Rekord-PC-Start, Jahr

Nach Rekord-PC-Start im Jahr 2017 bekommt PC-Community Destiny 2 kostenlos

05.11.2018 - 19:10:32

Nach Rekord-PC-Start im Jahr 2017 bekommt PC-Community Destiny 2 kostenlos. Destiny 2 hat Vielzahl begeisterter Fans gewonnen und wird seit dem Produktstart im Jahr 2017 von Millionen von Gamern weltweit gerne gespielt. Jetzt wird diese Fangemeinde weiter wachsen, wenn im November neue Hüter kostenlos in die Welt von Destiny 2 eintreten können. Um ein gesamtes Jahr am PC zu feiern, geben Bungie und Activision in Zusammenarbeit mit Blizzard Entertainment bekannt, dass jeder auf der Gaming-Plattform Battle.net von Blizzard, der bereits Destiny 2 gekauft hat – oder neue Mitglieder, die bei Battle.net mitmachen – vom 2. bis 18. November Gelegenheit haben wird, sich das Spiel umsonst zu holen.

aktiviert sein, bevor sie Anspruch auf ihre Spiellizenz haben. Destiny 2 kann man auf https://account.blizzard.com/gifts/ einlösen.

Bisherige Spieler von Destiny 2 PC erhalten zur Feier des ersten Jahrestags ihrer Mitgliedschaft bei Battle.net ein exklusives Symbol, das es für niemanden sonst gibt und das im Dezember verfügbar wird. Außerdem haben neue Hüter Gelegenheit, den neuen Modus von Destiny 2: Forsaken „Gambit“ vom 9. bis 11. November 2018 während des Gambit Free Weekend auszuprobieren. Gambit ist als hybride 4v4-Aktivität Teil von Destiny 2: Forsaken. Weitere Details finden Sie auf http://www.DestinyTheGame.com/Battlenet/.

„Wir wissen, dass Destiny-Spieler, die auf dem PC spielen wollen, ein tolles Spielerlebnis erwarten – alleine oder mit Freunden. Es war daher unser Hauptanliegen, die hohen Anforderungen der PC-Community zu berücksichtigen, und die Communitys von Battle.net und Bungie PC gemeinsam zu begrüßen“, sagte Steve Cotton, Leiter Spielgestaltung für Destiny 2: Forsaken bei Bungie. Er sagte weiter: „Wir freuen uns darauf, mit diesem Geschenk neue Hüter in unserem Universum zu treffen.“

Die Genre-prägende Destiny-Franchise hat seit ihrer Veröffentlichung im Jahr 2014 weltweite Anerkennung bekommen, gefolgt vom Rekord-PC-Start von Destiny 2 im Jahr 2017, dem nach Anzahl der Einheiten größten PC-Start in der Geschichte von Activision Publishing. Destiny 2 wurde von Bungie entwickelt und in Partnerschaft mit Vicarious Visions auf den PC gebracht. Es bietet ein natives PC-Spielerlebnis mit PC-spezifischen Funktionen wie: Support mit 4K Auflösung, Bildrate ohne obere Begrenzung, vollständige Unterstützung für Maus und Tastatur mit individuellem Key Mapping, Text-Chat, einstellbarem Sichtfeld, einer detaillierten Maske für die PC-Einstellungen, Support für 21:9 und drei Monitore und HDR. In der Geschichte von Destiny 2 ist die letzte Stadt der Erde gefallen und liegt in Trümmern. Die Spieler müssen neue Fähigkeiten und Waffen meistern, um die Truppen der Stadt wieder zu vereinen und gemeinsam ihre Heimat zurückerobern.

Destiny 2 PC kann auf Windows 7, Windows 8 und Windows 10 gespielt werden. Die Mindestsystemanforderungen für das PC-Spiel sind ein Intel Core i3-3250, Intel Pentium G4560 oder AMD FX-4350 sowie eine GeForce GTX 660 2 GB, GTX 1050 2 GB oder Radeon HD 7850. Außerdem sind 6 GB RAM und 104 GB Festplattenspeicher und eine Internetverbindung erforderlich.

Wenn Sie weitere Informationen über das Spiel möchten, besuchen Sie www.DestinyTheGame.com, und folgen Sie den offiziellen Social-Media-Kanälen von Destiny auf Facebook und @DestinyTheGame auf Instagram und Twitter. Die Community kann mit den Entwicklern direkt über www.Bungie.net, Facebook, @Bungie auf Twitter, Instagram und www.Twitch.tv/Bungie auf Twitch kommunizieren.

Über Bungie

Bungie ist ein unabhängiges, von seinen Mitarbeitern geführtes Studio für Spieleentwicklung. Hier wird an der Schaffung von spannenden Welten gearbeitet, die Inspiration für leidenschaftliche Spieler-Communitys und lebenslange Freundschaften schaffen. Seit mehr als zweieinhalb Jahrzehnten konnten mit dieser Zielsetzung einige der meist gefeierten Gaming-Franchisen der Branche geschaffen werden, darunter Marathon, Myth, Halo und Destiny. Heute konzentriert sich Bungie auf die Entwicklung der nächsten, mit Spannung erwarteten Veröffentlichung im Destiny-Universum sowie weiterer neuer Welten.

Über Blizzard Entertainment, Inc.

Blizzard Entertainment, Inc. (www.blizzard.com), eine Abteilung von Activision Blizzard (NASDAQ: ATVI), ist am besten bekannt durch Blockbuster-Hits wie World of Warcraft®, Hearthstone®, Overwatch®, die Warcraft®-, StarCraft®- und Diablo® -Franchisen und die Multi-Franchise Heroes of the Storm®. Das Unternehmen ist ein Premier-Entwickler und -Publisher von Entertainment-Software und bekannt für die Entwicklung einiger der meist gelobten Spiele der Branche. Zur Erfolgsbilanz von Blizzard Entertainment gehören 22 Nr. 1-Spiele und mehrere Auszeichnungen zum Spiel des Jahres. Blizzard Battle.net®, der Online-Gaming-Service des Unternehmens, ist mit Millionen aktiven Spielern einer der größten der Welt.

Über Activision

Activision hat seinen Hauptsitz in Santa Monica, Kalifornien, und ist einer der führenden Produzenten und Publisher von interaktiver Unterhaltung. Activision ist weltweit tätig und ist eine Abteilung von Activision Blizzard (NASDAQ: ATVI), einem Unternehmen der S&P 500. Weitere Informationen über Activision und seine Produkte finden Sie auf der Website des Unternehmens www.activision.com oder unter @Activision.

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen: Informationen in dieser Pressemitteilung, die sich auf die Erwartungen, Pläne, Absichten oder Strategien von Activision Publishing für die Zukunft beziehen, einschließlich Aussagen über die Verfügbarkeit, Daten und Funktionen des Destiny 2-Geschenks, des exklusiven Abzeichen und des Gambit Free Weekend, sind zukunftsgerichtete Aussagen und keine Fakten und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten. Zu den Fakten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von Activision Publishing in der Zukunft wesentlich von den in dieser Mitteilung ausgesprochenen abweichen, zählen u. a. unerwartete Produktverzögerungen und sonstige Faktoren, die in den Abschnitten für Risikofaktoren in Activision Blizzards aktuellem Jahresbericht auf Formular 10-K sowie in den nachfolgenden Quartalsberichten auf Formular 10-Q genannt sind. Die in dieser Mitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Informationen, die Activision Publishing und Activision Blizzard zum Zeitpunkt dieser Mitteilung vorlagen, und weder Activision Publishing noch Activision Blizzard übernimmt irgendeine Verpflichtung, derartige zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren. Zukunftsgerichtete Aussagen, die für wahr gehalten werden, können sich schließlich als falsch erweisen. Diese Aussagen stellen keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse von Activision Publishing oder Activision Blizzard dar und sind vorbehaltlich Risiken, Ungewissheiten und sonstiger Faktoren, von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen und dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen.

*Angebot ist evtl. nicht in jeder Region verfügbar

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com