Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
FAA, AerTrak

FAA genehmigt AerTrak für das Flugzeug der Serie Boeing 737 Classic zur Erfüllung der Betriebsvorschrift zum Flugsicherungssystem Automatic Dependent Surveillance-Broadcast

13.09.2019 - 10:42:29

FAA genehmigt AerTrak für das Flugzeug der Serie Boeing 737 Classic zur Erfüllung der Betriebsvorschrift zum Flugsicherungssystem Automatic Dependent Surveillance-Broadcast. Die Federal Aviation Administration (FAA/Luftfahrtaufsichtsbehörde) hat AerSale® eine Abänderung zum Supplemental Type Certificate (STC/Zusatzzertifikat) Nr. ST04009NY für die Installation des AerTrak®-Systems in Flugzeugen der Serie Boeing 737 Classic ausgestellt, um die Betriebsvorschrift zum Flugsicherungssystem Automatic Dependent Surveillance-Broadcast (ADS-B), welches ein wesentlicher Teil des Next-Generation-Air-Transportation-Systems (NextGen) der Behörde ist, zu erfüllen. Die US-amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat angeordnet, dass Flugzeuge, die im Luftraum gemäß §91.225 der Norm 14 CFR (Title 14 Code of Federal Regulations) operieren, ab dem 1. Januar 2020 mit einem ADS-B-Out-System, das die Mindestanforderungen gemäß 14 CFR § 91.227 erfüllt, ausgestattet sein müssen. Im Jahr 2018 hat die FAA AerTrak für das Flugzeug der Serie Boeing 737 NG (ST04009NY) und das Flugzeug der Serie Boeing 757-200 genehmigt (ST04011NY).

| Twitter | Facebook | Instagram

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com