Mavenir, Verfügbarkeit

Mavenir, der Netzwerksoftwareanbieter, der die Zukunft von Netzwerken mithilfe von cloudnativer Software gestaltet, die in jeder Cloud läuft und die Art und Weise, wie die Welt sich vernetzt, grundlegend verändert, hat heute die kommerzielle Verfügbarkeit seiner 4G Open RAN Small Cell für den Außeneinsatz bekannt gegeben.

25.11.2021 - 04:17:43

Mavenir gibt kommerzielle Verfügbarkeit einer auf 4G Open RAN basierenden Small Cell für den Freiluftbereich bekannt. Damit wird das Funk- und Zugangsportfolio MAVair um Small Cells erweitert, die den steigenden Bedarf von Netzbetreibern nach verbesserter Netzwerkkapazität und -abdeckung decken. Die Lösung wurde bereits getestet und im kommerziellen Betrieb bei einem europäischen Tier-1-Netzbetreiber eingesetzt.

von Mavenir stellen einen zukunftssicheren Weg zum Aufbau von Netzwerken dar, der Kompatibilität, Anbieterwettbewerb, Komponentensicherheit und reduzierte Betriebskosten im gesamten RAN gewährleistet. Die Open RAN Small Cells im MAVair-Portfolio von Mavenir sind bewährte Lösungen in Netzbetreiberqualität, die einfach zu implementieren, vollständig automatisiert, per Software aufrüstbar, hoch skalierbar und anpassbar sind.

Die Small Cell für den Außenbereich unterstützt sowohl Split-2- als auch S1-Schnittstellen und kann per Fernzugriff konfiguriert werden und bietet somit volle Einsatzflexibilität und Aufrüstbarkeit. Dies ist besonders in Gebieten von Vorteil, in denen die Netzabdeckung und die Netzkapazität des Netzbetreiber-Makros nicht verfügbar oder wirtschaftlich nicht rentabel ist oder in denen es Probleme mit der Zoneneinteilung gibt usw. Zu den idealen Einsatzgebieten gehören ländliche und abgelegene Standorte sowie Standorte, die aufgrund von Größen-, Strom-, Versorgungs- und Planungsbeschränkungen nur eingeschränkt nutzbar sind. Die Lösung funktioniert nach dem Plug-and-Play-Prinzip mit Zero-Touch-Bereitstellung und -Installation und wird mit Power-over-Ethernet (PoE) mit Strom versorgt. Sie bietet Schnittstellen mit der gleichen Open RAN CU wie das Makronetz sowie eine gemeinsame Verwaltung mit dem Makronetz.

„Durch den Einsatz unserer modularen Hardware-Architektur und unserer cloudnativen, skalierbaren Software kann Mavenir flexibel neue Produkte liefern, die sich nahtlos in andere von Netzbetreibern eingesetzte Netzwerkkomponenten integrieren lassen und mit diesen zusammenarbeiten. Diese 4G-Small-Cell für den Außenbereich ist der Wegbereiter für eine völlig neue Reihe von auf 4G und 5G Open RAN basierenden Small-Cell-Produkten mit integriertem DU sowie für Multi-RAT-Funkzugangslösungen im Allgemeinen“, so Aniruddho Basu, SVP und GM des Bereichs Emerging Business von Mavenir.

Mit der Einführung der 4G-Small-Cell für den Außenbereich verfügt Mavenir nun über ein komplettes Angebot an Multi-G-fähigen (2G/3G/4G/5G), softwaremäßig aufrüstbaren, auf Open RAN basierenden Small Cells, die es den Netzbetreibern ermöglichen, ihre Netzkapazität und -abdeckung über den Einsatz in Gebäuden hinaus zu verbessern.

Über Mavenir:

Mavenir gestaltet die Zukunft von Netzwerken und leistet Pionierarbeit bei fortschrittlichen Technologien. Im Mittelpunkt steht die Vision eines einzigen, softwarebasierten, automatisierten Netzwerks, das auf jeder Cloud läuft. Als branchenweit einziger Anbieter von durchgängiger cloudnativer Netzwerksoftware konzentriert sich Mavenir darauf, die Art und Weise, wie die Welt sich vernetzt, zu verändern. Das Unternehmen treibt die Transformation von Softwarenetzwerken für mehr als 250 Kommunikationsdienstleister in über 120 Ländern voran, die mehr als 50 % der weltweiten Endkunden bedienen. www.mavenir.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com