Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Amazon, Solarprojekte

Heute kündigte Amazon (NASDAQ: AMZN) fünf neue Projekte im Bereich erneuerbare Energien in China, Australien und den USA an, die Amazons Verpflichtung, bis 2024 80 % erneuerbare Energien und bis 2030 (und möglicherweise schon 2025) 100 % erneuerbare Energien zu nutzen sowie bis 2040 eine Netto-Null-Kohlenstoffbilanz zu erreichen, weiter unterstützen.

21.05.2020 - 20:34:29

Amazon kündigt fünf neue Solarprojekte im Versorgungsbereich an, um globale Betriebe in China, Australien und den USA mit Strom zu versorgen

für Informationen und Nachhaltigkeitskennzahlen, die die Fortschritte des Unternehmens auf dem Weg zur Erfüllung des Klimaversprechens (The Climate Pledge) aufzeigen. Die Ziele, Verpflichtungen, Investitionen und Programme bauen auf den langfristigen Anstrengungen von Amazon hinsichtlich Nachhaltigkeit durch existierende innovative Programme auf. Dazu gehören Shipment Zero – Amazons Vision, alle Sendungen kohlenstoffemissionsfrei auszuliefern und bis 2030 50 % weniger Kohlenstoff auszustoßen; nachhaltige Verpackungsinitiativen wie „Frustfreie Verpackung“ und Versand im eigenen Behälter („Ship in Own Container“), wodurch der Verpackungsmüll seit 2015 um 25 % verringert wurde; Programme für erneuerbare Energie; Investitionen in die Kreislaufwirtschaft mit dem „Closed Loop Fund“; sowie zahlreiche weitere Initiativen, die tagtäglich von Teams bei Amazon geleitet werden.

Über Amazon

Amazon orientiert sich an vier Grundsätzen: Orientierung am Kunden statt an der Konkurrenz, Leidenschaft für Neuerungen, Einsatz für betriebliche Optimierung sowie langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Klick-Einkäufe, persönliche Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire-Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der von Amazon angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Für weitere Informationen besuchen Sie amazon.com/about und folgen Sie @AmazonNews.

Über Amazon Web Services

Seit 14 Jahren ist Amazon Web Services die umfassendste und am weitesten verbreitete Cloud-Plattform der Welt. AWS bietet über 175 voll ausgestattete Dienste für Computing, Speicher, Datenbanken, Networking, Analytik, Robotertechnik, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz (KI), das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT), mobile Technologien, Sicherheit, Hybrid, Virtual und Augmented Reality (VR und AR), Medien und Anwendungsentwicklung, Bereitstellung sowie Management aus 76 Verfügbarkeitszonen (Availability Zones, AZs) in 24 geografischen Regionen. Pläne für weitere neun Verfügbarkeitszonen und drei weitere AWS-Regionen in Indonesien, Japan und Spanien wurden angekündigt. Millionen von Kunden – darunter die am schnellsten wachsenden Start-ups, größten Unternehmen und führenden Regierungsbehörden – vertrauen AWS, um ihre Infrastruktur mit Strom zu versorgen, agiler zu werden und Kosten zu senken. Mehr Informationen zu AWS erhalten Sie unter aws.amazon.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com