LUXUS-MODE-HANDYSPIEL, DREST

LUXUS-MODE-HANDYSPIEL DREST ERNENNT GAMING- UND WEB3-EXPERTE HENRI HOLM ZUM CFO

19.01.2023 - 17:17:02

LUXUS-MODE-HANDYSPIEL DREST ERNENNT GAMING- UND WEB3-EXPERTE HENRI HOLM ZUM CFO. DREST Austria Belgium France Germany Italy Netherlands Spain Switzerland United Kingdom United States of America

zu seinem neuen CFO. Das Unternehmen bereitet sich auf seine nächste Phase der weltweiten Expansion vor.

Henri Holm, Chief Financial Officer, Drest

 

Holm verfügt über 20 Jahre internationale Erfahrung in der Spielebranche. Er hat für privat finanzierte, mit Risikokapital finanzierte und börsennotierte Unternehmen gearbeitet und dabei die Bereiche Finanzen, Geschäftsentwicklung und digitale Strategieentwicklung vorangetrieben. Holm bringt umfangreiche Kenntnisse in der Skalierung multinationaler Unternehmen wie Fandom Sports Media, Nokia Greater China und Rovio Entertainment mit, wo er die Entwicklung der Angry-Birds-Franchise in Asien leitete.

Holm wird dem Vorstandsteam beitreten und strategische Entscheidungen vorantreiben, während DREST die zweite Evolutionsstufe seines Kernspielprodukts liefert und die Entwicklung im Metaversum vorantreibt, mit dem Ziel, die führende kreative Plattform für Mode, Unterhaltung und Lifestyle-Gamification zu werden.

Henri Holm, CFO DREST, eklärte: „Ich freue mich sehr, bei DREST zu arbeiten und Teil eines hochtalentierten multinationalen Teams zu sein, das sich auf die Entwicklung innovativer, außergewöhnlich gestalteter und integrativer Spielerlebnisse konzentriert. DREST wird von handverlesenen Branchenexperten aus den Bereichen Gaming, Technologie, Luxusmode und Autoren von Originalinhalten entwickelt. Ich freue mich darauf, mit allen zusammenzuarbeiten und die kreative Welt der Mode, Schönheit und des Lebensstils mit den vielen Möglichkeiten des Metaversums zu vereinen."

Lisa Bridgett, CEO DREST, kommentierte: „ Ich bin einfach begeistert, mit Henri zusammenzuarbeiten zu dürfen. Er verfügt über so viel erfolgreiche Erfahrung in der Führung innovativer Spieleunternehmen, die kluge Entscheidungen bei der Ressourcenzuweisung getroffen haben – und damit Medien, Wachstum und Zukunft ermöglicht haben. Henris Scharfsinn wird von unschätzbarem Wert sein, da wir mit DREST in ein sehr spannendes Jahr gehen."

Lucy Yeomans, Gründerin und Mitvorsitzende, sagte: „Als wir DREST gründeten, war es unser Ziel, die Welten von Luxusmode, Gaming und Technologie zusammenzubringen. Die Ernennung von Henri ist ein Beweis für dieses Ziel und für die harte Arbeit, die wir geleistet haben, um die besten Talente aus diesen Bereichen an Bord zu holen. Willkommen Henri!"

DREST wurde 2019 ins Leben gerufen, um die oft exklusive Welt der Luxusmode zu öffnen und sie für jeden und überall zugänglich zu machen. DREST ermöglicht seinen Spielern, ihr Styling-Talent unter Beweis zu stellen und zu verbessern, indem sie die neuesten Luxusmode- und Schönheitskollektionen nutzen, um hyperrealistische Avatare zu stylen. Dabei werden die Möglichkeiten von Gamification, E-Commerce, Werbung und Datenstrategie miteinander kombiniert. DREST bietet mit seinen Styling-Challenges eine Plattform für benutzergenerierte Inhalte. Das digitale Modesortiment wird sowohl von FARFETCH als auch direkt von den Marken bereitgestellt.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1986075/Henri_Holm_CFO_DREST.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1774714/DREST_Logo.jpg

DREST Logo

 

Cision View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/luxus-mode-handyspiel-drest-ernennt-gaming--und-web3-experte-henri-holm-zum-cfo-301726048.html

@ prnewswire.co.uk