Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

LEGO®, Education

LEGO® Education feiert mit neuem praxisorientierten Lernkonzept 40 Jahre MINT-Lernen für Kinder

14.01.2020 - 15:13:45

LEGO® Education feiert mit neuem praxisorientierten Lernkonzept 40 Jahre MINT-Lernen für Kinder. LEGO® Education feiert seinen 40. Geburtstag mit dem globalen Launch des neuen Lernkonzepts LEGO® Education SPIKE™ Prime. Die praktische MINT-Lernlösung kombiniert LEGO Steine, einen programmierbaren Hub mit Motoren und Sensoren sowie 32 Unterrichtseinheiten. Mit der SPIKE App, die auf der beliebten Programmiersprache Scratch basiert, kann der Hub gesteuert und so die selbstgebauten Modelle zum Leben erweckt werden. Seit 1980 ist das Unternehmen ein Pionier im Bereich des praxisorientierten und spielerischen Lernens von MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik).

erhältlich.

Mit Schulungen, Einstiegshilfen und kostenlosen Unterrichtsplänen ist SPIKE Prime sowohl für Lehrer als auch für Schüler so einfach und intuitiv wie möglich gestaltet. Persönliche Schulungen durch zertifizierte Trainer der LEGO Education Academy stehen über die autorisierten Handelspartner ebenfalls zur Verfügung, damit Lehrer SPIKE Prime unkompliziert und erfolgreich in die bestehenden Lehrpläne und die tägliche Unterrichtsplanung integrieren können.

Mit SPIKE Prime knüpft LEGO Education an seine langjährige Erfahrung an. Seit 40 Jahren bietet das Unternehmen Lernkonzepte an, die fächerübergreifend und einfach zu implementieren sind. Das Kontinuum an praxisorientierten Lösungen spricht alle Lernstufen an und lässt sich an die Bedürfnisse der Schüler vom Kindergarten bis zum Abitur anpassen. Das gesamte Portfolio von LEGO Education sowie auch SPIKE Prime wurden speziell dafür entwickelt, Schüler im Unterricht aktiv einzubeziehen. Zudem können wichtige Fähigkeiten wie kritisches und kreatives Denken, Problemlösekompetenz und Kommunikation mit Mitschülern spielerisch erlernt werden. Mit diesen Lernlösungen hilft LEGO Education Lehrern, handlungsorientiertes MINT-Lernen in den Unterricht zu integrieren.

„In den 40 Jahren seit der Gründung von LEGO Education hat sich zwar viel verändert, aber die Mission, der wir uns verpflichtet haben, ist heute noch genauso aktuell wie damals“, sagt Esben Stærk, Präsident von LEGO Education. „Spielerisches Lernen ist das Herzstück des Unternehmens, und wir daran, dass praxisorientiertes Lernen das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten von Kindern fördert. Mit neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz, Internet der Dinge und Automatisierung ist es wichtiger denn je, Lehrer mit Lösungen wie SPIKE Prime auszustatten, um Schülern das MINT-Lernen nahezubringen und solche Fähigkeiten zu entwickeln, die auf dem Arbeitsmarkt des 21. Jahrhunderts gefragt sind.“

SPIKE Prime ist seit dem 9. Januar bei LEGO Education und offiziellen Handelspartnern erhältlich. Weitere Informationen über die 40-jährige Geschichte von LEGO Education finden Sie in den angehängten Dokumenten.

Bei redaktionellen Anfragen zu LEGO Education und dem Lernkontinuum können Sie sich gerne an das LEGO Education Presseteam wenden.

Über LEGO Education SPIKE Prime

Entwickelt für die Altersgruppe 10+, Klassen 5-8.Ein Set für zwei Schülerinnen und Schüler wird empfohlen.Basierend auf der Drag-and-Drop Scratch-Programmierplattform und verfügbar für iOS, Chrome, Windows 10, Mac und Android.32 Lehreinheiten helfen Lehrern beim Einstieg und machen die Integration von SPIKE Prime in den Unterricht für Naturwissenschaften und Mathematik bis hin zu Sozialkunde und Sprache einfach.Geeignet für eine vollständige Schulstunde von 45 Minuten mit Aufbau und Unterrichtszeit.Enthält 11 neue innovative Elemente, die von LEGO Education und der LEGO Group entwickelt wurden und erstmals in SPIKE Prime zu sehen sind.Erhältlich zum Kauf auf der LEGO Education Website oder bei autorisierten Händlern.Mit dem LEGO® Education SPIKE™ Prime Erweiterungsset (separat erhältlich) auch im Nachmittagsprogramm, in Robotik-Clubs, Programmierungskursen und Maker Spaces anwendbar.Das Erweiterungsset und die Lerneinheit „Wettbewerbsvorbereitung“ können nun auch von Robotik-Wettbewerbsteams im Wettbewerb eingesetzt werden, darunter FIRST® LEGO® League und World Robot Olympiad.

Über LEGO Education

LEGO® Education bietet eine fortlaufende Reihe an praxisorientierten MINT-Lernkonzepten an – vom Kindergarten über die Grundschule bis hin zu den weiterführenden Schulen. Alle Lernkonzepte sind auf die jeweiligen Bildungs- bzw. Lehrpläne abgestimmt und individuell anpassbar, damit sie von Kindern jeden Alters unabhängig vom Lernfortschritt genutzt werden können. Die Lernkonzepte von LEGO Education fördern nicht nur die Kreativität, die Zusammenarbeit und das kritische Denken. Sie stärken das Selbstvertrauen und bereiten Kinder spielerisch auf ihre berufliche Zukunft vor.

LEGO, das LEGO-Logo, das Minifiguren- und SPIKE-Logo sind Marken und/oder Copyrights der LEGO Group. ©2019 The LEGO Group. Alle Rechte vorbehalten.

@ businesswire.com