Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

L&T, Technology

L&T Technology Services Limited (BSE: 540115, NSE: LTTS), ein weltweit führendes reines Ingenieurdienstleistungsunternehmen, gab bekannt, dass zwei seiner digitalen Lösungen mit den BIG Innovation Awards 2021 in der Kategorie „Produkt“ ausgezeichnet wurden.

29.01.2021 - 19:47:25

L&T Technology Services gewinnt den BIG Innovation Award 2021 in den USA. Die Auszeichnung wird von der Business Intelligence Group in den USA verliehen.

LTTS wurde für seine innovativen Produkte ausgezeichnet – Chest rAI™, das KI-basierte Brustkorb-Röntgenanalysesystem von LTTS, das Radiologen bei der Verbesserung der Diagnosegeschwindigkeit und -genauigkeit unterstützt, und das von LTTS entwickelte Rahmenwerk für die Gebäudeautomatisierung, i-BEMS, das als IoT-Lösung für Unternehmen fungiert und alle Campusabläufe in einem System vereinheitlicht.

Weltweit gibt es einen akuten Mangel an Radiologen, was zu verzögerten Auswertungen und Entscheidungen und damit zu längeren Wartezeiten für Patienten führt. Die KI-gestützte Lösung von LTTS unterstützt Radiologen durch eine schnelle Sichtung von Anomalien im Röntgenbild, Annotation und automatische Berichtserstellung. LTTS wurde für die Entwicklung eines Produkts gewürdigt, von dem Millionen von Menschen profitieren werden.

LTTS wurde außerdem dafür ausgezeichnet, dass das Unternehmen sein Angebot an die „neue Normalität“ angepasst und ein neues Modul, i-BEMS Shield, für eine sicherere Arbeitsplatzumgebung geschaffen hat. i-BEMS, die intelligente Gebäudelösung von LTTS für eine Zukunft nach COVID, ermöglicht Funktionen wie die automatische Temperaturerfassung, die Überwachung der Luftqualität in Gebäuden und die intelligente Überwachung der Einhaltung sozialer Distanzierungsnormen.

Maria Jimenez, Chief Operating Officer der Business Intelligence Group in den USA, sagte: „Die Pandemie hat den Menschen das echte Potenzial der Technologie vor Augen geführt, um unser Leben wie nie zuvor positiv zu beeinflussen. Die Welt hat in den letzten Monaten einige der besten Innovationen gesehen, darunter die Demokratisierung des Zugangs zu modernen medizinischen Technologien. Die Rolle von Ingenieurdienstleistungen bei diesen Umbrüchen ist anerkennenswert und wir schätzen die konsequenten Beiträge von LTTS an dieser Front.“

Dr. Keshab Panda, CEO und Managing Director bei L&T Technology Services, sagte: „Wir freuen uns sehr über die Verleihung des prestigeträchtigen BIG Innovation Award, der die vorbildliche Arbeit der LTTS-Ingenieure für unsere weltweiten Kunden auszeichnet. Mit einem beeindruckenden digitalen Portfolio, das mehr als 550 Technologiepatente umfasst, vereint LTTS kontinuierlich Ideen und Innovationen mit Investitionen in neue Technologien, um differenzierte technische Lösungen zu liefern, die speziell für komplexe reale Probleme in der Industrie entwickelt wurden. Nachdem wir uns mit führenden Köpfen der akademischen Welt zusammengetan haben, um Innovationen wie das Brustkorb-Röntgenanalysesystem zu entwickeln, ist LTTS davon überzeugt, ein exzellentes Ökosystem zu schaffen, um den Wandel zum Wohle der Gesellschaft weiter voranzutreiben.“

Die BIG Innovation Awards zeichnen Organisationen und Menschen aus, die in Unternehmen auf der ganzen Welt neue Ideen zum Leben erwecken. Sie werden von einer Expertenjury vergeben, zu der eine ausgewählte Gruppe von Wirtschaftsführern und Führungskräften aus der Industrie gehört.

Über L&T Technology Services Ltd

L&T Technology Services Limited (LTTS) ist eine börsennotierte Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited, die sich auf Engineering- und F&E-Dienstleistungen (Engineering and R&D, ER&D) für Kunden auf der ganzen Welt konzentriert. Wir bieten Beratungs-, Planungs-, Entwicklungs- und Prüfdienste entlang des gesamten Lebenszyklus der Produkt- und Prozessentwicklung an. Zu unseren Stammkunden gehören 69 Fortune-500-Unternehmen und 53 der weltweit führenden ER&D-Unternehmen aus den Bereichen Industrieprodukte, Medizinprodukte, Transport, Telekommunikation und Hi-Tech sowie der Prozessindustrie. Unser Firmensitz befindet sich in Indien und wir haben rund 16.000 Mitarbeiter, die auf 17 globale Designzentren, 28 globale Verkaufsbüros und 62 Innovationslabore verteilt sind (Stand: 31. Dezember 2020).

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.ltts.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com