Opanga, Networks

Opanga Networks kündigte heute die kommerzielle Verfügbarkeit der neuesten Generation von softwarebasierten RAN-Verdichtungslösungen des Unternehmens an.

09.08.2018 - 03:11:02

Opanga Networks kündigt die kommerzielle Verfügbarkeit von Radio Aware EPC-Innovationen an. Ziel dieser Lösungen ist der immer stärker werdende Zyklus von Frequenzengpässen, die steigenden Kosten der Netzverdichtung und der Rückgang der Kundenzufriedenheit, der sich aus dem jährlichen Verkehrswachstum von 100% in den Mobilfunknetzen ergibt.

Diese sofortige Steigerung des Durchsatzes ist wesentlich in einer Zeit und Branche, in der die Kapitaleffizienz für die langfristige Rentabilität von entscheidender Bedeutung ist. Die Ausnutzung des Spektrums und die Servicequalität sind von zentraler Bedeutung, und die Software ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Bewältigung der steigenden Verkehrsnachfrage. Der Wert von Softwarelösungen im Kernnetzwerk liegt in ihrer Flächendeckung bei RAN-Anbietern (z.B. Ericsson, Nokia, Huawei) und Netzwerktechnologien (z.B. 3G, 4G, 5G).

„Unsere Lösungen liefern Kapazität in Softwaregeschwindigkeit und -größe", sagt Gibbons. „Und sie haben die gleiche Auswirkung auf die Netzwerkleistung wie das Hinzufügen eines neuen Carriers zu jedem überlasteten Zellstandort, an dem sich die Mehrheit der Benutzer befindet“.

Wie die Lösung der ersten Generation des Unternehmens sind auch die neuesten Technologien von Opanga zu 100 Prozent im (v)EPC implementiert. „Wir sind der Meinung, dass es eine verpasste Chance ist, eingebunkerte und getrennte Netzwerke - LAN, Core, Internet - zu haben. Wir wollen den Betreibern helfen, alle Aspekte ihrer Netzinvestitionen zu nutzen", sagte Gibbons. „(v)EPC ist eine obligatorische Infrastruktur für jeden Mobilfunkbetreiber, aber eine oft übersehene Startrampe zur schnellen Skalierung von Software-Innovationen für das RAN. Die (v)EPC-Investitionen einzusetzen, um eine enorme RAN-Effizienz und Leistungssteigerung zu erzielen, ist ein Potenzial, das immer mehr Betreiber nutzen, und die Lösungen von Opanga können ihnen genau dabei helfen“.

Über Opanga Networks

Opanga Networks ist ein Softwareunternehmen, das die Netzverdichtung im Evolved Packet Core (EPC und (v)EPC) durch innovative maschinelle Lerntechniken erobert, um virtuelle Kapazitäten zu schaffen und Investitionen zu reduzieren. Opanga ist das erste Unternehmen, das Lösungen einführt, die die negativen Auswirkungen von Elephant Flows auf die Netzwerkleistung minimieren, ohne die Videoerfahrung zu verringern und Netzwerk-Upgrades im EPC bereitstellt, die keine zusätzliche Hardwarekapazität erfordern. Opanga bietet die einzige RAN-Verdichtungslösung, die innerhalb weniger Stunden netzwerkweit eingesetzt werden kann.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com