Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Interactive, Brokers

Interactive Brokers beruft Nicole Yuen in das Board of Directors

29.06.2020 - 17:54:26

Interactive Brokers beruft Nicole Yuen in das Board of Directors. Das Board of Directors von Interactive Brokers Group, Inc. (Nasdaq: IBKR) meldete heute die Berufung von Nicole Yuen zum Independent Director mit Wirkung zum 1. Juli 2020.

„Nicole Yuen verfügt über tiefgreifende Fachkompetenz in Aufbau und Führung von erstklassigen Wertpapiergeschäften in Asien und ist für ihre Pionierarbeit bei der Internationalisierung des chinesischen Kapitalmarktes bekannt“, sagte Thomas Peterffy, Chairman of the Board der Interactive Brokers Group. „Da Asien ein wichtiger Wachstumsmarkt für unser Unternehmen ist, sind wir besonders froh, dass Nicole mit ihren Kenntnissen und Erfahrungen unserem Board beitritt.“

In ihrer mehr als 20-jährigen beruflichen Karriere war die erfahrene Investmentbankerin Yuen zuletzt als Managing Director, Head of Equities - North Asia - und Vice Chairman - Greater China - für die Credit Suisse tätig. Während ihrer sechsjährigen Amtszeit leitete sie den Aufbau des Brokerage-Geschäfts der Credit Suisse auf dem chinesischen Festland und betreute das Aktiengeschäft der Bank in Nordasien.

Vor ihrem Wechsel zur Credit Suisse war sie 18 Jahre lang bei der UBS tätig und leitete das Aktiengeschäft der Firma in Hongkong sowie die Expansion des Unternehmens auf das chinesische Festland. Zu Beginn ihrer Karriere war Nicole Yuen im Listing Committee der China Securities Regulatory Commission sowie als Rechtsanwältin in den USA, Großbritannien und Hongkong tätig. Sie war Partner bei Clifford Chance und arbeitete für Cleary Gottlieb Steen & Hamilton.

Während ihrer Karriere im Investmentbanking und auf den Aktienkapitalmärkten leitete Nicole Yuen namhafte Fundraising-Transaktionen an Kapitalmärkten der Region Großchina, darunter die ersten Notierungen von H-Aktien, Red Chips und B-Aktien sowie wegweisende staatliche Privatisierungen in Hongkong.

Nicole Yuen übt zudem öffentliche Aufgaben aus. Sie ist unter anderem Mitglied des Process Review Panel der Hong Kong Government Securities and Futures Commission, Mitglied des Advisory Board des Hong Kong Government Census and Statistics Department sowie Mitglied des Operations Review Committee der Hong Kong Independent Commission Against Corruption. Sie ist Absolventin der Universität Hongkong und der Harvard Law School.

Über Interactive Brokers Group, Inc.:

Die Interactive Brokers Group und ihre verbundenen Gesellschaften tätigen rund um die Uhr automatisierte Transaktionen und bieten Depotservices für Wertpapiere, Rohstoffe und Devisen an über 135 Märkten in zahlreichen Ländern und Währungen über einen einzigen IBKR Integrated Investment Account für Kunden rund um den Globus. Wir betreuen Privatanleger, Hedge-Fonds, proprietäre Handelsgruppen, Finanzberater und Introducing Brokers. Dank unserer vierzigjährigen Erfahrung in den Schwerpunktbereichen Technologie und Automatisierung sind wir in der Lage, unseren Kunden eine einzigartige, ausgereifte Plattform zur Verfügung zu stellen, über die sie ihre Investmentportfolios verwalten können. Wir streben danach, unseren Kunden vorteilhafte Ausführungspreise, optimale Tools für das Risiko- und Portfoliomanagement, bestmögliche Recherchefunktionen und hochwertige Investitionsprodukte zu niedrigen Preisen oder kostenlos anzubieten, damit sie exzellente Kapitalrenditen erzielen. Laut „Barron’s Best Online Broker Review“ vom 24. Februar 2020 ist Interactive Brokers mit fünf von fünf möglichen Sternen die Nummer 1 aller Online-Broker.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com