältespeicher gelagert werden, führt neben exponentiell steigenden Transaktionsgeschwindigkeiten zudem zu einer Minimierung des Informationsverlusts für große OTC-Handelsvorgänge, die ansonsten in der öffentlichen Blockchain auf Transaktionsbasis erfasst würden.

Noch in diesem Jahr wird OTCXN seine leistungsstarke Abgleichs-Engine LiquiMatch auf den Markt bringen, die als Börse mit einer Art Dark Pool und Central Limit Order Book für Kryptowährungen fungiert. Kunden von Verwahrstellen im Netzwerk können über ein einziges Konto auf Liquidität auf allen OTCXN-Handelsplattformen zugreifen. Zusätzlich zur Abwicklung eigener Orders aggregiert LiquiMatch die externe Börsenliquidität, die handelbar ist, ohne Vermögenswerte an den zugrunde liegenden Börsen unterzubringen.

OTCXN wird zudem Unterstützung für individuelle Abrechnungszeiten wie Tagesende oder T+1 einführen, um die Bedürfnisse einige großer Liquiditätsgeber zu erfüllen. Darüber hinaus wird OTCXN sein Netzwerk für Drittanbieter von Krediten und Sicherheiten öffnen, die durch die Bereitstellung von Margenkrediten, Coin Repos und anderen Finanzprodukten eine Leverage-Finanzierung für die Positionen der institutionellen Händler - sowohl Long als auch Short - übernehmen können.

Lösung von OTCXN ermöglicht Skalierung der Kryptomärkte

Die Lösung von OTCXN ist besonders attraktiv für Verwahrstellen, die Kryptowerte für institutionelle Kunden aufbewahren, da die Kryptowährung immer in einem Tief-Kühlspeicher aufbewahrt wird, anstatt an einer Börse gehalten zu werden oder im Flug befindlich zu sein, wie im außerbörslichen Handel. Der Ansatz von OTCXN führt zu einer erheblichen Steigerung der Sicherheit für institutionelle Kunden und einer Reduzierung des Verwaltungsaufwands für Verwahrstellen mit Kunden, die aktiv handeln. Eine nicht veränderbare Aufzeichnung aller Transaktionen auf einer proprietären Blockchain-Ebene führt zu Transparenz und Nachweisbarkeit, um die Anforderungen institutioneller Kunden an Prüfungen, Fondsverwaltung und Regulierung zu erleichtern.

„Wir haben ein Layer-2-Netzwerk für institutionelle Anforderungen ähnlich dem Lightning Network geschaffen. Der Unterschied ist, dass es über alle Kryptowährungen hinweg und gemäß institutioneller Größe und Kapazität funktioniert“, sagte Ingargiola. „Es ist einfach nicht möglich, die Kryptomärkte auf institutionelles Niveau auszuweiten, ohne die öffentlichen Kontobuch-Transaktionen aus dem kritischen Pfad des Echtzeit-Handels herauszunehmen. OTC-Geschäfte zwischen Kontrahenten an gegenüberliegenden Orten der Erde werden in weniger als einer Sekunde durchgeführt, abgewickelt und abgerechnet - tausendmal schneller als bei jeder anderen Plattform und ohne Risiko für den Initiator“, so Ingargiola.

„Die bestehenden Kryptobörsen sind wahre Liquiditätsinseln, die OTCXN durch die börsenübergreifende Ermöglichung von Handel, Clearing und Abrechnung über ein einziges Konto bei einer Verwahrstelle im Netzwerk erstmals überbrückt. Die Technologie, die dies ermöglicht, macht eine Aufbewahrung von Vermögenswerten an der jeweils zugrunde liegenden Börse überflüssig, beseitigt Kontrahentenrisiken und Kapitalineffizienzen, die einer institutionellen Einführung im Weg stehen, und erhöht das institutionelle Handelsvolumen“, ergänzte Ingargiola.

Jede Börse kann am OTCXN-Netzwerk teilnehmen, indem sie einen Teil des Kundenvermögens bei einer Verwahrstelle wie Kingdom Trust platziert.

OTCXN hat einer Bekanntmachung zufolge bereits die weltweit ersten Live-Handelsgeschäfte mit digitalisierten US-Dollar für digitalisierte Bitcoin abgeschlossen, die sofort als atomarer Tausch von Vermögenswerten ohne Initiatorrisiko für die Parteien abgewickelt und abgerechnet wurden, wobei die zugrunde liegenden Vermögenswerte von einer neutralen dritten Verwahrstelle aufbewahrt wurden.

Über OTCXN

OTCXN ist ein Kapitalmarkt-Infrastrukturunternehmen, das mithilfe der Digitalisierung von Vermögenswerten, proprietärer Blockchain-Technologie, Sicherheitenmanagement in Echtzeit und unterschiedlichen institutionellen Handelsplattformen die weltweite Liquidität organisiert und über ein einziges Konto bei einer Verwahrstelle im Netzwerk handelbar macht. OTCXN hat die erste Technologieplattform entwickelt, die das Kontrahenten- und Abrechnungsrisiko ausschaltet, ohne Bilanzen und Kredite einzusetzen und ohne als Kontrahent von Transaktionen zu agieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.otcxn.com und @OTCXN.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com