Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Nanotronics, Hochdurchsatzsystem

Nanotronics präsentiert sein Hochdurchsatzsystem nSpec® auf der Semicon Europa

11.11.2019 - 13:35:44

Nanotronics präsentiert sein Hochdurchsatzsystem nSpec® auf der Semicon Europa. Heute stellt Nanotronics, Erfinder einer Plattform für industrielle Prüfanwendungen, die künstliche Intelligenz (KI), Automation und ausgereifte Bildgebung verbindet, auf der SEMICON Europa aus. Die Fachmesse findet vom 12. bis 15. November in München statt. Nanotronics ist gemeinsam mit Kitec an Stand B1139 auf der Messe München vertreten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191111005300/de/

„Wir zeigen das nSpec®-LS-System“, so Julie Orlando, Chief Product Officer bei Nanotronics. „Dieses System eignet sich besonders für die Anwendung in der hochproduktiven Fertigung.”

nSpec® LS umfasst auch eine Hochdurchsatzoption. Auf der SEMICON Europa demonstrieren Ingenieure von Nanotroics, wie sich mithilfe von Defekte und gesuchte Merkmale erkennender KI der Prüfprozess rationalisieren lässt.

Die Systeme von Nanotronics ermöglichen führenden Technologie-Unternehmen die Fertigungsprüfung von Halbleitern, 3D-Chips der nächsten Generation, innovativen Stoffen und Materialien und vielem mehr. Nanotronics strebt danach, durch Straffung des Prüfprozesses die Ausbeute zu erhöhen und den Ausschuss zu reduzieren.

Ort
B1139 Messegelände, 81829
München, Deutschland
Dienstag, 12. Nov., 9 Uhr – Freitag, 15. Nov., 16 Uhr

Über Nanotronics

Nanotronics erfindet Plattformen, die durch Kombination von Robotik, ausgereifter Bildgebung und hochentwickelten KI-Plattformen die Prozesssteuerung für die Fertigung und vollständige Fabrikautomatisierung revolutioniert. Nanotronics entwickelt KI-Plattformen, die ausdrücklich für den speziellen Prüfbedarf im Bereich modernster industrieller Fertigung geschult sind.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com