Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
KLIPP Frisör, Color Zoom Challenge 2019

Mit insgesamt vier Nominierungen ging KLIPP bei der diesjährigen Goldwell Color Zoom Challenge ins Rennen.

11.07.2019 - 14:21:56

KLIPP-Friseurin gewinnt Österreich-Finale der Color Zoom Challenge 2019. KLIPP-Friseurin Yvonn Szukaj aus Wien holte den Sieg in der Kategorie "Creative Colorist" und vertritt Österreich nun bei der Live-Competition bei der International Global Zoom im September in Wien.

Wels/Thalheim (pts019/11.07.2019/14:20) - Mit insgesamt vier Nominierungen ging KLIPP bei der diesjährigen Goldwell Color Zoom Challenge ins Rennen. KLIPP-Friseurin Yvonn Szukaj aus Wien holte den Sieg in der Kategorie "Creative Colorist" und vertritt Österreich nun bei der Live-Competition bei der International Global Zoom im September in Wien.

An der jährlich stattfindenden Color Zoom Challenge von Goldwell nehmen Friseurinnen und Friseure aus ganz Österreich teil. Beim Wettbewerb geht es darum, mit seiner Kreativität und Leidenschaft den aktuellen Goldwell Trend neu zu interpretieren und seine ganz persönliche Farb-, Schnitt- und Stylingkreation zu entwickeln. 2019 steht im Zeichen der "REMIX"-Trendkollektion. Mutige Farbstatements, scharfe Konturen und starke Kontraste sowie ein Mix aus Pop und Punk zeichnen die Kollektion aus.

Eine internationale Jury bestehend aus unabhängigen Friseuren, Journalisten und Fashion-Experten von Fachmagazinen und aus der Friseur und Beauty Industrie küren anschließend die Besten in den Kategorien "Creative Colorist" und "New Talent Colorist".

Die nationalen Gewinner werden an der internationalen Live-Competition, dem Global Zoom Event, am 29. September in Wien teilnehmen und gegen die besten Haarstylisten der Welt antreten.

Sieg in der Kategorie "Creative Colorist" für Yvonn Szukaj

Zum insgesamt vierten Mal hat Yvonn Szukaj bei der Goldwell Color Zoom Challenge ihre Kreation eingereicht, dieses Jahr ist sie schließlich mit dem ersten Platz in der Kategorie "Creative Colorist" und der Finalteilnahme beim Global Zoom Event in Wien belohnt worden.

Nach dem Gewinn des Austrian Hairdressing Awards in der Kategorie "Publikum" 2017, ist dies sicherlich der größte Erfolg der ambitionierten KLIPP-Salonleiterin aus Wien.

Ihr großes handwerkliches Können und ihre Liebe zu ihrem Beruf, zeichnen Yvonn Szukaj ganz besonders aus. Seit 2016 arbeitet sie neben ihrer Tätigkeit im Salon, auch im KLIPP Fashion-Team mit, das neben den KLIPP-Trendlooks für Frisurenstylings bei Fotoshootings und Stylingevents verantwortlich ist.

Im großen Finale, das am 29. September erstmals in Wien stattfindet und bei dem über 2500 Friseurinnen und Friseure aus der ganze Welt teilnehmen, wird Yvonn Szukaj Österreich und KLIPP Frisör bei der Live-Competition auf internationaler Ebene vertreten.

Zu ihrer Kreation und ihrer Finalteilnahme meint Yvonn Szukaj selbst: "Mein Modell Jennifer wollte gelbe Haare wie Sailor-Moon. Die Idee hat mir sehr gut gefallen und ich habe es gleich als Inspiration für meine Kreation für den Goldwell Trend REMIX genützt. Durch die Farbkombination Energy Yellow und Atomic Red, erzielt man fantastische Farbeffekte. Kontrastreiche Farben werden harmonisch nebeneinandergesetzt. Schimmer und Reflexe bringen den satten Luxus zum Vorschein. Der grafische Haarschnitt ist ausdrucksstark und wirkt durch scharfe Konturen. Das Kreppeisen sorgt für ein auffälliges Frisurenfinish. Nach dem Gewinn bei den Austrain Hairdessing Awards in der Kategorie 'Publikum' ist die Finalteilnahme bei der Goldwell International Global Zoom mein größter Erfolg. Ich freue mich riesig darüber und werde die nächsten Wochen dazu nützen, um mich intensiv auf die Live-Competition in Wien vorzubereiten."

KLIPP Fashion-Team erfolgreich bei der Color Zoom Challenge

Insgesamt fünf Mitglieder des KLIPP Fashion-Teams haben dieses Jahr an der Color Zoom Challenge teilgenommen und mit ihren tollen Kreationen eine eigene KLIPP Color Zoom-Kollektion kreiert. Die Finalteilnahme durch Yvonne Szukaj sowie der dritte Platz durch Pamela Mayr in der Kategorie "Creative Colorist" und der zweite Platz von Sarah Macheiner in der Kategorie "New Talent Colorist", spiegeln die großartige Teamleistung des Fashion-Teams wider.

Druckfähiges Bildmaterial finde Sie im Anhang oder unter: http://www.klipp.at/presse Kostenlose Verwendung - Fotocredit: © KLIPP Kreation Yvonn Szukaj - Frisur: Yvonn Szukaj - Fotografin: Birgit Pichler

(Ende)

Aussender: KLIPP Frisör GmbH Ansprechpartner: Mag. Petra Franzmeier Tel.: +43 7242 65755 204 E-Mail: petra.franzmeier@klipp.at Website: www.klipp.at

Wels/Thalheim (pts019/11.07.2019/14:20)

@ pressetext.de