Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Viking, Malt

Marcin Siemion hat sich entschieden, die Viking Malt Group zu verlassen.

30.08.2021 - 19:28:30

Viking Malt Group: Ernennung neuer Führungskräfte. Er hat viele Jahre lang das polnische Geschäft von Viking Malt erfolgreich weiterentwickelt und erheblich dazu beigetragen, der Viking Malt Group eine starke kommerzielle Stellung in der internationalen Malzbranche zu verschaffen. Wir danken ihm für seine Verdienste um das Unternehmen und wünschen ihm sowohl privat als auch beruflich alles Gute.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210830005502/de/

Annika Wilhelmson will lead the Craft and Partner Sales. (Photo: Business Wire)

Malin Andersson zum VP Sales der Viking Malt Group ernannt

Malin Andersson wird für die Verkaufsstrategie und Großkunden zuständig sein. Als Mitglied des Managementteams der Gruppe wird sie Viking Malt bei dem Ziel unterstützen, unsere Kunden mit wertschöpfenden Malzprodukten für ihren Erfolg zu beliefern. Andersson ist seit 1997 im Unternehmen tätig und leitete erfolgreich Vertrieb, Marketing, Kundenservice und Logistik bei Viking Malt in Schweden. Dort war sie als Standortleiterin und zuletzt als Managing Director tätig. Mit ihren profunden Kenntnissen des Unternehmens und der Branche verfügt sie über ein umfangreiches internationales Netzwerk in der Malz- und Brauereibranche. An der Copenhagen Business School hat sie einen Executive MBA erworben.

Annika Wilhelmson übernimmt die Leitung des Craft- und Partnervertriebs

Außerdem freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Annika Wilhelmson, die für den Craft- und Partnervertrieb sowie das Marketing verantwortlich sein wird. Neben der Fortsetzung ihrer Arbeit im Managementteam der Gruppe wird sie als Vice President die Bereiche Innovation, Qualität und CSR verantworten. 2017 stieg Wilhelmson bei der Viking Malt Group als VP New Business Development ein. Sie promovierte an der Technischen Universität Helsinki in Chemieingenieurwesen und ist auf Mälzerei spezialisiert. Vor ihrem Wechsel zu Viking Malt bekleidete sie bei VTT verschiedene Funktionen wie Seniorwissenschaftlerin, Projektmanagerin und Key Account Managerin im Vertrieb.

Tomasz Malec zum Managing Director von Viking Malt in Polen ernannt

VP Supply Chain Tomasz Malec wird die Funktion des MD von Viking Malt in Polen übernehmen. Er bleibt weiterhin als VP Supply Chain und Mitglied des Managementteams der Gruppe tätig.

Vor Viking Malt war Tomasz Malec fast zwanzig Jahre lang für Carlsberg tätig, zuletzt als VP Production bei Carlsberg in Polen. Vor seinem Wechsel zu Carlsberg arbeitete er bei Elkometech, Danfoss und Computerland SA sowie Huta Auluminimum Konin SA in verschiedenen Funktionen. Malec erwarb einen Abschluss als Ingenieur an der Technischen Universität ?ód? in Polen.

„Ich freue mich, drei unserer wichtigsten Führungskräfte diese bedeutenden Funktionen anbieten zu können. Ich bin zuversichtlich, dass wir unsere Kunden weltweit weiterhin mit hochwertigem Malz beliefern können und dafür sorgen werden, dass das Unternehmen mit seiner über 130-jährigen Geschichte noch viele Jahre stark bleiben wird“, so CEO Kasper Madsen.

Die Viking Malt Group unterhält Produktionsstätten in fünf Ländern: Außerhalb von Finnland werden je ein Werk in Schweden, Dänemark und Litauen sowie zwei Werke in Polen betrieben. Die Produktionskapazität beträgt 600.000 Tonnen pro Jahr; der Umsatz der Unternehmensgruppe beläuft sich auf rund 250 Mio. Euro. Das Unternehmen beschäftigt rund 260 Mitarbeiter. Viking Malt ist die größte Mälzerei in Skandinavien, die fünftgrößte Europas und die neuntgrößte weltweit. Das Unternehmen ist auf dem Weltmarkt für Spezialmalz führend. Die Viking Malt Group ist im Besitz von Polttimo (62,5 %) und Svenska Lantmännen (37,5 %).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com