Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Roboterkampffahrzeug, Type-X

Milrem Robotics, der führende Entwickler für autonome und Robotersysteme, wird sein Roboterkampffahrzeug Type-X erstmalig auf der IDEX 2021 ausstellen.

18.02.2021 - 07:02:36

Roboterkampffahrzeug Type-X von Milrem Robotics auf der Ausstellung IDEX 2021 vorgestellt

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210217005726/de/

The Type-X RCV is designed to support mechanized units and will become an intelligent wingman to main battle tanks and infantry fighting vehicles. (Photo: Business Wire)

Das Type-X wurde entwickelt, um mechanisierte Truppen zu unterstützen und gestaltet sich als intelligenter „Flügelmann“ für Kampfpanzer und Schützenpanzer. Es wird in der Lage sein, die gefährlichsten Aufträge und Positionen zu übernehmen und dazu beitragen, das tödliche Risiko zu minimieren.

Das Roboterkampffahrzeug (RCV) kann mit einer Kanone der Größe von bis zu 50 mm ausgestattet werden und wird daher gleiche oder überlegene Feuerkraft und taktische Nutzung für eine mit Schützenpanzern ausgestattete Truppe bieten.

„Das RCV Type-X bietet ein Mittel, um feindliche Defensivstellungen mit minimalem Risiko für eigene Truppen zu durchbrechen. Wenn ein RCV verloren geht, liefert die Ersatzbeschaffung lediglich eine logistische Randnotiz. Jedoch Leben könnten somit gesichert werden”, so Kuldar Väärsi, CEO von Milrem Robotics.

Das RCV von Milrem Robotics wird über intelligente Funktionen, wie etwa Einweisungsfunktion, Wegpunktnavigation und Hinderniserkennung verfügen. Künstliche Intelligenz wird ebenfalls Bestandteil der Algorithmen sein. Die wahre Innovation wird jedoch der vollständig neuartige und innovative Ansatz von Milrem sein, Remote Controlled Operations (RCO) bei höheren Geschwindigkeiten zu ermöglichen.

Die maximale Geschwindigkeit des Fahrzeugs wird 80 km/h auf befestigten Wegen und 50 km/h im Gelände betragen. Das geringe Gewicht von 12 Tonnen des Type-X und seine hohe Leistungsfähigkeit mit effizienter Energieverwaltung bieten eine überlegene Geländegängigkeit. Seine niedrige Höhe von 2,2 m und ein Heckmotor sorgen für eine geringe visuelle und Wärmesignatur.

Um das RCV Type-X zur Unterstützung von abgesetzten Truppen zu entwickeln, nutzte Milrem Robotics seine Kenntnisse, die aufgrund der Entwicklung seines unbemannten Bodenfahrzeugs TheMIS gewonnen wurden, das von zehn Ländern, darunter sieben NATO-Mitglieder, erworben wurde: Frankreich, Norwegen, das Vereinigte Königreich, Deutschland, die Niederlande, Estland und die Vereinigten Staaten.

Milrem Robotics ist das führende europäische Robotikunternehmen und ein autonomer Systementwickler. Das Unternehmen leitet iMUGS – ein 32,6-Millionen-Euro-Projekt, das im Rahmen des European Defence Industrial Development Programme (EDIDP) der Europäischen Kommission finanziert wird, um ein europaweit standardisiertes, unbemanntes Bodensystem zu entwickeln.

Das Fahrzeug wird am Stand B18 von John Cockerill in Halle 12 ausgestellt.

Betrachten Sie das Type-X-Video: https://youtu.be/jQg4PLCZLdY

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com