Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Grüne Woche, Leipzig Region

Leipzig Region präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

16.01.2020 - 16:21:29

Leipzig Region präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Vom 17. bis 26. Januar 2020 findet in Berlin zum 85. Mal die Internationale Grüne Woche (IGW) statt. Auf der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau präsentieren sich über 1.700 Aussteller aus 65 Ländern mit mehr als 100.000 Produkten.

Berlin (pts025/16.01.2020/16:20) - Vom 17. bis 26. Januar 2020 findet in Berlin zum 85. Mal die Internationale Grüne Woche (IGW) statt. Auf der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau präsentieren sich über 1.700 Aussteller aus 65 Ländern mit mehr als 100.000 Produkten.

In der gesamten Halle 21b heißt es wieder "Sachsen genießen". Der Freistaat wirbt auf 2.400 Quadratmetern mit einer großen Auswahl seiner kulinarischen Köstlichkeiten sowie touristischen Angeboten. Insgesamt sind 38 sächsische Aussteller dabei. Für Unterhaltung sorgt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Künstlern aus allen Regionen Sachsens. Wer Sachsen nicht nur auf der Grünen Woche, sondern live erleben möchte, kann sich bei den ausstellenden Tourismusverbänden über attraktive Reiseziele und kulturelle Höhepunkte informieren. Aus der LEIPZIG REGION präsentiert die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH druckfrisch zahlreiche Broschüren, darunter "Check-in - Reise- und Übernachtungsangebote", "Unterwegs mit dem Fahrrad", "Gut zu Fuß" und "Ausflugsplaner".

Ein Publikumsrenner dürfte die neue Publikation der LTM GmbH "Freizeitspaß am Wasser sein". Diese stellt auf 76 Seiten anhand von Texten, Grafiken und Karten 19 Seen der Region Leipzig sowie die dort vorhandenen Freizeitangebote vor. Tipps für Bootstouren in und um Leipzig, Wasserwandern in der Region, buchbare Reiseangebote und Informationen für Angler runden die Broschüre ab, die ab sofort auch in der Tourist Information Leipzig sowie in vielen Auslagestellen der Region kostenlos erhältlich ist.

Zum Auftakt der Internationalen Grünen Woche am 17. Januar sowie am 18. Januar präsentiert die Obstland Dürrweitzschen AG verschiedene Früchte und Säfte aus dem "Sächsischen Obstland". Berryline aus Torgau stellt am 19. und 20. Januar Nussmischungen vor und bietet den Besuchern Snacks an. Die Bäckerei- und Konditorei Herzog aus Markkleeberg ist am 21. und 22. Januar am Stand der LEIPZIG REGION, unter anderem mit der süßen Spezialität "Leipziger Lerche". Am 23. Januar präsentiert Straußenland Glöckner aus Grimma diverse Köstlichkeiten, darunter Straußen-Eierlikör sowie Schinken, Knacker und Leberwurst vom Strauß. Fuchs-Spirituosen aus Delitzsch setzt am 24. und 25. Januar Akzente und stellt unter anderen den beliebten Naumann-Bitter, Trüffel-Gin und Old Fox Gin vor.

Die beteiligten Aussteller erhoffen sich von der Teilnahme an der Grünen Woche weitere Bekanntheit und neue Geschäftskontakte. "Vom ungebrochenen Trend zur Regionalität kann die sächsische Land- und Ernährungswirtschaft auf jeden Fall profitieren. Denn heimische Produkte stehen für Frische, handwerkliche Verarbeitung, kurze Transportwege und genießen großes Vertrauen", sagte Sachsens Landwirtschaftsminister Wolfram Günther und ergänzt: "In der Sachsenhalle kommt jeder auf seinen Geschmack, ob bei bekannten Marken oder Produktneuheiten."

In den 374 Betrieben der sächsischen Ernährungswirtschaft sind aktuell rund 21.000 Mitarbeiter beschäftigt. Der Umsatz der Branche lag im Jahr 2019 bei rund 6,3 Milliarden Euro. Umsatzsteigerungen gab es vor allem in der Getränkeherstellung, der Obst- und Gemüseverarbeitung, der Back- und Teigwarenherstellung sowie der Schlachtung/Fleischverarbeitung. Seit dem Jahr 1991 investierte die sächsische Ernährungswirtschaft rund 5,6 Milliarden Euro.

(Ende)

Aussender: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Ansprechpartner: Andreas Schmidt Tel.: +49 341 7104-310 E-Mail: A.Schmidt@ltm-leipzig.de Website: www.leipzig.travel

Berlin (pts025/16.01.2020/16:20)

@ pressetext.de