Huma, Lösungen

HUMA Therapeutics Germany United Kingdom

09.01.2023 - 09:03:07

Huma will branchenführende Lösungen für digitale klinische Studien durch wegweisende Übernahme von Alcedis bieten

Die Übernahme kombiniert eine prämierte digitale Gesundheitsplattform mit einer über 25 Jahre erworbenen Expertise in der globalen klinischen ForschungEntwicklung neuer und fortschrittlicher digitaler Lösungen für klinische Studien aller Phasen Beschleunigung der Medikamenten- und Therapieentwicklung für Patienten durch digitale Forschung und Versorgung

HUMA and Alcedis Logo

Durch die Kombination des klinischen und operativen Know-hows von Alcedis mit Humas digitaler Expertise wird Huma zum idealen Healthtech-Anbieter, der die nahtlose Integration digitaler Technologien in klinische Studien unterstützt.

Mit Hauptsitz in Deutschland, verfügt Alcedis über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich klinischer Studien. Humas prämierte Technologien sind seit 2011 im Einsatz. Gemeinsam haben Huma und Alcedis rund eintausend Studien in über 60 Ländern mit mehr als 650.000 eingeschlossenen Patienten in einem breiten Spektrum von Therapiegebieten durchgeführt - darunter seltene Krankheiten, Onkologie, Immunologie, Herz-Kreislauf, Atemwegserkrankungen, neurodegenerative Erkrankungen, Muskel-Skelett-Erkrankungen, Dermatologie und Stoffwechselerkrankungen.

Dan Vahdat, CEO und Gründer von Huma, sagte: "Huma ist führend in der digitalen Erstversorgung und Forschung und arbeitet sowohl mit Gesundheitssystemen als auch mit Pharmaunternehmen zusammen. Mit dieser Übernahme werden wir den Sektor klinische Studien neu gestalten."

Hanno Härtlein, Geschäftsführer von Alcedis, sagte: "Wir freuen uns, Mitglied der Huma-Familie zu werden und unsere Expertise und Fähigkeiten im Bereich klinischer Forschung mit denen Humas prämierter Technologieplattform zu verbinden. Gemeinsam werden wir pharmazeutischen, medizintechnischen und klinischen Forschungsorganisationen sowie akademischen Partnern einen bedeutend größeren Nutzen für ihre Forschungsprojekte bieten."

Jeanne Kehren, Senior Vice President, Digital & Commercial Innovation & Chief Information Officer, Bayer AG, sagte: "Es ist faszinierend, dass Dan und ich im Jahr 2020 auf der JPM Healthcare Conference mehrere Stunden damit verbracht haben, darüber zu debattieren, wie Unternehmen der digitalen Gesundheitsbranche die Kundenbedürfnisse erfüllen und zum One-Stop-Shop-Partner der Wahl werden können, der Technologie und operative Fähigkeiten für alle Phasen der klinischen Studien bereitstellt. Nun ist das Jahr 2023 angebrochen, und ich freue mich darauf, dass dies nun Wirklichkeit wird! Der Schlüssel dazu ist die Überwindung der künstlichen Grenze zwischen on- und offline. Das fusionierte Unternehmen wird einen One-Stop-Shop für Fernzugriff, Daten, Logistik und Durchführung bieten und mit fortschrittlicher digitaler Technologie ein neues Ökosystem für die klinische Forschung schaffen."

Sehen Sie im Video, wie Dan Vahdat, CEO und Gründer von Huma und Hanno Härtlein, Geschäftsführer von Alcedis, das Potenzial der Firmenübernahme diskutieren.

Die finanziellen Bedingungen werden nicht bekannt gegeben.

Über Huma

Huma Therapeutics ist ein globales Unternehmen für digitale Gesundheitstechnologie, das die digitale Erstversorgung und Forschung vorantreibt, um Menschen ein längeres und erfüllteres Leben zu ermöglichen.

Die prämierte modulare Plattform von Huma wird von mehr als 3.000 Krankenhäusern und Kliniken mit mehr als 1,8 Millionen aktiven Nutzern im Gesundheitswesen und über 650.000 Teilnehmern in der Forschung verwendet. Humas regulierte Software as a Medical Device ermöglicht:

Patientenfernüberwachung (RPM) für GesundheitssystemeBegleit-Apps zur Unterstützung von Patienten bei Behandlungen und ArzneimitteltherapienVirtuelle klinische Studien zur Verbesserung der Forschung.

Humas Plattform für dezentrale und hybride klinische Studien (DCT) umfasst nun die klinische Expertise der Alcedis GmbH, einem globalen Unternehmen für digitale klinische Studien und Marktführer für datengetriebene klinische Forschung und Technologie.

Bitte besuchen Sie www.huma.com und folgen Sie uns auf LinkedIn unter Huma.

Media contacts

Huma:

Sian Jarvis
Chief Corporate Affairs and Marketing Officer, Huma
sian.jarvis@huma.com

Karen Birmingham PhD
Head of PR & Communications, Huma
karen.birmingham@huma.com

Alcedis:

Philipp Gerk
Business Development Manager, Alcedis
pge@alcedis.de

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1979146/HUMA_Alcedis.jpg

Cision View original content to download multimedia:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/huma-will-branchenfuhrende-losungen-fur-digitale-klinische-studien-durch-wegweisende-ubernahme-von-alcedis-bieten-301715939.html

@ prnewswire.co.uk