Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Erfahrene, Medidata-Führungskräfte

Medidata, eine Tochtergesellschaft von Dassault Systèmes, ernannte kürzlich Rama Kondru und Sastry Chilukuri zu Co-CEOs des Unternehmens.

28.09.2021 - 06:20:25

Erfahrene Medidata-Führungskräfte Rama Kondru und Sastry Chilukuri zu Co-CEOs ernannt. Beide sind erfahrene Medidata-Führungskräfte. Chilukuri war der Gründungspräsident von Medidata Acorn AI und Kundru war Executive Vice President und Chief Technology Officer. Die Zusammenarbeit als CEOs wird für diese beiden Branchenführer nichts Neues bedeuten, da sie auch bereits vor ihrer jeweiligen Tätigkeit für Medidata partnerschaftlich kooperiert haben.

und Glen de Vries, Mitbegründer von Medidata, übernehmen die Position des Vorsitzenden bzw. Stellvertretenden Vorsitzenden von Dassault Systèmes Life Sciences & Healthcare. Ihre Aufgabe wird darin bestehen, Dassault Systèmes zur führenden Plattform für die Erforschung, Entwicklung, Lieferung und das künftige Gesundheitswesen in der ganzen Welt zu machen.

Vor seiner Tätigkeit für Medidata war Chilukuri Partner bei McKinsey & Company, wo er 12 Jahre lang Kunden in den Bereichen Bio-Pharma, Medizintechnik, Technologie, PE und im öffentlichen Sektor in der ganzen Welt beriet. Davor war er bei GE Healthcare in den Geschäftsbereichen Software Engineering, Produktentwicklung und Geschäftsbetrieb tätig.

Kondru kam zu Medidata von Janssen Americas, einem Unternehmen von Johnson and Johnson, wo er als Senior Vice President und CIO für Janssen Pharmaceuticals - Americas tätig war. Davor war er CIO mit Zuständigkeit für FuE und Innovation in der J&J Medical Devices Gruppe, wo er ein weltweites Datenwissenschaftsteam bei J&J leitete.

Medidata ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Dassault Systèmes. Mit seiner Plattform 3DEXPERIENCE steht das Unternehmen im Zeitalter der personalisierten Medizin an der Spitze der digitalen Transformation in den Biowissenschaften, denn es bietet die erste lückenlose Plattform für Wissenschafts- und Geschäftszwecke, von der Forschung bis hin zur Vermarktung.

Über Medidata

Medidata hilft bei der Evidenz- und Erkenntnisgewinnung, um Unternehmen aus den Bereichen Pharmazie, Biotechnologie, Medizintechnik und Diagnostik sowie akademischen Forschern dabei zu helfen, die Wertschöpfung zu beschleunigen, Risiken zu minimieren und die Ergebnisse zu verbessern. Mehr als eine Million registrierte Benutzer bei über 1.700 Kunden und Partnern greifen auf die weltweit meistgenutzte Plattform für klinische Entwicklung, kommerzielle und praxisbezogene Daten zu. Medidata, ein Unternehmen von Dassault Systèmes (Euronext Paris: FR0014003TT8, DSY.PA), hat seinen Hauptsitz in New York City und ist mit Niederlassungen auf der ganzen Welt für die Bedürfnisse seiner Kunden tätig. Mehr erfahren Sie unter www.medidata.com und folgen Sie uns @Medidata.

Über Dassault Systèmes

Dassault Systèmes, „The 3DEXPERIENCE Company“, ist ein Katalysator für menschlichen Fortschritt. Dassault Systèmes versetzt Unternehmen und Menschen durch kollaborative, virtuelle 3D-Umgebungen in die Lage, nachhaltige Innovationen zu erdenken. Kunden verschieben die Grenzen von Innovation, Lernen und Produktion durch den Einsatz von virtuellen Experience Twins der realen Welt auf der 3DEXPERIENCE-Plattform und den dazugehörigen Applikationen. Dassault Systèmes bringt Mehrwert für über 290.000 Kunden jeder Größe und in allen Branchen in mehr als 140 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.3ds.com.

3DEXPERIENCE, das Compass-Logo und das 3DS-Logo, CATIA, BIOVIA, GEOVIA, SOLIDWORKS, 3DVIA, ENOVIA, NETVIBES, MEDIDATA, CENTRIC PLM, 3DEXCITE, SIMULIA, DELMIA und IFWE sind gewerbliche oder eingetragene Marken von Dassault Systèmes, einer französischen „société européenne“ (Versailles Handelsregister # B 322 306 440), oder seinen Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com