Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

GNT, Pharmas

GNT Pharma hat eine klinische Phase-III-Studie für Crisdesalazine, ein neues Medikament zur Behandlung des Syndroms der kognitiven Dysfunktion bei Hunden oder der Alzheimer-Krankheit, erfolgreich abgeschlossen.

14.01.2020 - 18:52:48

GNT Pharmas Anti-Demenz-Medikament „Crisdesalazine“ zeigt Wirksamkeit in klinischer Phase-III-Studie bei Begleithunden mit Demenz

ist ein Multitarget-Medikament, das entwickelt wurde, um eine starke antioxidative Wirkung und eine sichere entzündungshemmende Wirkung zu erzielen und Amyloid-Plaque, Neurofibrillenbündel und Neurodegeneration zu verhindern, die die Alzheimer-Krankheit und Demenz bei Begleithunden verursachen. Zuvor hatten Wissenschaftler von GNT Pharma nachgewiesen, dass Crisdesalazine die Amyloid-Plaques und den neuronalen Tod senkt und gleichzeitig die kognitive Funktion in den Mäusemodellen der Alzheimer-Krankheit verbessert.

„Der Nachweis der Sicherheit und der hervorragenden Wirksamkeit von Crisdesalazine bei Begleithunden mit Demenz ist ein bahnbrechendes Ergebnis. Vor kurzem haben wir das PCT-Patent angemeldet“, sagte Dr. Jin Hwan Lee, Leiter der der Abteilung für Veterinärmedizin bei GNT Pharma.

„Wir gehen davon aus, dass wir die klinische Phase-II-Studie für Patienten mit Alzheimer-Krankheit in zwei bis drei Jahren abschließen werden“, sagte Dr. Byoung Joo Gwag, CEO von GNT Pharma und Erfinder von Crisdesalazine. „Wir planen, im zweiten Halbjahr einen Antrag beim Ministerium für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit für die klinische Studie mit Crisdesalazine zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit zu stellen.“

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com