Erweiterte, CreditLens™-Lösung

Moody’s Analytics, ein weltweit führender Anbieter von Financial Intelligence, hat seine CreditLens™-Plattform um neue Funktionen erweitert.

15.05.2018 - 08:01:26

Erweiterte CreditLens™-Lösung von Moody’s Analytics unterstützt Kreditgeber mit effektiverer und schnellerer Entscheidungsfindung. Diese bieten einen problemlosen Zugriff auf Finanzinformationen von Banken weltweit. Hinzu kommen neue Funktionen für Kreditrahmenbedingungen (Covenant) und eine verbesserte Überwachung von Sicherheiten (Collaterals). Die CreditLens-Software unterstützt die Automatisierungs- und Digitalisierungsinitiativen unserer Kunden, um ihre Entscheidungsfindung bezüglich Kreditvergabe und Wachstumszielen zu optimieren.

Die CreditLens-Plattform ermöglicht eine erhebliche Verbesserung der Entscheidungsfindung bei der Kreditvergabe, indem sie die Zusammenarbeit verschiedener Geschäftsbereiche vom Kreditantrag bis zur -bewilligung beschleunigt. Die Lösung bietet den Kunden jetzt auch erweiterte Funktionalitäten für die Kreditentscheidung- und -überwachung, einschließlich neuer Module für die nahtlose Erstellung und Verfolgung von Vereinbarungen, fortschrittlicher Transaktionsstrukturierungsfunktionen, verbesserter Workflow-Tools und Gutschrifterstellung und Reporting auf Anfrage.

„Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die digitale Transformation voranzutreiben, welche unsere Kunden in die Lage versetzt, ihren eigenen Kunden bessere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen“, erklärte Elaine Wong, Head of Lending Solutions bei Moody’s Analytics. „Unsere Investitionen in die CreditLens-Plattform basieren auf der Grundlage von Research, Feedback unserer Kunden und den Anforderungen im Markt. Hierdurch konnten wir das flexibelste und effizienteste Kreditvergabesystem schaffen, das wir je hatten.“

Dank seiner Modularität, Flexibilität sowie branchenführender Daten und Analysen ist die CreditLens-Plattform die bevorzugte Lösung einer Vielzahl von Finanzinstituten: von kleinen Kommunalbanken bis hin zu einem der weltweit größten Bankhäuser. Nach der Bereitstellung einer robusten Architektur mit umfangreichen Datenanbindungen und Funktionalitäten konzentrieren wir unsere weiteren Investitionen für die Plattform nun auf Innovationen in den Bereichen Cloud-Technologie, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz (AI).

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie mehr über die Kreditprüfungs- und Kreditvergabelösungen von Moody’s Analytics erfahren möchten, welche weltweit das Vertrauen von mehr als 1000 Unternehmen genießen.

Über Moody's Analytics

Moody’s Analytics unterstützt seine Kunden mit Tools für Finanzermittlungen und Analysen bei der Verwirklichung ihrer Ziele hinsichtlich Wachstum, Effizienz und Risikomanagement. Die Kombination aus unserer beispiellosen Expertise in Sachen Risiko, umfassenden Informationsressourcen und innovativer Technologieanwendung ist den Führungskräften von heute behilflich, sich in einem im Wandel befindlichen Markt souverän zurechtzufinden. Unsere branchenführenden Lösungen, umfassenden Recherchen, Daten, Software und Beratungsdienste sind weithin dafür bekannt, ein nahtloses Kundenerlebnis zu gewährleisten. Dank unseres kompromisslosen Engagements für Qualität, Kundendienst und Integrität sind wir ein zuverlässiger Partner von Tausenden von Organisationen in der ganzen Welt.

Moody’s Analytics ist eine Tochtergesellschaft der Moody’s Corporation (NYSE: MCO), die für 2017 Umsatzerlöse in Höhe von 4,2 Milliarden US-Dollar meldete, rund 11.900 Mitarbeiter weltweit beschäftigt und in 41 Ländern präsent ist. Weitere Informationen über Moody’s Analytics erhalten Sie unter www.moodysanalytics.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!