MorphoWave™, Compact

IDEMIA, der weltweit führende Anbieter im Bereich Augmented Identity, gibt heute die Einführung von MorphoWave™ Compact bekannt, der neuesten Ergänzung seines Produktangebots für die reibungslose biometrische Zutrittskontrolle.

11.04.2018 - 16:56:42

MorphoWave™ Compact von IDEMIA: Neues kompaktes, reibungsloses Zutrittskontrollterminal auf der ISC West vorgestellt. Dieses Meisterwerk der Technik basiert auf der patentierten, berührungslosen 3D-Fingerabdruck-Technologie von IDEMIA: Es bietet die bewährte Leistung des preisgekrönten MorphoWave Tower in einem eleganten und kompakten Lesegerät, das für die Wandmontage von Zutrittskontroll- und Zeiterfassungsanwendungen entwickelt wurde.

(Photo: Business Wire)

MorphoWave Compact ist 86 % kleiner als MorphoWave Tower, wobei das Scanvolumen ebenso groß ist. Für maximale Genauigkeit werden mit einer Handgeste über den Sensor vier Finger in 3D erfasst. Die ergonomische, berührungslose Bedienung bietet eine unübertroffene Kombination aus Sicherheit, Komfort und Durchsatz. Aufgrund der reduzierten Größe des MorphoWave Compact sind die Betriebskosten äußerst wettbewerbsfähig, es ist mit Schutzart IP65 sowie einem reichhaltigen Funktionsumfang ausgestattet, damit die Benutzer nun überall reibungslosen Zugriff haben....mit einer einfachen Handbewegung.

IDEMIA ist mehr als vier Jahrzehnten weltweit führend in der Fingerabdrucktechnologie und bedient die weltweit größten Biometrie-Anwender. In den letzten zehn Jahren hat IDEMIA enorme Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen in groß angelegte, hochvolumige Implementierungen der berührungslosen Fingerabdrucktechnologie einfließen lassen und so dafür gesorgt, dass der reibungslose biometrische Zugriff inzwischen bewährte Praxis ist.

„Der große Erfolg unseres MorphoWave Tower bei großen Fortune-500-Unternehmen auf der ganzen Welt, zu denen bislang Unternehmenszentralen, große Produktionsstätten, renommierte Universitäten und einige der größten Banken und Finanzinstitute rund um den Globus zählen, beweist nicht nur, dass die Technologie hält, was sie verspricht, sondern bestätigt auch das Potenzial und das Interesse, sie überall einzusetzen“, sagte Philippe Barreau, Executive Vice-President of Citizen Identity and Public Security bei IDEMIA. „Wir haben MorphoWave Compact speziell für diesen Zweck entwickelt, damit Kunden die Technologie nicht nur in der Lobby, sondern an jeder Tür nutzen können.“

Besucher der Messe ISC West in Las Vegas (11. - 13. April 2018) können MorphoWave Compact am Stand Nr. 4071 kennenlernen.

Über IDEMIA

Aus OT-Morpho ist inzwischen IDEMIA geworden, der weltweit führende Anbieter im Bereich Augmented Identity für eine zunehmend digitalisierte Welt. Das Unternehmen verfolgt das erklärte Ziel, Bürger und Verbraucher gleichermaßen in die Lage zu versetzen, so zu interagieren, zu bezahlen, sich zu vernetzen, zu reisen und zu wählen, wie es in der vernetzten Welt von heute möglich ist.

Die Sicherung unserer Identität ist in der Welt, in der wir heute leben, von größter Bedeutung. Mit unserem entschiedenen Eintreten für "Augmented Identity" definieren wir die Art und Weise neu, wie wir denken, wie wir produzieren und wie wir dieses Gut für Personen oder Objekte nutzen und schützen. Wir sorgen für Privatsphäre und Vertrauen und garantieren sichere, authentifizierte und verifizierbare Transaktionen für internationale Kunden aus den Sektoren Finanzen, Telekommunikation, Identitätsdienste, öffentliche Sicherheit und IoT.

IDEMIA, aus der Verbindung von OT (Oberthur Technologies) und Safran Identity & Security (Morpho) hervorgegangen, erzielt einen Umsatzerlös von knapp 3 Mrd. Euro. Mit 14.000 Mitarbeitern weltweit betreut IDEMIA Kunden in mehr als 180 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.idemia.com. Und folgen Sie uns @IdemiaGroup auf Twitter

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!