Naturschutz, Naturschutzgebiet

Eine der höchsten Naturkompetenzen in ganz Österreich hat mit Sicherheit die Region Neusiedler See.

06.09.2019 - 12:01:32

Fledermäuse, Nachtfalter, Heuschrecken am Neusiedler See: Drei National- und Naturparks an einem Tag. Zwei Naturparke und ein Nationalpark befinden sich in der von der UNESCO ausgezeichneten Destination. Genau das ist der große Vorteil für die Freunde der Natur. Auch, weil die drei Kompetenzzentren nicht nur für die Gäste immer wieder zusammen arbeiten. Bei "3 Parks an einem Tag" haben sich die zwei Naturparke "Rosalia - Kogelberg" und "Neusiedler See - Leithagebirge" sowie natürlich der Nationalpark gemeinsame Themen und Programme überlegt, die sie an einem Tag in allen drei Naturgebieten auch präsentieren.

Neusiedl am See (pts015/06.09.2019/12:00) - Eine der höchsten Naturkompetenzen in ganz Österreich hat mit Sicherheit die Region Neusiedler See. Zwei Naturparke und ein Nationalpark befinden sich in der von der UNESCO ausgezeichneten Destination. Genau das ist der große Vorteil für die Freunde der Natur. Auch, weil die drei Kompetenzzentren nicht nur für die Gäste immer wieder zusammen arbeiten. Bei "3 Parks an einem Tag" haben sich die zwei Naturparke "Rosalia - Kogelberg" und "Neusiedler See - Leithagebirge" sowie natürlich der Nationalpark gemeinsame Themen und Programme überlegt, die sie an einem Tag in allen drei Naturgebieten auch präsentieren. Und das zu jeder Jahreszeit!

Jetzt im Herbst 2019 geht es am 28. September einen ganzen Tag lang mit Experten hinaus in die Natur. Thema: "Insekten und Fledermäuse - bei Tag und bei Nacht". Start- und Zielpunkt der intensiven Exkursion ist das Nationalparkzentrum in Illmitz. Für 57 Euro werden alle drei Natur- und Schutzgebiete an einem Tag zu diesem Thema besucht. Um zehn Uhr geht's los und um 21 Uhr endet die Tour - mit ganz sicher vielen Eindrücken und neuen Informationen. Im herrlichen Farbspiel der Natur werden zum Beispiel die seltenen Heuschrecken der Hutweiden gesucht, Nachtfalter am Leuchtschirm beobachtet und Fledermäuse beim Jagen verfolgt. Bus-Shuttle sowie eine Nachmittagsjause mit regionalen Produkten sind ebenso inkludiert!

Infos und Anmeldung unter: http://www.neusiedlersee.com , Tel. +43 2167 8600 oder E-Mail: info@neusiedlersee.com

(Ende)

Aussender: Neusiedler See Tourismus GmbH Ansprechpartner: Rudolf Munzenrieder Tel.: +43 2167 8600 13 E-Mail: munzenrieder@neusiedlersee.com Website: www.neusiedlersee.com

Neusiedl am See (pts015/06.09.2019/12:00)

@ pressetext.de