Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ExaGrid, Vormerkungs-

ExaGrid®, ein führender Anbieter von intelligenten hyperkonvergenten Speichern für die Datensicherung mit Datendeduplizierung, meldete heute Rekordzahlen bei Vormerkungen und Umsätzen für das im Dezember beendete vierte Quartal 2019 sowie ein rekordverdächtiges Geschäftsjahr 2019.

07.01.2020 - 20:51:31

ExaGrid meldet Vormerkungs- und Umsatzrekorde für viertes Quartal und Geschäftsjahr 2019. ExaGrid verzeichnete in Amerika, Lateinamerika sowie dem Raum EMEA und APAC ein erhebliches Wachstum.

mit mittelständischen und großen Unternehmen, die Veeam® Software, Commvault®, Veritas® NetBackup, Oracle RMAN Direct und andere Sicherungsanwendungen für Unternehmen einsetzen.ExaGrid erzielte ein Rekordquartal für Backup-Speicher im Zusammenhang mit Commvault®. Teilweise zurückzuführen ist dies auf eine Anfang des Jahres gemachte Ankündigung, dass ExaGrid deduplizierte Daten von Commvault weiter deduplizieren kann. ExaGrid erfordert keine Änderung der Commvault-Konfiguration und kann die Effizienz der Sicherung um den dreifachen Faktor verbessern.ExaGrid kündigte eine neue Datenspeicherlösung für Acronis® Cyber Backup an, die Effizienz im Hinblick auf Edge-Datenschutz und -speicherung an entfernten Standorten ermöglicht.ExaGrid erhielt bei den Storage, Digitalisation + Cloud (SDC) Awards 2019 die Würdigung als „Backup Storage Innovation of the Year“.

ExaGrid löst die drei aufgeworfenen Rechenprobleme, um schnellere Backups, Wiederherstellungen und VM-Boots durch seine einzigartige Landing Zone, die adaptive Deduplizierung und Scale-Out-Architektur zu erreichen.

„Deduplizierungslösungen der ersten Generation können für Backup-Speicher zu hochpreisig sein und sind zudem langsam bei Backups, Wiederherstellungen und VM-Boots. Aus diesem Grund ersetzt ein hoher Prozentsatz der neu gewonnenen Kunden Dell EMC Data Domain, HPE StoreOnce und die Appliances-Reihe Veritas NetBackup 5200/5300 durch ExaGrid. Wir ersetzen die kostengünstige primäre Speicherplatte hinter Commvault, da ExaGrid weitaus günstiger als Dell, HPE Nimble, NTAP eSeries und Cisco 3260 ist, wenn Kunden eine längerfristige Datenhaltung wünschen“, so Andrews. „Vor dem Hintergrund unseres Aufstiegs am Markt erwarten wir weiterhin ein Wachstum im Zusammenhang mit Commvault, Veeam und Veritas NetBackup.“

Sämtliche Anbieter von Backup-Speichern reduzieren in unterschiedlichem Maße Speicherplatz und Bandbreite, bieten jedoch aufgrund der Tatsache, dass die Datendeduplikation „inline“ erfolgt, geringe Aufnahmeraten. Zudem sind Wiederherstellungsgeschwindigkeiten und VM-Boots sehr langsam, da andere Lösungen nur deduplizierte Daten speichern. Die Aufnahmerate von ExaGrid ist sechsmal schneller als beim engsten Wettbewerber. Im Gegensatz zu den Anbietern der ersten Generation, die bei zunehmenden Datenmengen lediglich mehr Kapazität hinzufügen, liefern die Appliances von ExaGrid mit der Kapazität auch Rechenleistung, sodass die Backupdauer bei wachsender Datenmenge gleichbleibt. Nur ExaGrid verwendet eine erweiterbare Architektur mit einzigartigen Landing Zone, die alle Herausforderungen in Bezug auf die Skalierbarkeit und Performance bei der Backup-Speicherung ganzheitlich bewältigt.

Das gebrauchsfertige festplattenbasierte Backup-System von ExaGrid kombiniert Unternehmensspeicherung mit Datendeduplizierung auf Zonenebene und stellt damit eine festplattenbasierte Lösung bereit, die wesentlich kostengünstiger ist als eine Festplatte zum Niedrigpreis. Im Gegensatz zu den Inline-/Scale-up-Deduplizierungslösungen der ersten Generation, die entweder in einen Medienserver für Backup-Anwendungen oder in eine dedizierte Speicher-Appliance integriert wurden, bietet ExaGrid die branchenweit einzige echte Landing Zone- und Scale-up-Architektur mit Datendeduplizierung. Die Nutzung der Landing Zone von ExaGrid mit adaptiver Deduplizierung halbiert in der Regel die Kosten der großen Markenlösungen der ersten Generation und bietet die dreifache Backupleistung und die 20-fache Wiederherstellungs-/VM-Boot-Leistung. Die Scale-Out-Architektur von ExaGrid sorgt als einzige Lösung für eine gleichbleibende Länge des Backup-Fensters bei zunehmendem Datenvolumen und vermeidet so kostspielige Forklift-Upgrades und erzwungene Obsoleszenz bei Produkten.

Über ExaGrid
ExaGrid ist ein Anbieter intelligenter hyperconvergenter Speicher für Backups mit Datendeduplizierung, einer speziellen Landing Zone und Scale-Out-Architektur. Die Landing Zone von ExaGrid ermöglicht besonders schnelle Backups, Wiederherstellungen und sofortige VM-Wiederherstellung. Seine Scale-Out-Architektur umfasst alle Geräte in einem Scale-Out-System und sorgt auch bei steigenden Datenmengen für ein Backup-Fenster mit fester Länge, sodass kostspielige Forklift-Upgrades nicht erforderlich sind. Besuchen Sie uns auf exagrid.com oder bei LinkedIn. Lesen Sie in unseren Kundenerfolgsgeschichten, welche Erfahrungen unsere Kunden mit ExaGrid gemacht haben und warum sie den Zeitaufwand für Backups inzwischen erheblich senken konnten.

ExaGrid ist eine eingetragene Marke von ExaGrid Systems, Inc. Alle anderen genannten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com