IDEMIA, Arkessa

IDEMIA, der weltweit führende Anbieter von Lösungen im Bereich der Augmented Identity für eine zunehmend digitalisierte Welt, und Arkessa, ein führender Anbieter von M2M- / IoT-Kommunikationsdiensten, haben ihre Partnerschaft ausgebaut, um ihren Kunden im Bereich Unternehmens- und Industrie-IoT eUICC (Embedded Universal Integrated Circuit Card) und Subscription-Management-Dienste anzubieten.

12.02.2018 - 15:34:19

IDEMIA und Arkessa kooperieren bei eUICC, um Wachstum des Industrie-und Unternehmens-IoT voranzutreiben

Dieser Spielraum, kombiniert mit verschiedenen Funktechnologieoptionen wie 2G, 3G, 4G, NB-IoT, LTE Cat M und 5G, beschleunigt die Verbreitung der IoT-Vernetzung auf globaler Ebene. Die gebündelten Kompetenzen von Arkessa und IDEMIA werden eine weiträumige Unternehmens-IoT-Bereitstellung vereinfachen und Barrieren abbauen.

Die eUICC-basierte Lösung transformiert die Art und Weise, wie Erstausrüster (OEMs) IoT-Lösungen für Unternehmen entwerfen und bereitstellen. OEMs in allen Bereichen, vor allem in den Märkten für Automobil-, Konsum- und Haushaltsgeräte, können ihre Produkte nun weltweit verbindungsfähig gestalten, um ein erstklassiges Benutzererlebnis ähnlich dem von hochwertigen Smartphones oder E-Readern zu ermöglichen. IoT-Geräte verfügen in der Regel nicht über Bildschirme, sodass die Netzwerkdienste entscheidende Komponenten für eine interaktionsfreie Bereitstellung und den betrieblichen Einsatz sind.

Yves Portalier, Executive Vice-President für den Bereich Connected Objects bei IDEMIA, erklärte: „Die mehrere Netze umspannende MVNO-Plattform von Arkessa in Verbindung mit den eUICC- und Subscription-Management-Diensten von IDEMIA ermöglichen es uns, weltweit zukunftsorientierte und sichere Vernetzungslösungen für alle Arten von IoT-Unternehmen anzubieten. Wir schätzen die führende Marktposition von Arkessa, die auf starken internationalen Channel-Partnerschaften beruht.“

Andrew Orrock, CEO von Arkessa sagte: „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit IDEMIA weiter auszubauen und eine führende Position bei Lösungen und -Dienstleistungen im Bereich Unternehmens-IoT einzunehmen. Die Kontrolle, Flexibilität und globale Reichweite von eUICC hat tiefgreifende Auswirkungen auf IoT-Unternehmen und wir sehen bemerkenswerte potenzielle Chancen über die gesamte Bandbreite der von Arkessa bedienten Sektoren hinweg. Überzeugende Beispiele dafür sind Gesundheit, Automobil, Robotik, Haushalts- und Bürogeräte, Drohnen, Einzelhandel und Verkaufsautomaten.“

Über IDEMIA
DEMIA (ehemals OT-Morpho) gilt als der weltweit führende Anbieter im Bereich Augmented Identity für eine zunehmend digitalisierte Welt. Das Unternehmen verfolgt das erklärte Ziel, Bürger und Verbraucher gleichermaßen in die Lage zu versetzen, die in der vernetzten Welt von heute verfügbaren Möglichkeiten zur Interaktion, zur Bezahlung, zur Verbindungsaufnahme, zum Reisen und für Wahlen im vollem Umfang zu nutzen.
Der Schutz unserer Identität ist in der Welt, in der wir heute leben, von größter Bedeutung. Mit unserem entschiedenen Engagement für Augmented Identity definieren wir die Art und Weise neu, wie wir denken, wie wir produzieren und wie wir die Identität für Personen oder Objekte nutzen und schützen. Wir sorgen für Privatsphäre und Vertrauen und garantieren sichere, authentifizierte und verifizierbare Transaktionen für internationale Kunden aus den Sektoren Finanzen, Telekommunikation, Identitätsdienste, öffentliche Sicherheit und IoT.
IDEMIA ist aus dem Zusammenschluss der Unternehmen OT (Oberthur Technologies) und Safran Identity & Security (Morpho) entstanden. Mit Erlösen von fast 3 Mrd. USD und 14.000 Mitarbeitern weltweit betreut IDEMIA Kunden in 180 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.idemia.com / Folgen Sie @IdemiaGroup auf Twitter

Über Arkessa
Arkessa ist ein weltweit agierender Anbieter von verwalteten Diensten für die Kommunikation zwischen Maschinen (M2M), der das Ziel verfolgt, einfache und zukunftssichere Verbindungen zum Internet der Dinge (IoT) zur Verfügung zu stellen. Arkessa verbindet Geräte und Dienste mit dem IoT, unabhängig von Standort, Netzbetreiber oder Funktechnologie.
Weitere Informationen finden Sie unter www.arkessa.com/euicc

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!