Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Intersect, ENT

Intersect ENT, Inc.

16.09.2020 - 12:22:18

Intersect ENT kündigt Vereinbarung zur Übernahme der Fiagon AG Medical Technologies für 60 Millionen Euro über einen Zahlungszeitraum von drei Jahren an. (Nasdaq: XENT), ein Unternehmen, das die Versorgung von Patienten mit Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen (HNO) umgestaltet, gab heute den Abschluss einer Vereinbarung zur Übernahme der Fiagon AG Medical Technologies, einem führenden Anbieter von Navigationslösungen für die elektromagnetische Chirurgie, für 60 Millionen Euro in bar bekannt. Gemäß den Bedingungen der Transaktion wird Intersect ENT eine erste Zahlung von 15 Millionen Euro zum Zeitpunkt des Abschlusses sowie jährliche Zahlungen von 15 Millionen Euro für die folgenden drei Jahre leisten. Es wird erwartet, dass die Übernahme innerhalb von 30 Tagen abgeschlossen wird, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen.

und www.SINUVA.com.

Intersect ENT®, PROPEL® und SINUVA® sind eingetragene Warenzeichen von Intersect ENT, Inc.

Über Fiagon

Fiagon entwickelt und fertigt hochmoderne chirurgische Navigationsgeräte mit seiner proprietären „Tip-tracked“-Technologie. In den letzten zehn Jahren hat Fiagon zusammen mit weltbekannten Ärzten den Standard der HNO-Navigation mit seiner einfach zu bedienenden elektromagnetisch basierten Technologie verändert. Diese einzigartige Technologie wird derzeit auch in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie außerhalb der USA, hauptsächlich in Europa und Asien, eingesetzt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung bezüglich des anhaltenden Wachstums und der finanziellen Aussichten von Intersect ENT sind „zukunftsgerichtete“ Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen von Intersect ENT und sind naturgemäß mit erheblichen Risiken und Unsicherheiten verbunden. Zu diesen Aussagen und Risiken gehören die Fähigkeit von Intersect ENT, Lösungen zur Verbesserung der chirurgischen Ergebnisse anzubieten, die Nutzung und Übernahme seiner aktuellen Produkte auszuweiten und seine Pipeline voranzubringen, das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben, Genehmigungen der US-Arzneimittelzulassungsbehörde oder anderer Aufsichtsbehörden zu erhalten und aufrechtzuerhalten, eine angemessene Abdeckung und Rückerstattung für unsere Produkte und/oder die Verfahren, in denen sie verwendet werden, zu beschaffen und aufrechtzuerhalten, die Prognose, dass die Transaktion das Umsatzwachstum von Intersect ENT im ersten Jahr steigern wird, sowie die Prognosen von Intersect ENT über die positiven Auswirkungen der Übernahme von Fiagon und seiner Produkte. Die tatsächlichen Ergebnisse und der zeitliche Ablauf von Ereignissen können aufgrund dieser Risiken und Ungewissheiten, die in den Einreichungen des Unternehmens auf Formular 10-K, Formular 10-Q und den anderen Einreichungen des Unternehmens bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC) beschrieben sind, die auf der Internetseite der SEC (www.sec.gov) verfügbar sind, erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Intersect ENT übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, und lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung oder Zusage ab, Aktualisierungen oder Korrekturen der hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com