Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Global, Container

Global Container International LLC (“GCl”) gab heute die erfolgreiche Emission von festverzinslichen forderungsbesicherten Schuldverschreibungen in Höhe von 253 Millionen US-Dollar bekannt, die durch langfristig geleaste Seefrachtcontainer gesichert sind.

05.06.2021 - 23:11:08

Global Container International schließt Emission von forderungsbesicherten Schuldverschreibungen in Höhe von 253 Millionen US-Dollar ab. Das Angebot der Serie 2021-1 bestand aus Klasse-A- und Klasse-B-Schuldverschreibungen, die von DBRS, Inc. und der Kroll Bond Rating Agency mit den Ratings A(sf) und BBB(sf) bewertet wurden. Die Schuldverschreibungen der Serie 2020-1 bilden die zweite Verbriefung, mit der GCI sein Programm zur Emission von forderungsbesicherten Schuldverschreibungen in den letzten 12 Monaten erfolgreich auf ca. 500 Mio. US-Dollar ausgebaut hat. Credit Suisse agierte als Strukturierungsberater (Structuring Agent) und Co-Konsortialführer (Joint Bookrunner), während die Deutsche Bank Securities als Co-Konsortialführer tätig war.

Jeffrey Gannon, CEO von GCI, merkte an: “Wir waren überaus erfreut über die positive Marktresonanz auf unser jüngstes Angebot, das 23 einzigartige Investoren und eine sehr attraktive Preisgestaltung sowohl aus Spread- als auch aus Renditeperspektive umfasste. Wir sehen dem weiteren Ausbau dieses Programms für forderungsbesicherte Schuldverschreibungen erwartungsvoll entgegen.”

Über die Schuldverschreibungen

Die Schuldverschreibungen wurden innerhalb der Vereinigten Staaten nur qualifizierten institutionellen Käufern gemäß Rule 144A des Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung ("Securities Act"), institutionellen "akkreditierten Investoren" gemäß der Definition in Rule 501(a)(1), (2), (3) oder (7) des Securities Act sowie Personen außerhalb der Vereinigten Staaten in Übereinstimmung mit Regulation S des Securities Act angeboten. Die Schuldverschreibungen wurden nicht gemäß dem Securities Act oder den Wertpapiergesetzen einzelner Bundesstaaten registriert und dürfen, sofern sie nicht registriert sind, in den Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden, es sei denn, sie sind von den Registrierungsvorschriften nach dem Securities Act und den anwendbaren bundesstaatlichen Wertpapiergesetzen befreit oder unterliegen diesen nicht.

Die vorliegende Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar und ist kein Angebot, keine Aufforderung und kein Verkauf in einer Rechtsordnung, in der ein solches Angebot ungesetzlich wäre.

Über Global Container International LLC

Global Container International LLC ist ein in Bermuda ansässiges Seecontainer-Leasingunternehmen, das weltweit tätig ist und Niederlassungen oder Vertretungen in den Vereinigten Staaten, Hongkong, Shanghai, Singapur, Antwerpen, Taipeh und Seoul unterhält. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.gcxint.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com